bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Die orientrote 181 213-0 fuhr am 07.08.2011 über die Bullayer Brücke in richtung Luxemburg.

(ID 530954)



Die orientrote 181 213-0 fuhr am 07.08.2011 über die Bullayer Brücke in richtung Luxemburg.

Die orientrote 181 213-0 fuhr am 07.08.2011 über die Bullayer Brücke in richtung Luxemburg.

Richard http://www.flickr.com/photos/einheitsloksseite/ 07.08.2011, 434 Aufrufe, 3 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 450D, Datum 2011:08:07 14:15:04, Belichtungsdauer: 0.001 s (1/800) (1/800), Blende: f/5.6, ISO400, Brennweite: 36.00 (36/1)

3 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Robert Hansen 10.08.2011 20:22

Richard, also haste den Fotopunkt doch gefunden an dem ich vor genau einem Jahr auch stand (Bilder sind hier drin) Tolle Aufnahme der 181er Richard.

Armin Schwarz 10.08.2011 21:49

Hallo Richard,
tolle Aufnahme, toller Fotopunkt, den könnte ich bei Gelegenheit auch mal gebrauen.
Gruß Armin

Richard 10.08.2011 21:51

Danke für eure netten Kommentare, ihr beiden.

Viele Grüße,
Richard

181 215 der Nordliner Gesellschaft für Eisenbahnverkehr mbH war am 31. Juli 2020 als Triebfahrzeugfahrt von Kirchweyhe nach Mönchengladbach unterwegs, hier zwischen den Haltepunkten Korschenbroich und Mönchengladbach-Lürrip.
181 215 der Nordliner Gesellschaft für Eisenbahnverkehr mbH war am 31. Juli 2020 als Triebfahrzeugfahrt von Kirchweyhe nach Mönchengladbach unterwegs, hier zwischen den Haltepunkten Korschenbroich und Mönchengladbach-Lürrip.
Eric Wegener

Als Tfzf 91420 von Homburg (Saar) Hbf. nach Duisburg Ruhrort Hafen braust die 181 215 von SEL am 09.07.2020 durch Düsseldorf-Eller Süd. Die Lok macht sich gut in ihrer neuen Lackierung, auch wenn diese nicht historisch ist.
Als Tfzf 91420 von Homburg (Saar) Hbf. nach Duisburg Ruhrort Hafen braust die 181 215 von SEL am 09.07.2020 durch Düsseldorf-Eller Süd. Die Lok macht sich gut in ihrer neuen Lackierung, auch wenn diese nicht historisch ist.
Horst Lüdicke





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.