bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

6.8.16 Prenzlau - Strasburg / zwischen Holzendorf und Kutzerow.

(ID 959491)



6.8.16 Prenzlau - Strasburg / zwischen Holzendorf und Kutzerow. Steinsperre um eine Wiederaufnahme des Zugverkehrs endgültig zu verhindern.

6.8.16 Prenzlau - Strasburg / zwischen Holzendorf und Kutzerow. Steinsperre um eine Wiederaufnahme des Zugverkehrs endgültig zu verhindern.

matthias manske 06.08.2016, 193 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
422 075 hieß auch schon vor der Pandemie so. Hier ist er im Einsatz auf der S 6 in Düsseldorf-Oberbilk am 19.2.21.
422 075 hieß auch schon vor der Pandemie so. Hier ist er im Einsatz auf der S 6 in Düsseldorf-Oberbilk am 19.2.21.
Hermann-Josef Weirich

DB 612 525 als  Warmhaltezug , am 09.02.2021 in Erfurt Hbf. Nach dem  Wintereinbruch  am 08.02.2021 wurde der Triebwagen zum aufwärmen der Reisenden am Bahnsteig 6 bereitgestellt.
DB 612 525 als "Warmhaltezug", am 09.02.2021 in Erfurt Hbf. Nach dem "Wintereinbruch" am 08.02.2021 wurde der Triebwagen zum aufwärmen der Reisenden am Bahnsteig 6 bereitgestellt.
Frank Thomas

294 905-5 (294 405-0 | 294 405-6 | 290 405-0 | DB V 90) mit vier Flachwagen hinter Zelt und Fahrzeugen des Technischen Hilfswerks (THW) zur Befreiung der Schienen von Schnee in der Zugbildungsanlage (ZBA) Halle (Saale).
Aufgenommen von der Berliner Brücke.

🕓 11.2.2021 | 11:18 Uhr
294 905-5 (294 405-0 | 294 405-6 | 290 405-0 | DB V 90) mit vier Flachwagen hinter Zelt und Fahrzeugen des Technischen Hilfswerks (THW) zur Befreiung der Schienen von Schnee in der Zugbildungsanlage (ZBA) Halle (Saale). Aufgenommen von der Berliner Brücke. 🕓 11.2.2021 | 11:18 Uhr
Clemens Kral

Am vergangenen Sonntag und Montag hat es in Mitteldeutschland heftig geschneit. Auch die Bahn kämpft einige Tage danach noch mit den Schneemassen.
Mittlerweile ist das Technische Hilfswerk (THW) und das DB Notfallmanagement in der Zugbildungsanlage (ZBA) Halle (Saale) angerückt, um die Gleise freizubekommen. Der Rangierbetrieb, gesteuert von der Bedienkanzel am rechten Bildrand, ruht nach wie vor. Lediglich ein Zug mit vier Flachwagen, geführt von 294 905-5 (294 405-0 | 294 405-6 | 290 405-0 | DB V 90), steht hinter dem THW-Aufgebot bereit.
Aufgenommen von der Berliner Brücke.

🕓 11.2.2021 | 11:17 Uhr
Am vergangenen Sonntag und Montag hat es in Mitteldeutschland heftig geschneit. Auch die Bahn kämpft einige Tage danach noch mit den Schneemassen. Mittlerweile ist das Technische Hilfswerk (THW) und das DB Notfallmanagement in der Zugbildungsanlage (ZBA) Halle (Saale) angerückt, um die Gleise freizubekommen. Der Rangierbetrieb, gesteuert von der Bedienkanzel am rechten Bildrand, ruht nach wie vor. Lediglich ein Zug mit vier Flachwagen, geführt von 294 905-5 (294 405-0 | 294 405-6 | 290 405-0 | DB V 90), steht hinter dem THW-Aufgebot bereit. Aufgenommen von der Berliner Brücke. 🕓 11.2.2021 | 11:17 Uhr
Clemens Kral





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.