bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Ein Thalys legt sich am 03.07.2012 elegant von Belgien über Aachen kommend auf der KBS 480 im Eschweiler Bahnhof in die Kurve.

(ID 611370)



Ein Thalys legt sich am 03.07.2012 elegant von Belgien über Aachen kommend auf der KBS 480 im Eschweiler Bahnhof in die Kurve.

Ein Thalys legt sich am 03.07.2012 elegant von Belgien über Aachen kommend auf der KBS 480 im Eschweiler Bahnhof in die Kurve.

Mario Schürholz 06.07.2012, 619 Aufrufe, 17 Kommentare

17 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Armin Schwarz 06.07.2012 19:26

....in den Gleisbogen.
Kurven gibt es bei der eisenbahn nicht.
Auf alle Fälle aber eine sehr schöne Aufnahme Mario, die mir gut gefällt.
Gruß nach Aachen
Armin

Gisela, Matthias und Jonas Frey 06.07.2012 19:39

Man kann aber schlecht sagen: der Zug legt sich in den Bogen. Da hört sich doch falsch an. Gleise haben Bögen, Strecken haben Kurven. Daher sind beide Begriffe richtig.

Schönes Bild!

lg Matthias

Stefan Jakab 06.07.2012 20:32

Muß schmunzeln* Hauptsache er legt sich ..sonst würde er ja geradeaus fahren! Tolle Aufnahme Mario ;)

Mario Schürholz 06.07.2012 20:33

Hallo Armin und Matthias,
klar gibt es keine Kurven bei der Bahn, einigen wir uns darauf das sich der Zug auf dem Gleisbogen in die Kurve legt oder der Zug neigt sich zur Bogeninnenseite. Es freut mich aber das euch das Bild gefällt und danke für euch für eure Kommentare.
Gruß aus Aachen,
Mario

Mario Schürholz 06.07.2012 20:35

Auch dir danke für den Kommentar Stefan. Solange er sich nicht komplett auf die Seite legt ist alles im grünen Bereich.
Gruß aus Aachen,
Mario

Gerd Wiese 06.07.2012 21:09

Ein "Hallo" an alle, tolles Bild und lustige Kommentare ( manchmal denke ich, jemand sitzt mit dem Regelwerk der DB vorm Monitor) Gruss GW

Gisela, Matthias und Jonas Frey 07.07.2012 07:16

Und doch gibt es Kurven bei der Eisenbahn: In Bebra gibt es beispielsweise die "Berliner Kurve", kürzlich habe ich Bilder von der "Müllkippenkurve" bei Bruchsal gezeigt. Für das Bahnprojekt Stuttgart 21 wird an der "Rohrer Kurve" und an der "Wendlinger Kurve" geplant. Sicher lassen sich noch viele weitere Beispiele finden.

lg Matthias

Mario Schürholz 07.07.2012 10:48

Au weia Armin, da hast du aber was in Gang gesetzt.
Danke an Matthias der hier einige Beispiele von "Bahnkurven" genannt hat. Beim Bahnbau spricht man anscheinend ausschließlich von Gleisbögen, die Bahnkurven scheinen geografische Bezeichnungen zu sein. Ich habe mal bei Wikipedia unter Kurve nachgesehen. Dort fand ich folgendes:
Kurve steht für verschiedene mathematische Objekte, daher auch für einen Bogen im Sinne des Straßen- und Schienenbaus.
Dann gab ich Neigetechnik ein, dort steht:
Unter Neigetechnik, auch Gleisbogenabhängige Wagenkastensteuerung versteht man eine Technik, bei der die Wagenkästen eines Eisenbahnzuges zur Kurveninnenseite geneigt werden können. Die Neigetechnik ermöglicht es Zügen, sich mit bis zu 8,6° Neigung in die Kurve zu legen.
Also gehe ich davon aus, das ein Zug einen Gleisbogen befahren muß um sich in die Kurve legen zu können. Beides scheint richtig zu sein, auch wenn es sich wie Kay schon sagt etwas merkwürdig anhört wenn er sich in den Gleisbogen legt.
Ich freue mich das sich so eine Diskussion durch deinen Kommentar in Gang gesetzt hat Armin. Zeigt es doch wieder einmal das sich Bilder und Bildbeschreibungen von den BB-Usern genau angesehen werden.
Gruß aus Aachen,
Mario


Armin Schwarz 07.07.2012 11:13

Au weia da hab ich wirklich was los getreten.....
Ja ....in den Gleisbogen hört sich in der deutschen Sprache blöd an, es ist aber so. Schienen waren gerade gefertigt und beim verlegen nur zum Bogen gezogen.

Vorschlag: Fachlich heißt es "Durchfahren von Gleisbögen"; Umgangssprachlich "Fahren durch die Kurve"

Eigentlich wollte ich nur dies schöne Bild kommentieren.

Gruß Armin

Mario Schürholz 07.07.2012 11:15

...und dafür danke ich dir. Obwohl ich mir darüber noch nie Gedanken gemacht habe weshalb es Gleisbogen heißt, wird es mir mit deiner Erklärung sofort klar: gerade gefertigt und zum Bogen gezogen.
LG Mario

Stefan Hochstetter 07.07.2012 11:21

Hallo Mario,
Ein Super Thalys Foto.
Viele grüße Stefan Hochstetter.

De Rond Hans und Jeanny 07.07.2012 11:50

Ob nun im Gleisbogen oder in der Kurve, es ist ein ganz tolles Thalys-Bild, Mario.
Liebe Grüße nach Aachen.
Jeanny

Mario Schürholz 08.07.2012 09:53

Hallo Stefan und Jeanny,
vielen dank für eure lobenden Kommentare es freut mich das euch das Thalysbild so gut gefällt.
@: Hallo Kay,
ich will hier nicht Wiki als allwissend darstellen. Aber wir müssen zugeben, es gibt doch Kurven bei der Eisenbahn. Auf der officiellen Seite der Bahn wird zum Beispiel der ICE T so beschrieben:
-ICE T: Mit Neigetechnik schneller um die Kurve.
-Der ICE T kann sich bis zu acht Grad in die Kurve legen ...
-Dadurch können Kurven mit bis zu 30% höherer Geschwindigkeit durchfahren werden.
Wie bereits gesagt, gefunden auf der Seite der Bahn.
Gruß aus Aachen,
Mario

Stefan Wohlfahrt 08.07.2012 12:18

...und deshalb gibt es bei der Bahn ja auch bald "selbst angetriebene Steuerwagen"; aber nun im Ernst: es gibt eine "Endstation". Aber gibt es auch einen "Endbahnhof"?
Zudem denke ich, dass nicht die Bahn, sondern das Regelwerk der Deutschen Sprache bestimmt, ob sich der Zug in die Kurve oder in den Bogen legt; doch auch die Sprache stolpert manchmal über sich selbst, denn wenn ich eine Fahrkarte entwerte ist sie (sprach-)folglich nicht mehr gültig und damit darf ich eigentlich nicht in den Zug einsteigen...
Gruss Stefan

Mario Schürholz 10.07.2012 10:14

Das Beispiel mit der Fahrkarte ist spitze Stefan. Mit einer entwerteten Fahrkarte, also einer wertlosen, ist man ein Schwarzfahrer.
Im täglichen Sprachgebrauch gibt es mit sicherheit noch viele solcher "falschen" Aussagen. Aber jeder weiß was damit gemeint ist und versteht es. Ich danke dir für deinen Kommentar und dieses tolle Beispiel, das mir bestimmt ab jetzt bei jeder Fahrkartenentwertung in den Sinn kommen wird.
Gruß aus Aachen,
Mario

Mario Schürholz 11.07.2012 22:29

Hallo Kay,
ich finde deine Einstellung super, jeder sollte etwas so beschreiben das es jeder andere versteht. Diese Seite wird ja nicht nur von Fachleuten besucht, sondern in erster Linie von Hobby-Bahnern und Leuten die einfach nur Spaß an den Bildern haben. Zum anderen freue ich mich natürlich auch, wenn ich etwas neues lernen kann, und sei es nur Fachbegriffe aus der Bahnsprache. Jedenfalls kann man sich hier auf friedvoller Ebene auch über "Kurven" oder "Bögen" streiten, und das finde ich toll.
Viele Grüße aus Aachen,
Mario

Hans-Gerd Seeliger 13.07.2012 17:37

Das war aber eine schöne "Kurven Diskussion".
Schmunzelnde Grüße aus Köln
Hans-Gerd

406 011-7  Düsseldorf  durchfährt am 21.10.2019 als ICE13 von Bruxelles Midi nach Frankfurt(Main) Hauptbahnhof den Bahnhof Köln Messe/Deutz.
406 011-7 "Düsseldorf" durchfährt am 21.10.2019 als ICE13 von Bruxelles Midi nach Frankfurt(Main) Hauptbahnhof den Bahnhof Köln Messe/Deutz.
Alexander

406 501-7  Europa/Europe  erreicht am 12.07.2019 als ICE210 von Frankfurt(Main) Hauptbahnhof nach Bruxelles Midi den Kölner Hauptbahnhof.
406 501-7 "Europa/Europe" erreicht am 12.07.2019 als ICE210 von Frankfurt(Main) Hauptbahnhof nach Bruxelles Midi den Kölner Hauptbahnhof.
Alexander

DB Cargo 152024 kommt mit einem belgischen Coilwagen Zug am 19.03.2006 um 14.51 durch Köln Süd.
DB Cargo 152024 kommt mit einem belgischen Coilwagen Zug am 19.03.2006 um 14.51 durch Köln Süd.
Gerd Hahn

406 553-8 erreicht am 28.05.2019 als ICE210 von Frankfurt(Main) Hauptbahnhof nach Bruxelles Midi den Kölner Hauptbahnhof.
406 553-8 erreicht am 28.05.2019 als ICE210 von Frankfurt(Main) Hauptbahnhof nach Bruxelles Midi den Kölner Hauptbahnhof.
Alexander





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.