bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Inzwischen eine Tradition: Die Sylvesterfahrt der AKE-Eisenbahntouristik zum Wöthersee.

(ID 1060324)



Inzwischen eine Tradition: Die Sylvesterfahrt der AKE-Eisenbahntouristik zum Wöthersee. Hierbei kamen schon diverse interessante Lokomotiven zum Einsatz. Am 29. Dezember 2017 war die 193 777 von Lokomotion für diese Leistung eingeteilt, die ihren beigen Grundton extra für mögliche Fahrten vor der TEE-Garnitur erhalten hat und somit farblich mit dem Wagenpark harmoniert. Bei Gutmart wartete ich die Durchfahrt des DPF 51 ab. Aktuell lohnt die Fahrt an die KBS 950 zwischen Ostermünchen und Grosskarolinenfeld nicht, es stehen auf dem Richtungsgleis nach München schon die neuen Masten neben den alten. Ich habe sie digital wieder abgebaut...

Inzwischen eine Tradition: Die Sylvesterfahrt der AKE-Eisenbahntouristik zum Wöthersee. Hierbei kamen schon diverse interessante Lokomotiven zum Einsatz. Am 29. Dezember 2017 war die 193 777 von Lokomotion für diese Leistung eingeteilt, die ihren beigen Grundton extra für mögliche Fahrten vor der TEE-Garnitur erhalten hat und somit farblich mit dem Wagenpark harmoniert. Bei Gutmart wartete ich die Durchfahrt des DPF 51 ab. Aktuell lohnt die Fahrt an die KBS 950 zwischen Ostermünchen und Grosskarolinenfeld nicht, es stehen auf dem Richtungsgleis nach München schon die neuen Masten neben den alten. Ich habe sie digital wieder abgebaut...

Christoph Schneider 02.01.2018, 306 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Vor der Kulisse des Gaisberges befördert Lok 150 018 am 20. Juli 1991 bei Straß einen Güterzug  in Richtung Rosenheim
Vor der Kulisse des Gaisberges befördert Lok 150 018 am 20. Juli 1991 bei Straß einen Güterzug in Richtung Rosenheim
Jürgen Krause

Am 15. September 2019 war der AKE-Rheingold in Oberbayern zu beobachten. Die 193 772 von Lokomotion beförderte den DPE 50 zwischen Freilassing und Dortmund. Den beeindruckenden 13-Wagen Zug samt Speisewagen und dem berühmten DomeCar konnte ich bei Westerbuchberg im Chiemgau fotografieren.
Am 15. September 2019 war der AKE-Rheingold in Oberbayern zu beobachten. Die 193 772 von Lokomotion beförderte den DPE 50 zwischen Freilassing und Dortmund. Den beeindruckenden 13-Wagen Zug samt Speisewagen und dem berühmten DomeCar konnte ich bei Westerbuchberg im Chiemgau fotografieren.
Christoph Schneider

Am 24. Juli 2019 konnte ich noch den umgeleiteten DGS 41938 von Wels Vbf nach Neuss Gbf bei Amersberg im Berchtesgadener Land aufnehmen. Es führte die 185 533 von Captrain. Die Sperre der Passauerbahn bei Wernstein brachte einiges an interessanten Verkehren auf die KBS 951, sodaß sich ein Besuch des fotogenen Streckenabschnitts zwischen Rosenheim und Freilassing abwechslungsreich gestaltete.
Am 24. Juli 2019 konnte ich noch den umgeleiteten DGS 41938 von Wels Vbf nach Neuss Gbf bei Amersberg im Berchtesgadener Land aufnehmen. Es führte die 185 533 von Captrain. Die Sperre der Passauerbahn bei Wernstein brachte einiges an interessanten Verkehren auf die KBS 951, sodaß sich ein Besuch des fotogenen Streckenabschnitts zwischen Rosenheim und Freilassing abwechslungsreich gestaltete.
Christoph Schneider

Der RJX 864 vom Flughafen Wien nach Bregenz wurde am 24. Juli 2019 - wie schon am Vortage - von 1116.225 geführt. Die Lok zeigte zum Aufnahmezeitpunkt immer noch die äußere Gestaltung, mit der auf die Kooperation zwischen der ÖBB und dem Österreichischen Fußballbund hingewiesen werden sollte. Die dazugehörige Wagengarnitur hatte bereits seit geraumer Zeit ihre Folien verloren. In flotter Fahrt wird der Korridor durcheilt, nächster Halt ist erst wieder in Wörgl in Tirol. Aufnahmeort war diesmal Amersberg im Berchtesgadener Land.
Der RJX 864 vom Flughafen Wien nach Bregenz wurde am 24. Juli 2019 - wie schon am Vortage - von 1116.225 geführt. Die Lok zeigte zum Aufnahmezeitpunkt immer noch die äußere Gestaltung, mit der auf die Kooperation zwischen der ÖBB und dem Österreichischen Fußballbund hingewiesen werden sollte. Die dazugehörige Wagengarnitur hatte bereits seit geraumer Zeit ihre Folien verloren. In flotter Fahrt wird der Korridor durcheilt, nächster Halt ist erst wieder in Wörgl in Tirol. Aufnahmeort war diesmal Amersberg im Berchtesgadener Land.
Christoph Schneider





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.