bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

2086 008-8 mit einem Güterzüg bei Schwarzwach nach Wolfurt.

(ID 1068147)



2086 008-8 mit einem Güterzüg bei Schwarzwach nach Wolfurt. 13.2.18

2086 008-8 mit einem Güterzüg bei Schwarzwach nach Wolfurt. 13.2.18

Marvin Schenk 17.02.2018, 94 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 60D, Belichtungsdauer: 1/500, Blende: 56/10, ISO100, Brennweite: 42/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Sehr früh am Morgen des 24.9.2021 brachte die 2068 042 den VG76701 von Graz Vbf nach Kalsdorf um hier nach einer kurzen Pause als Verschubreserve Kal2 die umliegenden Firmenanschlüsse zu bedienen.
Sehr früh am Morgen des 24.9.2021 brachte die 2068 042 den VG76701 von Graz Vbf nach Kalsdorf um hier nach einer kurzen Pause als Verschubreserve Kal2 die umliegenden Firmenanschlüsse zu bedienen.
Max Kiegerl

2068 046 wartet mit dem VG74508 am 10. September 2021 im Bf. Obdach auf die Rückfahrt nach Zeltweg.
2068 046 wartet mit dem VG74508 am 10. September 2021 im Bf. Obdach auf die Rückfahrt nach Zeltweg.
Thomas Rehsmann

Früh am Morgen des 1.9.2021 steht die 2068 045 nach der Ankunft mit dem NG76701 in Kalsdorf und wartet auf ihre weiteren Verschubtätigkeiten als Reserve Kal2.
Früh am Morgen des 1.9.2021 steht die 2068 045 nach der Ankunft mit dem NG76701 in Kalsdorf und wartet auf ihre weiteren Verschubtätigkeiten als Reserve Kal2.
Max Kiegerl

Ende der 90er Jahre wurde der nur mehr spärliche Güterverkehr am Lonsbergsattel auf Triebfahrzeuge der Reihe 2068 umgestellt, die damals eine wesentlich Bessere Abgasbilanz hatte und durch gute Dämmung auch sehr leise waren.
An einem eher bewölkten Mittwoch Vormittag 1998 fuhr die 2068 050 mit dem aus zwei Wagen bestehenden Fahrverschub den Lonsbergsattel bergwärts und überquert die markante Forellenfallbrücke.

Bild vom 15.7.2021
Ende der 90er Jahre wurde der nur mehr spärliche Güterverkehr am Lonsbergsattel auf Triebfahrzeuge der Reihe 2068 umgestellt, die damals eine wesentlich Bessere Abgasbilanz hatte und durch gute Dämmung auch sehr leise waren. An einem eher bewölkten Mittwoch Vormittag 1998 fuhr die 2068 050 mit dem aus zwei Wagen bestehenden Fahrverschub den Lonsbergsattel bergwärts und überquert die markante Forellenfallbrücke. Bild vom 15.7.2021
Max Kiegerl





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.