bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Am südlichen Ende der Straßenbrücke, die hinter dem Bahnhof Frankfurt am Main-Farbwerke die Gleise überquert, besteht die einzige Möglichkeit zum Blick über die Begrenzungsmauer des Industrieparks

(ID 111584)



Am südlichen Ende der Straßenbrücke, die hinter dem Bahnhof Frankfurt am Main-Farbwerke die Gleise überquert, besteht die einzige Möglichkeit zum Blick über die Begrenzungsmauer des Industrieparks Höchst auf die Gleisanlagen der dortigen Werksbahn. Am 25.05.2007 gelang es mir, dort eine Werkslok beim Rangieren aufzunehmen. Aufgrund der Distanz war die Nummer der Lok leider nicht zu erkennen.

Am südlichen Ende der Straßenbrücke, die hinter dem Bahnhof Frankfurt am Main-Farbwerke die Gleise überquert, besteht die einzige Möglichkeit zum Blick über die Begrenzungsmauer des Industrieparks Höchst auf die Gleisanlagen der dortigen Werksbahn. Am 25.05.2007 gelang es mir, dort eine Werkslok beim Rangieren aufzunehmen. Aufgrund der Distanz war die Nummer der Lok leider nicht zu erkennen.

Helmut Amann http://www.web-hostel.de/abfahrt59/start.html 10.06.2007, 1391 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Patrick Bandemer 07.12.2008 03:35

Hallo ich arbeite bei der werksbahn. Dies ist die Lok 1, das ist eine D 50 c von Gmeinder Bj. 1979

Helmut Amann 13.12.2008 01:44


Hallo !

Danke für den Kommentar mit den Angaben zu der Lokomotive, habe es eben entdeckt. Wieder eine Lücke geschlossen !

Auch zu Beginn der Fahrzeugparade am Nachmittag wollte der Dauerregen beim Herbstlokfest des Lokschuppen Staßfurt einfach nicht nachlassen - im Gegenteil. So wurde der Regenschirm zum festen Tagesbegleiter für die sich versammelnde Fotogemeinde.
Den Anfang macht das Gleiskraftrad bzw. der markante  Schienentrabi , der in der Spitze 50 km/h erreicht. Dahinter warten schon zwei Kleinloks der Bauart LKM V22B.

🧰 Eisenbahnfreunde Traditionsbahnbetriebswerk Staßfurt e.V.
🕓 26.9.2020 | 13:59 Uhr
Auch zu Beginn der Fahrzeugparade am Nachmittag wollte der Dauerregen beim Herbstlokfest des Lokschuppen Staßfurt einfach nicht nachlassen - im Gegenteil. So wurde der Regenschirm zum festen Tagesbegleiter für die sich versammelnde Fotogemeinde. Den Anfang macht das Gleiskraftrad bzw. der markante "Schienentrabi", der in der Spitze 50 km/h erreicht. Dahinter warten schon zwei Kleinloks der Bauart LKM V22B. 🧰 Eisenbahnfreunde Traditionsbahnbetriebswerk Staßfurt e.V. 🕓 26.9.2020 | 13:59 Uhr
Clemens Kral

Das leere Gehäuse einer Kleinlok im November 2018 am Bahnhof Hüinghausen.
Das leere Gehäuse einer Kleinlok im November 2018 am Bahnhof Hüinghausen.
Christian Bremer

Am 27.10.1994 hatte die einstige Deutz Werklok 2 bereits ausgedient und stand als Torso auf einem Abstellgleis am Kalkwerk in Grevenbrück.
Am 27.10.1994 hatte die einstige Deutz Werklok 2 bereits ausgedient und stand als Torso auf einem Abstellgleis am Kalkwerk in Grevenbrück.
Gerd Hahn

Deutschland / Dieselloks | Kleinloks / ~ Sonstige

119 1044x641 Px, 30.07.2018

Um die Privatsphäre besser zu würdigen verzichte ich mal auf genaue Ortsangabe. Im Landkreis Mühldorf hat sich ein Bahnliebhaber diese kleine Rangierlok im Garten aufgestellt. Ich hätte ja immer schon gerne ein Flugzeug, aber das bleibt wohl ein Traum. Schuss vom 07.04.2017.
Um die Privatsphäre besser zu würdigen verzichte ich mal auf genaue Ortsangabe. Im Landkreis Mühldorf hat sich ein Bahnliebhaber diese kleine Rangierlok im Garten aufgestellt. Ich hätte ja immer schon gerne ein Flugzeug, aber das bleibt wohl ein Traum. Schuss vom 07.04.2017.
Flo Weiss

Deutschland / Dieselloks | Kleinloks / ~ Sonstige

157 1200x799 Px, 10.04.2017





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.