bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Begegnung zweier Tram 2000 in der Bahnhofstrasse am 30.

(ID 1186617)



Begegnung zweier Tram 2000 in der Bahnhofstrasse am 30. Dezember 2019. Dahinter der Zürcher Hauptbahnhof.

Begegnung zweier Tram 2000 in der Bahnhofstrasse am 30. Dezember 2019. Dahinter der Zürcher Hauptbahnhof.

Julian Ryf 05.01.2020, 99 Aufrufe, 1 Kommentar

EXIF: SONY ILCE-7M3, Datum 2019:12:30 17:39:14, Belichtungsdauer: 1/40, Blende: 4/1, ISO2000, Brennweite: 1050/10

1 Kommentar, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Stefan Wohlfahrt 06.01.2020 12:54

Perfekt!
einen lieben Gruss
Stefan

VBZ Nr. 2111 ''Sicher unterwegs'' (Be 4/8 ''Sänfte'') am 8.1.2020 als Einsatztram bei der Gessnerallée. 2013 lancierte die VBZ die Kampagne ''Sicher unterwegs'' mit Verhaltensempfehlungen im öffentlichen Verkehr, da kurz davor die Unfälle mit Personenschaden, hauptsächlich durch Stürze in Tram und Bus, rapide zugenommen haben.
VBZ Nr. 2111 ''Sicher unterwegs'' (Be 4/8 ''Sänfte'') am 8.1.2020 als Einsatztram bei der Gessnerallée. 2013 lancierte die VBZ die Kampagne ''Sicher unterwegs'' mit Verhaltensempfehlungen im öffentlichen Verkehr, da kurz davor die Unfälle mit Personenschaden, hauptsächlich durch Stürze in Tram und Bus, rapide zugenommen haben.
Silvio Jenny

Aufgrund einer chaotisch verlaufenen und deshalb um mehrere Jahre verzögerten Trambeschaffung herrscht bei den VBZ derzeit akuter Fahrzeugmangel. Im Februar bzw. September wurden deshalb die beiden museal erhaltenen Be 4/6  Mirage  1674 und 1675 für den Liniendienst reaktiviert. Während sie zuerst einzeln auf den Linien 8 und 17 eingesetzt wurden, verkehren sie jetzt seit dem 25. November in Doppeltraktion von Montag bis Freitag jeweils Abends auf der Linie 13.<br>
Am 30. Dezember 2019 in der Bahnhofstrasse.
Aufgrund einer chaotisch verlaufenen und deshalb um mehrere Jahre verzögerten Trambeschaffung herrscht bei den VBZ derzeit akuter Fahrzeugmangel. Im Februar bzw. September wurden deshalb die beiden museal erhaltenen Be 4/6 "Mirage" 1674 und 1675 für den Liniendienst reaktiviert. Während sie zuerst einzeln auf den Linien 8 und 17 eingesetzt wurden, verkehren sie jetzt seit dem 25. November in Doppeltraktion von Montag bis Freitag jeweils Abends auf der Linie 13.
Am 30. Dezember 2019 in der Bahnhofstrasse.

Julian Ryf

Aufgrund einer chaotisch verlaufenen und deshalb um mehrere Jahre verzögerten Trambeschaffung herrscht bei den VBZ derzeit akuter Fahrzeugmangel. Im Februar bzw. September wurden deshalb die beiden museal erhaltenen Be 4/6  Mirage  1674 und 1675 für den Liniendienst reaktiviert. Während sie zuerst einzeln auf den Linien 8 und 17 eingesetzt wurden, verkehren sie jetzt seit dem 25. November in Doppeltraktion von Montag bis Freitag jeweils Abends auf der Linie 13.<br>
Beim Verlassen der Endstation Albisgütli am 30. Dezember 2019.
Aufgrund einer chaotisch verlaufenen und deshalb um mehrere Jahre verzögerten Trambeschaffung herrscht bei den VBZ derzeit akuter Fahrzeugmangel. Im Februar bzw. September wurden deshalb die beiden museal erhaltenen Be 4/6 "Mirage" 1674 und 1675 für den Liniendienst reaktiviert. Während sie zuerst einzeln auf den Linien 8 und 17 eingesetzt wurden, verkehren sie jetzt seit dem 25. November in Doppeltraktion von Montag bis Freitag jeweils Abends auf der Linie 13.
Beim Verlassen der Endstation Albisgütli am 30. Dezember 2019.

Julian Ryf





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.