bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Die Linie 704 mit der Wagennummer 2119 auf dem Weg zur Christophstraße.

(ID 1148547)



Die Linie 704 mit der Wagennummer 2119 auf dem Weg zur Christophstraße. Aufgenommen am 23.5.2019.

Die Linie 704 mit der Wagennummer 2119 auf dem Weg zur Christophstraße. Aufgenommen am 23.5.2019.

Marlon Klien 23.05.2019, 104 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Zum  Tag des offenen Denkmals  am 08.09.2019 wurden insgesamt fünf kostenlose Zubringerzüge mit historischen Fahrzeugen zwischen dem Düsseldorfer Hauptbahnhof und der Fahrzeugausstellung im füheren Rheinbahn-Betriebshof  Am Steinberg  eingesetzt. Auf der Himmelgeister Straße begegnen sich an diesem Tage der KSW-Triebwagen 14 und der GT8 2663.
Zum "Tag des offenen Denkmals" am 08.09.2019 wurden insgesamt fünf kostenlose Zubringerzüge mit historischen Fahrzeugen zwischen dem Düsseldorfer Hauptbahnhof und der Fahrzeugausstellung im füheren Rheinbahn-Betriebshof "Am Steinberg" eingesetzt. Auf der Himmelgeister Straße begegnen sich an diesem Tage der KSW-Triebwagen 14 und der GT8 2663.
Horst Lüdicke

Auf der Corneliusstraße ist der historische Achtachser 2656 am 08.09.2019 als kostenloser Zubringer zur Fahrzeugausstellung im früheren Rheinbahn-Betriebshof  Am Steinberg  in Richtung Düsseldorfer Hauptbahnhof unterwegs, Anlass für die Ausstellung und Zubringerfahrten war der  Tag des offenen Denkmals .
Auf der Corneliusstraße ist der historische Achtachser 2656 am 08.09.2019 als kostenloser Zubringer zur Fahrzeugausstellung im früheren Rheinbahn-Betriebshof "Am Steinberg" in Richtung Düsseldorfer Hauptbahnhof unterwegs, Anlass für die Ausstellung und Zubringerfahrten war der "Tag des offenen Denkmals".
Horst Lüdicke

Jahrzehntelang gehörte ein solcher Zug zum Düsseldorfer Stadtbild: Am 08.09.2019 wurde der Sechsachser 2432 mit passendem Beiwagen als Zubringer zum  Tag des offenen Denkmals  im früheren Rheinbahn-Betriebshof  Am Steinberg  eingesetzt, hier in der Wendeschleife am Hauptbahnhof
Jahrzehntelang gehörte ein solcher Zug zum Düsseldorfer Stadtbild: Am 08.09.2019 wurde der Sechsachser 2432 mit passendem Beiwagen als Zubringer zum "Tag des offenen Denkmals" im früheren Rheinbahn-Betriebshof "Am Steinberg" eingesetzt, hier in der Wendeschleife am Hauptbahnhof
Horst Lüdicke

Die Zubringerfahrten zum  Tag des offenen Denkmals  im ehemaligen Rheinbahn-Depot  Am Steinberg  am 08.09.2019 boten auch die Gelegenheit zum Vergleich der beiden  Duewag-Gesichter : In der Wendeschleife am Düsseldorfer Hauptbahnhof präsentieren sich der Großraumtriebwagen 114 und der Achtachser 2656 nebeneinander.
Die Zubringerfahrten zum "Tag des offenen Denkmals" im ehemaligen Rheinbahn-Depot "Am Steinberg" am 08.09.2019 boten auch die Gelegenheit zum Vergleich der beiden "Duewag-Gesichter": In der Wendeschleife am Düsseldorfer Hauptbahnhof präsentieren sich der Großraumtriebwagen 114 und der Achtachser 2656 nebeneinander.
Horst Lüdicke





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.