bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

DB 101 076-8 vor IC 2441 Köln - Leipzig + DB 143 591-6 vor RB 26296 Halle - Magdeburg, KBS 340 Magdeburg - Leipzig + KBS 251 Halle - Dessau, fotografiert in Halle Saale am 20.02.2012

(ID 576608)



DB 101 076-8 vor IC 2441 Köln - Leipzig + DB 143 591-6 vor RB 26296 Halle - Magdeburg, KBS 340 Magdeburg - Leipzig + KBS 251 Halle - Dessau, fotografiert in Halle Saale am 20.02.2012

DB 101 076-8 vor IC 2441 Köln - Leipzig + DB 143 591-6 vor RB 26296 Halle - Magdeburg, KBS 340 Magdeburg - Leipzig + KBS 251 Halle - Dessau, fotografiert in Halle Saale am 20.02.2012

Frank Grohe 25.02.2012, 1860 Aufrufe, 10 Kommentare

10 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Michael Edelmann 25.02.2012 16:54

Interessantes Bild, Frank! Die Aufnahme entstand von der neuen "Berliner Brücke" aus, stimmt`s? ;-) An gleicher Stelle habe ich im Oktober letzten Jahres ebenfalls gestanden. Hatte leider nicht das Glück zwei Züge gleichzeitig zu erwischen, noch dazu an so günstiger Stelle! Und auch "Klärchen" hat wohlwollend mitgespielt! Hast Du wunderschön eingefangen! Glückwunsch!
LG! Micha

Frank Grohe 25.02.2012 19:21

Hallo Michael,
richtig, den Neubau der Brücke kannte ich bisher noch nicht. Das zeigt, wie lange ich schon nicht mehr in Halle unterwegs war. Der Güterbahnhof leider völlig leer an diesem Montag und die nicht mehr besetzten Gebäude recht heruntergekommen. Dafür aber ein toller Blick auf die Gleise von der Berliner Brücke.
Vielen Dank für Deinen Kommentar und beste Grüsse!
Frank

Michael Edelmann 25.02.2012 19:40

Hallo Frank,
wie ich mittlerweile aus mehreren Quellen erfahren habe, bekommt Halle in absehbarer Zeit einen neuen Rangierbahnhof an der Stelle des alten! Die leeren Gleise dürften sich also irgendwann wieder füllen! Man darf gespannt sein! Hoffen wir das Beste! Immerhin war der Hallenser Rangierbahnhof lange Zeit einer der größten im östlichen Deutschland!!!
Sei nochmals lieb gegrüßt!
Micha

G. G. 25.02.2012 23:24

Wahrscheinlich werden dann auch Baumaßnahmen an den Zufahrten zum HBF angefangen, denn wenn man die SFS nach Erfurt flott bedienen will, müssen da noch so einige Weichen verschwinden, die die Einfahrt auf eine Schrittgeschwindigkeit drosseln. Zum Bild: klasse eingefangen, wrsl. nicht allzuoft so

Frank Grohe 26.02.2012 10:16

Hallo Michael und Göran,
richtig, der Umbau des Güterbahnhofes Halle soll bald beginnen. Problem ist nur, wie leider bei fast allen Modernisierungen der Bahn, dass die meisten Arbeitsplätze im Fahrdienst wegfallen werden und von zentraler Stelle aus geschalten wird.
Na ja, ist leider auch in anderen Firmen so, dass die Erhaltung von Arbeitsplätzen nicht im Vordergrund steht, sondern eher umgekehrt.
Herzlichen Dank für Eure Kommentare und viele Grüsse!
Frank

Michael Edelmann 26.02.2012 21:15

Hallo Frank,
wie ich gelesen habe, sollen in Verbindung mit dem Neubau des Rangierbahnhofes Halle über 100 Arbeitsplätze neu geschaffen werden! Ist ja irgendwo auch nachvollziehbar, denn der neue Bahnhof muß ja auch bedient werden (Triebfahrzeugführer, Rangierer, Fahrdienstleiter usw.) und der alte Bahnhof ist ja zurzeit praktisch nicht mehr existent! Kann also eigentlich nur besser werden! Für mich steht hier vielmehr die Frage im Raum, warum der alte Rangierbahnhof eigentlich stillgelegt wurde, wo doch eigentlich klar war, dass man auch in Zukunft nicht auf ihn verzichten kann, denn Halle war, ist und bleibt auch ein wichtiger Bahnverkehrsknotenpunkt! Hier treffen sich viele wichtige Hauptstrecken, sowohl in Nord/Süd- als auch in West/Ost-Verbindung! Manche Entscheidung der Bahnverantwortlichen ist mit ein wenig Kenntnis der Gegebenheiten wirklich nicht mehr nachvollziehbar! Aber das liegt wohl daran, dass heutzutage nur noch Banker mit Proftmaximierungsinteressen das Sagen haben und keine wirklichen Fachleute, die sich mit der Branche und dem Metier auskennen!! Aber wie sagt man so schön?: "Wir bauen auf und reissen nieder, da gibt es "Kohle", immer wieder!" ;-)
LG! Micha

Frank Grohe 27.02.2012 08:58

Hallo Michael,
da gebe ich Dir vollkommen Recht!
Es fehlt bei vielen Entscheidungen oft der Bezug zur Praxis. Aber wie gesagt, dies ist nicht nur bei der Bahn so. Eigentlich hätte man in Halle schon viel früher sanieren müssen, da es eben ein wichtiger Knotenpunkt ist. Na, wir werden sehen, wie es sich entwickelt.

Wünsche Dir eine angenehme Woche und beste Grüsse!
Frank

Kay Baldauf 27.02.2012 10:21

Hallo Michael, wenn die Stadt bei Merseburg einen neuen Zugbildungsbahnhof bekommt, entstehen keine 100 neuen Arbeitsplätze. Denn zeitgleich wird mit 100%iger Sicherheit Engelsdorf geschlossen. Ein Zahlenspiel der Presse mal wieder, nicht mehr und nicht weniger. Nichts destotrotz braucht man diesen Zugbildungsbahnhof und es ist gut, daß es solche Projekte noch gibt. Hoffentlich wird er nicht wie München Nord viel zu groß und großzügig geplant, um dann nach Eröffnung wieder totgerechnet werden zu können. MfG

Kay Baldauf 27.02.2012 15:01

"Man wird schon dafür sorgen das man den neuen Rbf auslastet" hat man in München Nord auch gedacht. Selbst die günstige verkehrstechnische Lage hat aber nichts gebracht. MfG

Michael Edelmann 28.02.2012 23:00

Hallo Kay,
die Infos betreff des Neubaus habe ich tatsächlich nur aus den öffentlichen Medien! Zur Beurteilung, wieviel Arbeitsplätze tatsächlich neu geschaffen werden, oder auch wegfallen, sowie zur wahrscheinlichen Auslastung des neuen Bahnhofes, fehlt mir leider das Insider-Wissen! Wenn für den neuen Bahnhof andere geschlossen werden müssen, mit allen ja bekannten negativen Konsequenzen für die dort Beschäftigten, so ist das natürlich sehr traurig! Da war ich aus Unwissenheit wohl doch ein wenig zu euphorisch!? Sosehr ich mich über den Neubau für meine alte Heimatstadt auch freue, so erhält dies durch die von Dir geschilderten Umstände jedoch einen gehörigen Dämpfer!
LG! Micha

SRS 143 175-8 steht mit ihrem RB25-Ersatzzug abfahrbereit im Auftrag der Weser-Ems-Eisenbahn in Halle(Saale)Hbf zur Fahrt nach Saalfeld.
SRS 143 175-8 steht mit ihrem RB25-Ersatzzug abfahrbereit im Auftrag der Weser-Ems-Eisenbahn in Halle(Saale)Hbf zur Fahrt nach Saalfeld.
OMSIJakob LP

DB 112 166 steht mit ihrem RB25-Ersatzzug abfahrbereit im Auftrag der Weser-Ems-Eisenbahn in Halle(Saale)Hbf zur Fahrt nach Saalfeld.
DB 112 166 steht mit ihrem RB25-Ersatzzug abfahrbereit im Auftrag der Weser-Ems-Eisenbahn in Halle(Saale)Hbf zur Fahrt nach Saalfeld.
OMSIJakob LP

112 166-4 ist eigentlich nicht für den RB25-Ersatzverkehr vorgesehen, muss aber kurzfristig für defekte 143er einspringen. Aufgenommen im Startbahnhof Halle(Saale)Hbf auf Gleis 12 A-C.

🧰 DB Gebrauchtzug (DB Regio Südost) | Weser Ems Eisenbahn GmbH (WEE) | Gesellschaft für Fahrzeugtechnik mbH (GfF) für Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH
🚝 RB 31946 (RB25) Halle(Saale)Hbf–Saalfeld(Saale)
🕓 2.6.2022 | 16:09 Uhr
112 166-4 ist eigentlich nicht für den RB25-Ersatzverkehr vorgesehen, muss aber kurzfristig für defekte 143er einspringen. Aufgenommen im Startbahnhof Halle(Saale)Hbf auf Gleis 12 A-C. 🧰 DB Gebrauchtzug (DB Regio Südost) | Weser Ems Eisenbahn GmbH (WEE) | Gesellschaft für Fahrzeugtechnik mbH (GfF) für Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH 🚝 RB 31946 (RB25) Halle(Saale)Hbf–Saalfeld(Saale) 🕓 2.6.2022 | 16:09 Uhr
Clemens Kral

Gemischtklassiger n-Wagen mit der Bezeichnung  ABnrz <sup>403.4</sup>  (50 80 31-34 191-2 D-GfF), eingereiht in einem der beiden RB25-Ersatzzüge anlässlich des 9-Euro-Ticket-Verkehrs in Halle(Saale)Hbf auf Gleis 12 A-C.

🧰 Gesellschaft für Fahrzeugtechnik mbH (GfF) | Weser Ems Eisenbahn GmbH (WEE) für Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH
🚝 RB 31946 (RB25) Halle(Saale)Hbf–Saalfeld(Saale)
🕓 2.6.2022 | 16:08 Uhr
Gemischtklassiger n-Wagen mit der Bezeichnung "ABnrz 403.4" (50 80 31-34 191-2 D-GfF), eingereiht in einem der beiden RB25-Ersatzzüge anlässlich des 9-Euro-Ticket-Verkehrs in Halle(Saale)Hbf auf Gleis 12 A-C. 🧰 Gesellschaft für Fahrzeugtechnik mbH (GfF) | Weser Ems Eisenbahn GmbH (WEE) für Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH 🚝 RB 31946 (RB25) Halle(Saale)Hbf–Saalfeld(Saale) 🕓 2.6.2022 | 16:08 Uhr
Clemens Kral





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.