bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

evb Logistik mit der Doppeltraktion MaK G 1700BB "277 402" (NVR: "92 80 1277 402-4 D-EVB") + "277 404" (NVR: "92 80 1277 404-0 D-EVB") und Containerzug am 07.06.21 Durchfahrt Bf.

(ID 1260071)



evb Logistik mit der Doppeltraktion MaK G 1700BB  277 402  (NVR:  92 80 1277 402-4 D-EVB ) +  277 404  (NVR:  92 80 1277 404-0 D-EVB ) und Containerzug am 07.06.21 Durchfahrt Bf. Hamburg-Harburg.

evb Logistik mit der Doppeltraktion MaK G 1700BB "277 402" (NVR: "92 80 1277 402-4 D-EVB") + "277 404" (NVR: "92 80 1277 404-0 D-EVB") und Containerzug am 07.06.21 Durchfahrt Bf. Hamburg-Harburg.

Lothar Stöckmann 19.07.2021, 109 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
140 761 der evb schleppte am 08.05.22 einen BLG-Zug aus Falkenberg(E) kommend durch Wittenberg-Labetz Richtung Dessau.
140 761 der evb schleppte am 08.05.22 einen BLG-Zug aus Falkenberg(E) kommend durch Wittenberg-Labetz Richtung Dessau.
Martin Schneider

Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH, Zeven mit  140 774-1  (NVR:  91 80 6140 774-1 D-EVB ) und PKW-Transportzug am 04.05.22 Durchfahrt Bf. Saarmund.
Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH, Zeven mit "140 774-1" (NVR: "91 80 6140 774-1 D-EVB") und PKW-Transportzug am 04.05.22 Durchfahrt Bf. Saarmund.
Lothar Stöckmann

Am 24.04.2022 herrschte ab Mittag wegen einer Bombenräumung im Norden von Osnabrück Stillstand im Fernverkehr auf der Rollbahn. Lediglich der Nahverkehr in Form des RE 2 und der RB 66 war südlich von Osnabrück unterwegs. Gegen 17.00 Uhr wurde die Rollbahn nach erfolgter Bomben Sprengung wieder frei gegeben. So konnte auch als erster Güterzug in Richtung Süden EVB 182912-6 mit einem Leerzug wieder in Richtung Ruhrgebiet weiter fahren. Um 17.57 Uhr kam der Zug hier durch Osnabrück - Hörne.
Am 24.04.2022 herrschte ab Mittag wegen einer Bombenräumung im Norden von Osnabrück Stillstand im Fernverkehr auf der Rollbahn. Lediglich der Nahverkehr in Form des RE 2 und der RB 66 war südlich von Osnabrück unterwegs. Gegen 17.00 Uhr wurde die Rollbahn nach erfolgter Bomben Sprengung wieder frei gegeben. So konnte auch als erster Güterzug in Richtung Süden EVB 182912-6 mit einem Leerzug wieder in Richtung Ruhrgebiet weiter fahren. Um 17.57 Uhr kam der Zug hier durch Osnabrück - Hörne.
Gerd Hahn





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.