bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Am Morgen des 22.08.2022 kam HVLE mit einem Getreidezug, gezogen von der V490.1 (264 004) nach Mukran.

(ID 1308380)



Am Morgen des 22.08.2022 kam HVLE mit einem Getreidezug, gezogen von der V490.1 (264 004) nach Mukran. Aufgenommen im Bft Sassnitz Mukran Borchtitz.

Am Morgen des 22.08.2022 kam HVLE mit einem Getreidezug, gezogen von der V490.1 (264 004) nach Mukran. Aufgenommen im Bft Sassnitz Mukran Borchtitz.

Cordel Schwella 22.08.2022, 105 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 5D Mark IV, Belichtungsdauer: 1/640, Blende: 56/10, ISO800, Brennweite: 57/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
1264 003-5D-STOCK mit einem Öler am Haken muss in Neckarzimmern vorm Asig warten, das es eine Störung des vor ihr liegenden Blocks gibt. Weder die Schrankenanlagen noch das Signal schalten sich. So darf der Tf nun nur auf mündlichen Fahrbefehl in Schrittgeschwindigkeit den Block durchfahren. Mittwoch den 28.12.2022
1264 003-5D-STOCK mit einem Öler am Haken muss in Neckarzimmern vorm Asig warten, das es eine Störung des vor ihr liegenden Blocks gibt. Weder die Schrankenanlagen noch das Signal schalten sich. So darf der Tf nun nur auf mündlichen Fahrbefehl in Schrittgeschwindigkeit den Block durchfahren. Mittwoch den 28.12.2022
Andreas Strobel

Auf der Werkbahn von Hasbergen nach Georgsmarienhütte ist fallweise auch eine Maxima der EHB im Einsatz. Hier hat sie gerade den steilsten Streckenteil am Augustaschacht in Hasbergen erklommen und nähert sich mit ihrem schweren Schrottzug am 21.11.2022 um 14.38 Uhr dem Scheitelpunkt der Strecke am ehemaligen Haltepunkt Patkenhof.
Auf der Werkbahn von Hasbergen nach Georgsmarienhütte ist fallweise auch eine Maxima der EHB im Einsatz. Hier hat sie gerade den steilsten Streckenteil am Augustaschacht in Hasbergen erklommen und nähert sich mit ihrem schweren Schrottzug am 21.11.2022 um 14.38 Uhr dem Scheitelpunkt der Strecke am ehemaligen Haltepunkt Patkenhof.
Gerd Hahn

Maxima der EHB hat den steilsten Streckenteil am Augustaschacht in Hasbergen erklommen und nähert sich mit ihrem schweren Schrottzug am 21.11.2022 um 14.38 Uhr dem Scheitelpunkt der Strecke am ehemaligen Haltepunkt Patkenhof. Dere Zug befördert Schrott vom Hafen Osnabrück zur Georgsmarienhütte.
Maxima der EHB hat den steilsten Streckenteil am Augustaschacht in Hasbergen erklommen und nähert sich mit ihrem schweren Schrottzug am 21.11.2022 um 14.38 Uhr dem Scheitelpunkt der Strecke am ehemaligen Haltepunkt Patkenhof. Dere Zug befördert Schrott vom Hafen Osnabrück zur Georgsmarienhütte.
Gerd Hahn

Die neue schwere Maxima der Stadtwerke Osnabrück war am 10.11.2022 wieder im Einsatz zwischen Osnabrück Hafen und dem Stahlwerk Georgsmarienhütte. Um 13.55 Uhr kam sie auf dem Weg zum Stahlwerk mit schwerem Zug durch den ehemaligen Haltepunkt Augustaschacht in Hasbergen.
Die neue schwere Maxima der Stadtwerke Osnabrück war am 10.11.2022 wieder im Einsatz zwischen Osnabrück Hafen und dem Stahlwerk Georgsmarienhütte. Um 13.55 Uhr kam sie auf dem Weg zum Stahlwerk mit schwerem Zug durch den ehemaligen Haltepunkt Augustaschacht in Hasbergen.
Gerd Hahn





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.