bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Im morgendlichen Gegenlicht des 07.05.16 erkennt man sogar die Abgasfahne des 628 596-9, der gerade Edling verläßt und eine kleine Steigung in Richtung Forsting in Angriff nimmt.

(ID 939949)



Im morgendlichen Gegenlicht des 07.05.16 erkennt man sogar die Abgasfahne des 628 596-9, der gerade Edling verläßt und eine kleine Steigung in Richtung Forsting in Angriff nimmt.

Im morgendlichen Gegenlicht des 07.05.16 erkennt man sogar die Abgasfahne des 628 596-9, der gerade Edling verläßt und eine kleine Steigung in Richtung Forsting in Angriff nimmt.

Stephan Möckel 10.05.2016, 166 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Der VT 628 423/928 423 wurde am 22.04.2024 von Mühldorf/Inn als Leerfahrt nach Kassel zur Hauptuntersuchung überführt. Am frühen Nachmittag konnte der Triebwagen mit einem freundlich grüßenden Lokführer bei typischem Aprilwetter im Maintal bei Himmelstadt angetroffen werden. Im Moment der Aufnahme regnete es, obwohl kurz zuvor und auch danach wieder schönster Sonnenschein war. Meine Grüße gehen hiermit an den Tf zurück. Vielen Dank für das Pfeifkonzert!
Der VT 628 423/928 423 wurde am 22.04.2024 von Mühldorf/Inn als Leerfahrt nach Kassel zur Hauptuntersuchung überführt. Am frühen Nachmittag konnte der Triebwagen mit einem freundlich grüßenden Lokführer bei typischem Aprilwetter im Maintal bei Himmelstadt angetroffen werden. Im Moment der Aufnahme regnete es, obwohl kurz zuvor und auch danach wieder schönster Sonnenschein war. Meine Grüße gehen hiermit an den Tf zurück. Vielen Dank für das Pfeifkonzert!
Matthias Kümmel

628 526/436  Anna  als RB 17875 (Aulendorf - Kißlegg) am Einfahrsignal Roßberg 25.03.2024
628 526/436 "Anna" als RB 17875 (Aulendorf - Kißlegg) am Einfahrsignal Roßberg 25.03.2024
Tim Valentin

Sylt Shuttle plus auf der Heimreise: Nach einem mehrwöchigen Gastspiel im Mühldorfer Linienstern (Oberbayern) kehrte der Sylt Shuttle plus VT 628 532/928 532  Munkmarsch  (DB Fernverkehr) am 25.03.2023 in seine norddeutsche Heimat zurück. Dabei passierte der Triebwagen mit rund fünf Stunden Verspätung die östliche Einfahrt des Würzburger Hauptbahnhofes und legte dort anschließend eine 45minütige Pause ein, bevor er nach Niebüll weiterreiste.
Sylt Shuttle plus auf der Heimreise: Nach einem mehrwöchigen Gastspiel im Mühldorfer Linienstern (Oberbayern) kehrte der Sylt Shuttle plus VT 628 532/928 532 "Munkmarsch" (DB Fernverkehr) am 25.03.2023 in seine norddeutsche Heimat zurück. Dabei passierte der Triebwagen mit rund fünf Stunden Verspätung die östliche Einfahrt des Würzburger Hauptbahnhofes und legte dort anschließend eine 45minütige Pause ein, bevor er nach Niebüll weiterreiste.
Matthias Kümmel





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.