bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Tramway Museum Graz Fotos

88 Bilder
1 2 3 4 nächste Seite  >>
Graz. Das Gespann TW 121+60B fahren hier am 10.07.2021 über den Jakominiplatz.
Graz. Das Gespann TW 121+60B fahren hier am 10.07.2021 über den Jakominiplatz.
Armin Ademovic

Graz 

TMG TW 206 fuhr am Sonntag zwischen Mariatrost - Jakominiplatz und konnte hier in der Hilmteichstraße aufgenommen werden, 26.09.2021.
Graz TMG TW 206 fuhr am Sonntag zwischen Mariatrost - Jakominiplatz und konnte hier in der Hilmteichstraße aufgenommen werden, 26.09.2021.
Patrick Köck

Der historische Tw.206 des Tramway Museum Graz erreicht die Haltestelle Jakominiplatz. (26.09.2021)
Der historische Tw.206 des Tramway Museum Graz erreicht die Haltestelle Jakominiplatz. (26.09.2021)
Erwin Schidlofski

Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige  Wuppertaler  nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist. Am 30.03.2021 wurde das Fahrzeug teilweise neu Lackiert und steht hier vor dem Tramway Museum Graz.
Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige "Wuppertaler" nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist. Am 30.03.2021 wurde das Fahrzeug teilweise neu Lackiert und steht hier vor dem Tramway Museum Graz.
Armin Ademovic

Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige  Wuppertaler  nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist. Am 30.03.2021 wurde das Fahrzeug teilweise neu Lackiert und steht hier vor dem Tramway Museum Graz.
Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige "Wuppertaler" nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist. Am 30.03.2021 wurde das Fahrzeug teilweise neu Lackiert und steht hier vor dem Tramway Museum Graz.
Armin Ademovic

Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige  Wuppertaler  nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist. Am 30.03.2021 wurde das Fahrzeug teilweise neu Lackiert und steht hier vor dem Tramway Museum Graz.
Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige "Wuppertaler" nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist. Am 30.03.2021 wurde das Fahrzeug teilweise neu Lackiert und steht hier vor dem Tramway Museum Graz.
Armin Ademovic

Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige  Wuppertaler  nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist. Am 30.03.2021 wurde das Fahrzeug teilweise neu Lackiert und steht hier vor dem Tramway Museum Graz.
Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige "Wuppertaler" nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist. Am 30.03.2021 wurde das Fahrzeug teilweise neu Lackiert und steht hier vor dem Tramway Museum Graz.
Armin Ademovic

Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige  Wuppertaler  nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist. Am 30.03.2021 wurde das Fahrzeug teilweise neu Lackiert und steht hier vor dem Tramway Museum Graz mit Cityrunner 653.
Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige "Wuppertaler" nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist. Am 30.03.2021 wurde das Fahrzeug teilweise neu Lackiert und steht hier vor dem Tramway Museum Graz mit Cityrunner 653.
Armin Ademovic

Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige  Wuppertaler  nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist. Am 30.03.2021 wurde das Fahrzeug teilweise neu Lackiert und steht hier vor dem Tramway Museum Graz.
Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige "Wuppertaler" nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist. Am 30.03.2021 wurde das Fahrzeug teilweise neu Lackiert und steht hier vor dem Tramway Museum Graz.
Armin Ademovic

Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige  Wuppertaler  nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist.
Graz. Triebwagen 566 ist ein ehemaliger Straßenbahnwagen aus Wuppertal. In Wuppertal fuhr diese Garnitur unter der Wagennummer 3813. Als die Wuppertaler Straßenbahn eingestellt wurde, da der Fokus auf dem Ausbau der Schwebebahn lag, wurden einige "Wuppertaler" nach Graz überstellt. In Graz erhielt der Wuppertaler 3813 die Wagennummer 566, die er bis heute trägt. Nachdem das Fahrzeug am 30. Mai 1997 das letzte Mal für die Grazer Verkehrsbetriebe fuhr, wurde das Fahrzeug ins Tramway Museum Graz überstellt, wo es heute abgestellt ist.
Armin Ademovic

Graz. TW 121 + 60B des Tramway Museum Graz pendelten am 26.07.2020 im Rahmen eines Öffnungstages des Museums zwischen Mariatrost und der Alten Poststraße. Die Oldtimer-Garnitur hat hier soeben das Tramway Museum in Mariatrost erreicht und wird den Museumsgästen zur Schau gestellt.
Graz. TW 121 + 60B des Tramway Museum Graz pendelten am 26.07.2020 im Rahmen eines Öffnungstages des Museums zwischen Mariatrost und der Alten Poststraße. Die Oldtimer-Garnitur hat hier soeben das Tramway Museum in Mariatrost erreicht und wird den Museumsgästen zur Schau gestellt.
Armin Ademovic

Graz. TW 121 + 60B des Tramway Museum Graz pendelten am 26.07.2020 im Rahmen eines Öffnungstages des Museums zwischen Mariatrost und der Alten Poststraße. Die Oldtimer-Garnitur hat hier soeben das Tramway Museum in Mariatrost erreicht und wird den Museumsgästen zur Schau gestellt.
Graz. TW 121 + 60B des Tramway Museum Graz pendelten am 26.07.2020 im Rahmen eines Öffnungstages des Museums zwischen Mariatrost und der Alten Poststraße. Die Oldtimer-Garnitur hat hier soeben das Tramway Museum in Mariatrost erreicht und wird den Museumsgästen zur Schau gestellt.
Armin Ademovic

Graz. Am 19.07.2020 war TW 251 mit Beiwagen 401B auf Sonderfahrt. Der ehemalige Arbeitswagen gehört seit 2018 zum Bestand des Tramway Museum Graz und kam aufgrund eines techn. Defektes sowie einer schlechten Belüftung sehr selten zu Einsatz. Beim Steirerhof konnte ich die Garnitur in Fahrtrichtung Waagner-Biro-Straße mit Cityrunner 661 ablichten.
Graz. Am 19.07.2020 war TW 251 mit Beiwagen 401B auf Sonderfahrt. Der ehemalige Arbeitswagen gehört seit 2018 zum Bestand des Tramway Museum Graz und kam aufgrund eines techn. Defektes sowie einer schlechten Belüftung sehr selten zu Einsatz. Beim Steirerhof konnte ich die Garnitur in Fahrtrichtung Waagner-Biro-Straße mit Cityrunner 661 ablichten.
Armin Ademovic

Graz. Zur Tradition ist es geworden, dass jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit TW 267 des Tramway Museum Graz mit Lichterketten geschmückt zwischen Jakominiplatz und Laudongasse pendelt. Wegen Corona war heuer etwas später der Beginn dieser Attraktion, ab 08.12.2020 ist die Garnitur wieder unterwegs. Bei seiner 1. Ausfahrt dieses Jahr als Adventbim konnte ich den Triebwagen in der Steyrergasse ablichten.
Graz. Zur Tradition ist es geworden, dass jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit TW 267 des Tramway Museum Graz mit Lichterketten geschmückt zwischen Jakominiplatz und Laudongasse pendelt. Wegen Corona war heuer etwas später der Beginn dieser Attraktion, ab 08.12.2020 ist die Garnitur wieder unterwegs. Bei seiner 1. Ausfahrt dieses Jahr als Adventbim konnte ich den Triebwagen in der Steyrergasse ablichten.
Armin Ademovic

Graz. Zur Tradition ist es geworden, dass jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit TW 267 des Tramway Museum Graz mit Lichterketten geschmückt zwischen Jakominiplatz und Laudongasse pendelt. Wegen Corona war heuer etwas später der Beginn dieser Attraktion, ab 08.12.2020 ist die Garnitur wieder unterwegs. Bei seiner 1. Ausfahrt dieses Jahr als Adventbim konnte ich den Triebwagen in der Steyrergasse ablichten.
Graz. Zur Tradition ist es geworden, dass jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit TW 267 des Tramway Museum Graz mit Lichterketten geschmückt zwischen Jakominiplatz und Laudongasse pendelt. Wegen Corona war heuer etwas später der Beginn dieser Attraktion, ab 08.12.2020 ist die Garnitur wieder unterwegs. Bei seiner 1. Ausfahrt dieses Jahr als Adventbim konnte ich den Triebwagen in der Steyrergasse ablichten.
Armin Ademovic

Graz. Am Vormittag des 27.10.2020 veranstaltete eine Gruppe eine Sonderfahrt mit TW 206. In der Laudongasse konnte ich den Oldtimer in Fahrtrichtung Remise Steyrergasse ablichten.
Graz. Am Vormittag des 27.10.2020 veranstaltete eine Gruppe eine Sonderfahrt mit TW 206. In der Laudongasse konnte ich den Oldtimer in Fahrtrichtung Remise Steyrergasse ablichten.
Armin Ademovic

Graz. Am Vormittag des 27.10.2020 veranstaltete eine Gruppe eine Sonderfahrt mit TW 206. Auf dem Weg zum LKH begegnete mir der Oldtimer in der Neuen Stiftingtalstraße.
Graz. Am Vormittag des 27.10.2020 veranstaltete eine Gruppe eine Sonderfahrt mit TW 206. Auf dem Weg zum LKH begegnete mir der Oldtimer in der Neuen Stiftingtalstraße.
Armin Ademovic

Graz. TW 137  Mettmann  stand am 18.10.2020 vor dem Grazer Tramway Museum.
Graz. TW 137 "Mettmann" stand am 18.10.2020 vor dem Grazer Tramway Museum.
Armin Ademovic

Graz. Am 04.10.2020 fand österreichweit der ORF Museumstag statt. TW 267 diente als Shuttle zwischen Jakominiplatz und Mariatrost, hier in der Steyrergasse.
Graz. Am 04.10.2020 fand österreichweit der ORF Museumstag statt. TW 267 diente als Shuttle zwischen Jakominiplatz und Mariatrost, hier in der Steyrergasse.
Armin Ademovic

Graz. Am 04.10.2020 fand österreichweit der ORF Museumstag statt. TW 121+36B dienten als Shuttle, hier zu sehen in Rettenbach.
Graz. Am 04.10.2020 fand österreichweit der ORF Museumstag statt. TW 121+36B dienten als Shuttle, hier zu sehen in Rettenbach.
Armin Ademovic

Graz. Am 04.10.2020 fand österreichweit der ORF Museumstag statt. TW 267 diente als Shuttle zwischen Jakominiplatz und Mariatrost, hier in der Steyrergasse.
Graz. Am 04.10.2020 fand österreichweit der ORF Museumstag statt. TW 267 diente als Shuttle zwischen Jakominiplatz und Mariatrost, hier in der Steyrergasse.
Armin Ademovic

Graz. Am Abend des 04.10.2020 wurde die Oldtimer-Garnitur 22+36B von Mariatrost in die Steyrergasse überstellt.
Graz. Am Abend des 04.10.2020 wurde die Oldtimer-Garnitur 22+36B von Mariatrost in die Steyrergasse überstellt.
Armin Ademovic

Graz. TW 206+319 war am 28.08.2020 als Sommerbim unterwegs, hiee auf der Hauptbrücke.
Graz. TW 206+319 war am 28.08.2020 als Sommerbim unterwegs, hiee auf der Hauptbrücke.
Armin Ademovic

Graz. Am 23.08.2020 fand der 3. Öffnungstag des Tramway Museum Graz statt. Zu Einsatz als Shuttle kam unter anderem 267, hier bei der  Jakominirampe  auf dem Weg zur Steyrergasse.
Graz. Am 23.08.2020 fand der 3. Öffnungstag des Tramway Museum Graz statt. Zu Einsatz als Shuttle kam unter anderem 267, hier bei der "Jakominirampe" auf dem Weg zur Steyrergasse.
Armin Ademovic

1 2 3 4 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.