bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern, Seite 16804



<<  vorherige Seite  16799 16800 16801 16802 16803 16804 16805 16806 16807 16808 nächste Seite  >>
So ein Sitzdesign hab ich bis jetzt noch nicht gesehen: ein Grund für ein Foto: 21.08.06 (falls jemand den genauen Namen für dieses Sitzbezüge kennt, bitte als Kommentar antworten) (zum Bild)

Daniel Pichlik 10.12.2006 12:42
PFA(Weiden) (owT)

Daniel Pichlik 10.12.2006 12:42
PFA(Weiden) (owT)

Kevin B. 10.12.2006 17:49
Also ich find die Sitzbezüge nicht sehr kompfortabel. Da sind die aus den ex DR Dostos besser als in den alten ex Silberlingen. Die aus den IC von 1.Klasse sowie aus der 1.Klasse find ich schön. Bei der 1.Klasse im ICE gibt es Sitzbezüge aus Leder. Hab ich gestern gesehen. 1.Klasse lohnt sich zu fahren, auch wenn es leider zu teuer ist. Durch die Mehrwert Steuer nächsten Jahres sollen die Preise auch steigen. Irgendwann ist eine Fahrkarte für 50 km 50¤ teuer. Typisch Regierung.
KAJB

10.12.2006 21:20
Supi, Kevin.

Es ist wohl niemand von der MWST-ERhöhung begeistert, aber wir reden hier über die Ausstattung von Buntlingen, meinst Du nicht, dass das hier die völlig falsche Seite ist, um Regierungskritik zu üben???

Zum Thema: ich habe die mal auf der Strecke Mannheim-saarbrücken gehabt, als die REs dort noch fuhren. Wo trifft man die Dinger heutzutage an?

P.F. 10.12.2006 21:53
Also dieser Wagen ist einmalig. Ich habe bis jetzt in unserer Region keinen weiteren dieser Art gesehen. Angehängt ist er auf der Strecke Aalen-Donauwörth (KBS 995) an der RegionalBahn, ein Bndf-Steuerwagen, dann dieser Mittelwagen 2.-Kl. und ein ABn-1/2.-Kl.-Wagen. Lok ist eine BR 110. Auffallend ist: wenn dieser Zug einfährt, merkt man, dass nur der Mittelwagen am meisten quietscht. Drinnen muffelt es dann noch richtig anständig und sauber ist der Wagen von innen auch nun wieder nicht. Das ist so ein typisches 90er JAhre Sitzdesign (pink-weiß-grün). An den Wänden gibt es sogar noch uralte Werbung für den ICE!!! Die wurde womöglich gleich nach der Herstellung des Wagens angebracht!

Thomas Wendt 11.12.2006 11:02
Ich denke, als Bahnfahrer kann man die Regierung gar nicht genug kritisieren. Da waren die rot- / grünen Zeiten, in denen man weder etwas für die Verbesserung noch für die Verschlechterung des Zugverkehrs tat, ja richtig angenehm. Aber vielleicht gehört das eher ins Forum als an dieses Bild :-)

schnellbremsbeschleuniger 23.12.2006 21:33
Das ist ein Bn 454, Bn 455 oder Bnrz 457. Die Wagen wurden 1993 redesignt...

schnellbremsbeschleuniger 23.12.2006 21:34
Das ist ein Bn 454, Bn 455 oder Bnrz 457. Die Wagen wurden 1993 redesignt...

Die Tour O 40 der ÖBB Erlebnisbahn am 9.12.06 von Wien nach Steyr wurde von 1010 003 bespannt. Die Aufnahme zeigt den Zug kurz vor der Abfahrt in Wien Süd als D 16756. (zum Bild)
Anlässlich der Feiern zum 100 Jahrjubiläum der Landesbahn am 9.12.2006 wurde von Wien aus die Tour O 16 der ÖBB Nostalgie nach Mistelbach Lokalbahn in Verkehr gesetzt. Wegen eines defekten Heizaggregates im Dih musste ein Nachschiebe-Tfz gestellt werden, was in Wien bereits zu einer Abgangsverspätung von ca. einer Stunde geführt hat. Die Aufnahme zeigt den Sonderzug 16760 bespannt mit 52.4984 "Eberhard" bei der Querung der Donau in der Lobau. Ich habe mich in diesem Fall für eine Gegenlichtaufnahme entschieden, da meiner Meinung nach das Gegelicht eine wunderschöne Stimmung erzeugt. (zum Bild)

Volkmar Döring 10.12.2006 21:13
Das ist wieder mal Eisenbahnfotografie vom Feinsten!

Re 460 100-1. Nachdem ich dieses Bild mit einem Teil des Autofensterrahmens eingestellt hatte, gab es widersprüchliche Kommentare. Hier nun das Bild ohne Rahmen für die konservativen Eisenbahnfotografen. Trotzdem gefällt mir z.B. mein Bild ID 78488 mit der "stratego" Lok aus dem Seitenfenster, denn es ist nicht so einfach, auf die hundertstel Sekunde auf den Auslöser zu drücken. Und es müssen ja nicht alle Eisenbahnbilder der Norm entsprechen. Fricktal (Aargau) 4.12.2006 (zum Bild)

Steffen Schulz 11.12.2006 13:46
Hallo
Ja so gefällt es mir schon besser :-)
Meine Kritik an dem anderem Bild galt auch weniger dem sichtbaren Fensterrahmen und Amaturenbrett.
Mir gefiel das Bild an sich nicht, da es zu dunkel war und der Himmel überstrahlt.
Aber ohne jetzt schleimen zu wollen habe ich mir die Galerie von Jürgen Walter angeschaut und muss sagen das die meisten Bilder wirklich Klasse sind.
Gruss aus dem Norden, Steffen

110-466 mit einem IRE von Karlsruhe nach Konstanz, hier in Triberg (Schwarzwaldbahn). Frühjahr 2006 (zum Bild)

Andreas Hackenjos 5.12.2006 14:17
Ist das Bild digital?

Klaus Bach 5.12.2006 21:37
Jetzt ja *g* - im Ernst: es wirkt von den Farben her wirklich wie ein Papierabzug ... wäre interessant zu wissen, aus welcher Kamera, ob es nachbearbeitet ist - oder ob es wirklich ein Papierabzug ist. Nach Dia schaut es mir nicht aus.

Stefan Armbruster 8.12.2006 22:58
Hallo zusammen, alle meine Bilder entstammen aus meiner bewährten Canon EOS500. Die Papierabzüge sind eingescannt
und in der Regel etwas abgedunkelt. Die Orginale sehen aber
immer wesentlich besser aus. Viel Spaß mit meinen Aufnahmen
und besuchen Sie doch einmal den mittleren Schwarzwald mit der Schwarzwaldbahn.

Stefan Armbruster 8.12.2006 23:02
Im übrigen kann man am linken unteren Bildrand erkennen, das das Bild nach dem scannen nicht ganz sauber zugeschnitten ist. Also nix digital. Die Farben kommen sehr gut zur Geltung weil die Bedingungen an diesem Vormittag ideal waren.

Andreas Hackenjos 10.12.2006 18:36
ich brauche nicht zu komen ich wohne in St.Georgen.Schaut euch mal meine Bilder an.

Die Gleise der alten Kursbuchstrecke 222c / 207 Rheda-Wiedenbück-Lippstadt kurz vor der Einmündung in den Bahnhof Rheda-Wiedenbrück, wo die Anbindung an die Köln-Mindener-Eisenbahn erfolgte. Alle Versuche die Gleisanlagen für den Güterverkehr zu erhalten schlugen fehl. Die Bahnanlage eines der umsatzstärksten Bahnhöfe der ehemaligen Bundesbahndirektion Münster, dem Bahnhof Wiedenbrück, sind nicht mehr nutzbar. Der Bahnhof ist privatisiert worden und fast alle Gleise sowie sämtliche Signalanlagen demontiert worden. (zum Bild)

Andreas Hackenjos 10.12.2006 18:01
Geopenstisch leuchtet das Vorsingnal!! Wie sieht es heute dort aus genauso??

Neuerlicher Screenshot einer fiktiven Anlage. Zu sehen hier eine Station des Nahverkehrs einer 50x2km-Anlage ohne konkretem Vorbild. (zum Bild)

Kevin B. 10.12.2006 17:57
Könnte fast so aussehen wie Oberhof in Thüringen. Anstatt die Häuser müsste Wald sein, die auf einen Berg liegen. Sogar die Züge passen zu Oberhof rein. Schönes Bild.
KAJB

St.Georgen Schwarzwald zwei Nahverkehrszüge treffen sich (IRE oder RE)einer fährt nach nach Karlsruhe (links)der andere nach Konstanz dieser Steuerwagen hat nicht das Schlusslicht an sondern das Spitzensignal 23.7.06 (zum Bild)

Andreas Hackenjos 10.12.2006 17:41
NUn sind sie Geschichte!!

Christopher Missel 5.4.2007 22:06
Leider " Gute alte Zeit" .





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.