bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

175 Jahre Eisenbahn in Belgien Fotos

31 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
Die 64.169 präsentierte sich auch am Tag der offenen Tür zum Anlass des 175 jährigen Bestehens der belgischen Eisenbahn in St.Ghislain am 26/06/2010.
Die 64.169 präsentierte sich auch am Tag der offenen Tür zum Anlass des 175 jährigen Bestehens der belgischen Eisenbahn in St.Ghislain am 26/06/2010.
Dieter Schumacher

SNCB/NMBS HLD 6242 von Infrabel auf der Railexpo 2010 am 27.06.2010 im Bhf Saint Ghislain
SNCB/NMBS HLD 6242 von Infrabel auf der Railexpo 2010 am 27.06.2010 im Bhf Saint Ghislain
Michael Rakow

SNCB/NMBS HLE 101.012 -2912 am 27.06.2010 auf der Railexpo 2010 im Bhf Saint Ghislain
SNCB/NMBS HLE 101.012 -2912 am 27.06.2010 auf der Railexpo 2010 im Bhf Saint Ghislain
Michael Rakow

SNCB/NMBS Triebzug 4120 am 27.06.2010 auf der Railexpo 2010 im Bhf Saint Ghislain
SNCB/NMBS Triebzug 4120 am 27.06.2010 auf der Railexpo 2010 im Bhf Saint Ghislain
Michael Rakow

SNCB/NMBS HLD 6106 der PFT/TSP auf der  Railexpo 2010 im Bhf Saint Ghislain am 27.06.2010
SNCB/NMBS HLD 6106 der PFT/TSP auf der Railexpo 2010 im Bhf Saint Ghislain am 27.06.2010
Michael Rakow

SNCB/NMBS HLD 5941 des PFT/TSP auf der Railexpo 2010 am 27.06.2010 im Bhf Saint Ghislain
SNCB/NMBS HLD 5941 des PFT/TSP auf der Railexpo 2010 am 27.06.2010 im Bhf Saint Ghislain
Michael Rakow

Glückwünsche an das Geburtstagskind. Die NS-Hispeed gratuliert der NMBS zum 175-jährigen Bestehen der Eisenbahn in Belgien. Sympathische Geste des Nachbars im Norden. So fotografiert am 17/07/2010 Antwerpen-Noorderdokken.
Glückwünsche an das Geburtstagskind. Die NS-Hispeed gratuliert der NMBS zum 175-jährigen Bestehen der Eisenbahn in Belgien. Sympathische Geste des Nachbars im Norden. So fotografiert am 17/07/2010 Antwerpen-Noorderdokken.
Dieter Schumacher

175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Hier zwei der Prunkstücke des PFT : Diesellok 5941 und E-Lok 1805.
175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Hier zwei der Prunkstücke des PFT : Diesellok 5941 und E-Lok 1805.
Dieter Schumacher

175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert.Die Serie 52 aus dem Jahre 1955 war ursprünglich mit den sogenannten Rundnasen ausgestattet. Ende der siebziger Jahre erhielten alle Loks dieser Serie neue Führerstandskabinen, um den Komfort für die Lokführer zu verbessern. Diese Kabinen rugen auf Gummiblocks, daher der Name  cabines flottantes .
175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert.Die Serie 52 aus dem Jahre 1955 war ursprünglich mit den sogenannten Rundnasen ausgestattet. Ende der siebziger Jahre erhielten alle Loks dieser Serie neue Führerstandskabinen, um den Komfort für die Lokführer zu verbessern. Diese Kabinen rugen auf Gummiblocks, daher der Name "cabines flottantes".
Dieter Schumacher

175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Die Serie 50 ist eigentlich nie in Dienst gestellt worden. An der 5101 wurden einige Änderungen vorgenommen (stärkerer Motor, anderes elektrisches System und Heizsystem für P-Züge), und sollte dann als 5001 die neue Serie anführen. Die Tests verliefen jedoch nicht zufriedenstellend, sodass sie später wieder in die Serie 51 eingegliedert wurde.
175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Die Serie 50 ist eigentlich nie in Dienst gestellt worden. An der 5101 wurden einige Änderungen vorgenommen (stärkerer Motor, anderes elektrisches System und Heizsystem für P-Züge), und sollte dann als 5001 die neue Serie anführen. Die Tests verliefen jedoch nicht zufriedenstellend, sodass sie später wieder in die Serie 51 eingegliedert wurde.
Dieter Schumacher

175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Die 5128 steht in den Hallen des PFT zur Aufarbeitung. Am Ausstellungswochenende war der vordere Teil der Halle als Getränkeausschank umfunktioniert, sodass die Lok sozusagen als Dekoration im Café diente.
175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Die 5128 steht in den Hallen des PFT zur Aufarbeitung. Am Ausstellungswochenende war der vordere Teil der Halle als Getränkeausschank umfunktioniert, sodass die Lok sozusagen als Dekoration im Café diente.
Dieter Schumacher

175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Eins der Prunkstücke der belgischen Eisenbahnen, heute im Besitz des PFT, ist die 1805. Diese Lok erreichte 1990 mit 218 km/St zwischen Courtrai und Waregem den belgischen Rekord, der erst später vom Thalys gebrochen wurde. Dahinter erkennt man die 1504.
175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Eins der Prunkstücke der belgischen Eisenbahnen, heute im Besitz des PFT, ist die 1805. Diese Lok erreichte 1990 mit 218 km/St zwischen Courtrai und Waregem den belgischen Rekord, der erst später vom Thalys gebrochen wurde. Dahinter erkennt man die 1504.
Dieter Schumacher

175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Auch die luxemburgische 1603 gehörte zu den Gästen der Ausstellung. Dahinter erkennt man die 5220, über die ich demnächst noch berichten werde.
175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Auch die luxemburgische 1603 gehörte zu den Gästen der Ausstellung. Dahinter erkennt man die 5220, über die ich demnächst noch berichten werde.
Dieter Schumacher

175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Triebzug 027 (Serie AM 50), von der SNCB/NMBS konserviert, gehörte auch zu den Ausstellungsstücken. Diese Triebzüge fuhren nur auf den Linien Antwerpen - Brüssel - Charleroi und Antwerpen - Essen, da sie nur Bahnhöfe mit hohen Bahnsteigen bedienen konnten.
175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Triebzug 027 (Serie AM 50), von der SNCB/NMBS konserviert, gehörte auch zu den Ausstellungsstücken. Diese Triebzüge fuhren nur auf den Linien Antwerpen - Brüssel - Charleroi und Antwerpen - Essen, da sie nur Bahnhöfe mit hohen Bahnsteigen bedienen konnten.
Dieter Schumacher

Belgien / Galerien / 175 Jahre Eisenbahn in Belgien

604  2 1024x768 Px, 02.07.2010

175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Hier die im Dezember 1953 in Dienst gestellte 2201. Diese Lok wurde ab 1954 auf der Axe Ostende - Brüssel - Lüttich eingesetzt. Aufgenommen am 26/06/2010.
175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Hier die im Dezember 1953 in Dienst gestellte 2201. Diese Lok wurde ab 1954 auf der Axe Ostende - Brüssel - Lüttich eingesetzt. Aufgenommen am 26/06/2010.
Dieter Schumacher

175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Hier die 5166 der SNCB/NMBS. Diese Dieselloks zogen schwere Personen- und Güterzüge auf ebenen Strecken ab 1963.  Aufgenommen am 26/06/2010.
175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Hier die 5166 der SNCB/NMBS. Diese Dieselloks zogen schwere Personen- und Güterzüge auf ebenen Strecken ab 1963. Aufgenommen am 26/06/2010.
Dieter Schumacher

175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Hier 5404 (204.004). Diese der SNCB/NMBS gehörende Lokomotive, mit einer Spitzengeschwindigkeit von 140 km/St, wurde ab 1957 im internationalen Verkehr zwischen Paris und Köln eingesetzt. Aufgenommen am 26/06/2010.
175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Hier 5404 (204.004). Diese der SNCB/NMBS gehörende Lokomotive, mit einer Spitzengeschwindigkeit von 140 km/St, wurde ab 1957 im internationalen Verkehr zwischen Paris und Köln eingesetzt. Aufgenommen am 26/06/2010.
Dieter Schumacher

175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Hier 210.077 (Seriennummer 6077) im Besitz des PFT. Diese ab 1960 von Cockerill gebauten Lokomotiven fuhren hauptsächlich im südlichen Teil Belgiens (Mons, Charleroi, Namur Lüttich). Aufgenommen am 26/06/2010.
175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Hier 210.077 (Seriennummer 6077) im Besitz des PFT. Diese ab 1960 von Cockerill gebauten Lokomotiven fuhren hauptsächlich im südlichen Teil Belgiens (Mons, Charleroi, Namur Lüttich). Aufgenommen am 26/06/2010.
Dieter Schumacher

175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Hier 101.012 (Seriennummer 2912) im Besitz der SNCB/NMBS. Diese erste belgische E-Lok war eine exakte Replik der französischen BB241-246 und verkehrte ab Juli 1947 erstmals auf der Linie Brüssel - Antwerpen. Aufgenommen am 26/06/2010.
175 Jahre Eisenbahn in Belgien. Zu diesem Anlass hatte der PFT(Patrimoine Férroviaire et Tourisme) am Wochenende vom 26/27. Juni 2010 im Bahnhof von Saint Ghislain eine grosse Ausstellung von historischem Material organisiert. Hier 101.012 (Seriennummer 2912) im Besitz der SNCB/NMBS. Diese erste belgische E-Lok war eine exakte Replik der französischen BB241-246 und verkehrte ab Juli 1947 erstmals auf der Linie Brüssel - Antwerpen. Aufgenommen am 26/06/2010.
Dieter Schumacher

Bei relativ schönem Wetter wurde am 29.05.10 der neue Bahnhof in Gembloux mit einem großen Volksfest im Rahmen der Feierlichkeiten zu 175 Jahren Eisenbahn in Belgien eröffnet. (Jeanny)
Bei relativ schönem Wetter wurde am 29.05.10 der neue Bahnhof in Gembloux mit einem großen Volksfest im Rahmen der Feierlichkeiten zu 175 Jahren Eisenbahn in Belgien eröffnet. (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny

Zum Glück gibt es noch dieses alte Bahnsteigdach im Bahnhof von Gembloux, sodass die drei nostalgischen Schönheiten stilecht am 29.05.10 auf den Dampfzug warten konnten. (Hans)
Zum Glück gibt es noch dieses alte Bahnsteigdach im Bahnhof von Gembloux, sodass die drei nostalgischen Schönheiten stilecht am 29.05.10 auf den Dampfzug warten konnten. (Hans)
De Rond Hans und Jeanny

Der Dampfzug, gezogen von 29.013, liess nicht lange auf sich warten, sondern erreichte kurze Zeit später, aus Namur kommend, den Bahnhof von Gembloux. 20.05.10 (Jeanny)
Der Dampfzug, gezogen von 29.013, liess nicht lange auf sich warten, sondern erreichte kurze Zeit später, aus Namur kommend, den Bahnhof von Gembloux. 20.05.10 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny

Die P8 Dampflok 64.169 der PFT/TSP setzt am 08.05.10 im Bahnhof von Louvain/Leuven um. (Hans)
Die P8 Dampflok 64.169 der PFT/TSP setzt am 08.05.10 im Bahnhof von Louvain/Leuven um. (Hans)
De Rond Hans und Jeanny

Die beiden belgischen Dampfrösser (29.013 der SCNB Holding und 64.169 der PFT/TSP) hatten am 08.05.10 eine große Schar an Fotografen und Schaulustigen angezogen, als sie im Bahnhof von Schaerbeek zur Feier von 175 Jahre Eisenbahn in Belgien nebeneinander standen, um Pendelfahrten zwischen Schaerbeek und Louvain/Leuven zu absolvieren. (Hans)
Die beiden belgischen Dampfrösser (29.013 der SCNB Holding und 64.169 der PFT/TSP) hatten am 08.05.10 eine große Schar an Fotografen und Schaulustigen angezogen, als sie im Bahnhof von Schaerbeek zur Feier von 175 Jahre Eisenbahn in Belgien nebeneinander standen, um Pendelfahrten zwischen Schaerbeek und Louvain/Leuven zu absolvieren. (Hans)
De Rond Hans und Jeanny

1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.