bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Eine eher seltene betriebliche Situation war am 09.03.2007 an der Endhaltestelle Höchst/Zuckschwerdtstraße der Linie 11 zu beobachten: Verspätungsbedingt standen bereits zwei Züge an der

(ID 94486)
Die BR 96 muss warten bis ein DG bespant mit einer 50er die Fahrstraße ins BW frei macht.
Am 08.03.2007 beförderte 103 235, die am 24.02.2007 mit frischer Hauptuntersuchung Dessau verlassen hatte, einen Messe-Sonderzug von Berlin nach Frankfurt am Main.



Eine eher seltene betriebliche Situation war am 09.03.2007 an der Endhaltestelle Höchst/Zuckschwerdtstraße der Linie 11 zu beobachten: Verspätungsbedingt standen bereits zwei Züge an der Endhaltestelle, als der 10. Zug mit dem R-Triebwagen im Bildhintergrund nach dem 9. Zug mit dem S-Triebwagen 225 im Bildvordergrund ankam. Anstatt auf das zweite Gleis zu fahren, hielt der Fahrer des R-Triebwagens auf dem gleichen Gleis wie die vor ihm stehenden Züge und mußte deshalb die Türen auf der linken Seite öffnen, da der Bahnsteig nicht bis zu der Halteposition reicht, wo der Wagen stand.

Eine eher seltene betriebliche Situation war am 09.03.2007 an der Endhaltestelle Höchst/Zuckschwerdtstraße der Linie 11 zu beobachten: Verspätungsbedingt standen bereits zwei Züge an der Endhaltestelle, als der 10. Zug mit dem R-Triebwagen im Bildhintergrund nach dem 9. Zug mit dem S-Triebwagen 225 im Bildvordergrund ankam. Anstatt auf das zweite Gleis zu fahren, hielt der Fahrer des R-Triebwagens auf dem gleichen Gleis wie die vor ihm stehenden Züge und mußte deshalb die Türen auf der linken Seite öffnen, da der Bahnsteig nicht bis zu der Halteposition reicht, wo der Wagen stand.

Helmut Amann http://www.web-hostel.de/abfahrt59/start.html 30.03.2007, 1061 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Straßenbahnbetriebshofs Gutleut richtete die Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main einen Pendelverkehr mit historischen Fahrzeugen zwischen dem Betriebshof Gutleut und dem an diesem Tag ebenfalls geöffneten Verkehrsmuseum in Schwanheim ein. Hier ist der Pt-Wagen 128 auf der Betriebsstrecke zum Betriebshof, unweit des Hauptbahnhofs zu sehen.
Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Straßenbahnbetriebshofs Gutleut richtete die Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main einen Pendelverkehr mit historischen Fahrzeugen zwischen dem Betriebshof Gutleut und dem an diesem Tag ebenfalls geöffneten Verkehrsmuseum in Schwanheim ein. Hier ist der Pt-Wagen 128 auf der Betriebsstrecke zum Betriebshof, unweit des Hauptbahnhofs zu sehen.
Henri Kliemt

VGF Arbeitswagen 2016 Alle am 16.06.19 in BB Gutleut zur 100 Jahre Feier dieses Betriebshofes in Frankfurt am Main
VGF Arbeitswagen 2016 Alle am 16.06.19 in BB Gutleut zur 100 Jahre Feier dieses Betriebshofes in Frankfurt am Main
Daniel Oster

Deutschland / Straßenbahn / Frankfurt (Main)

24 1200x800 Px, 17.06.2019

VGF Arbeitswagen 2016 Alle am 16.06.19 in BB Gutleut zur 100 Jahre Feier dieses Betriebshofes in Frankfurt am Main
VGF Arbeitswagen 2016 Alle am 16.06.19 in BB Gutleut zur 100 Jahre Feier dieses Betriebshofes in Frankfurt am Main
Daniel Oster

Alle VGF Betriebsfähigen Fahrzeuge nebeneinander. K-Wagen 106, L-Wagen 124, M-Wagen 102, N-Wagen 112, O-Wagen 110, Pt-Wagen 148, R-Wagen 007 und S-Wagen 218 am 16.06.19 in BB Gutleut zur 100 Jahre Feier dieses Betriebshofes in Frankfurt am Main
Alle VGF Betriebsfähigen Fahrzeuge nebeneinander. K-Wagen 106, L-Wagen 124, M-Wagen 102, N-Wagen 112, O-Wagen 110, Pt-Wagen 148, R-Wagen 007 und S-Wagen 218 am 16.06.19 in BB Gutleut zur 100 Jahre Feier dieses Betriebshofes in Frankfurt am Main
Daniel Oster





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.