bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Volker Dornheim



Für schleswig-holsteinische Verhältnisse recht ungewöhnliche Kombination aus exDR-Dostos und Wittenberger Kopf, geschoben von 143 557-7 am 29.06.2008 als RB nach Flensburg in Jübek. (zum Bild)

Volker Dornheim 1.4.2009 18:28
Hallo Julian!

Einen Zeitsprung erlebt?? Aber sicher wurde das interessante Bild 2008 aufgenommen.

106 855 rangiert den Berliner Schnellzug. Damals war sie noch eine richtige 106. Später wurde sie zur 344 855 umgemurkst. (zum Bild)

Kai Gläßer 2.12.2008 9:39
Gibt´s noch eine zur 104 oder 344 " umgemurkste" V60?
Ich hab das Glück, dass keine 500m von meiner Wohnung eine V60 der MTEG Verschubdienste leistet. Da lacht das Herz....

Volker Dornheim 1.2.2009 15:11
Mir ist momentan keine überlebende 104/344 bekannt. Hat aber nichts zu sagen. Dank Aufarbeitung und Modernisierung können die ja trotzdem überlebt haben. Nur eben nicht so schaumgebremst.

Rolf Kötteritzsch 1.2.2009 15:34
Hallo Volker , weißt Du noch ungefähr wann das Bild entstand ? Falls ja , schreib doch ( das Jahr würde reichen ) einfach noch in den Bildtext mit rein.

Oh sorry , ich sehe gerade , es steht ja auf dem Bild drauf , sorry , sorry .


Gruß Rolf

Volker Dornheim 8.2.2009 19:10
Leider geht es momentan nicht genauer, die Dias waren durcheinander, außerdem habe ichfrüher oft nicht aufgeschreiben. Im Laufe der Zeit kann ich aber vielleicht etwas herausfinden. Es muss noch s/w-Aufnahmen von diesem Tag geben. Hoffe ich.

DB 411 526 ICE 1555 Bf. Dresden Neustadt am 21.3.2008; eigentlich war ich etwas sauer, weil sich der Bürger in meine Fotolinie stellte. Aber dann habe ich die Chance für ein Motiv erkannt und genutzt. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 13.9.2008 22:12
Hallo Volker, gut erkannt und die Chance genutzt!
mfg
Stefan

Silvan 14.9.2008 8:37
Hallo Volker
Diese Szene hast du wirklich gut erkannt! Schliesslich gehören wartende Reisende genauso zur Eisenbahn wie die Fahrzeuge selbst.
MfG Silvan

Volker Dornheim 14.9.2008 15:38
Werbebild? Das Stellwerk wurde wenige Tage später verabschiedet. Und das kleine grüne Köfferchen enthält laut Aufschrift eine Art " Dreh-Strom" ... (wer elektrisch fährt kann auch unter Strom stehen).

Siegfried Heße 17.2.2013 20:50
Hallo Volker, zum Glück war das wohl keine Kofferbombe......der rote Farbtupfer paßt sehr gut.
M.f.g Siegfried

"Betrugswagen" nenne ich den Wagen 519 der CVAG. Betrug deshalb, weil dieser Wagen eine Farbgebung erhielt, die die T3D-M nie trugen sondern die T3D. Schon die T3D mit verkleideten Drehgestellen empfand ich als eine Zumutung, da diese Verkleidung den T3D verschlimmverbesserten. Ohne sah er eben besser aus. Hier ist der T3D-M am 29.09.2007 an der Zentralhaltestelle auf der Linie 1 nach Schönau unterwegs. Da ich mit meinem Vater auf dem Weg zum Städt. Friedhof war, blieb nicht viel Zeit, da der Bus kurze Zeit später kam. (zum Bild)

Volker Dornheim 25.7.2008 6:15
Die Lackierung in der originalen Farbgestaltung wurde als Werbung für das Straßenbahnmuseum so vorgesehen. Interessanterweise haben eine Anzahl " gewöhnlicher" Fahrgäste 519 sofort als " alte Karre" eingestuft - trotz der deutlichen Unterschiede innen und außen.
Also kein Betrug.
Die Drehgestellverkleidungen wurden zur Geräuschminderung geplant, Irgendwo stand von 30% weniger Lärm geschrieben. Danach haben auch andere Betriebe ähnliches versucht.
Ich habe mit den T3DM nur das Problme der verschlechterten Lüftung. Die Gestltung hat mich nie sonderlich gestört. Nur wären mir T6-Fenster lieber gewesen, wegen der besseren Aussicht.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.