bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Zwei Unternehmen, ein S-Bahn-Netz Seit dem Fahrplanwechsel wird die von Abellio betriebene RB75 zwischen Halle(Saale)Hbf und Lutherstadt Eisleben als S7 vermarktet.

(ID 1288416)



Zwei Unternehmen, ein S-Bahn-Netz

Seit dem Fahrplanwechsel wird die von Abellio betriebene RB75 zwischen Halle(Saale)Hbf und Lutherstadt Eisleben als S7 vermarktet. Diese fährt nun auch am Wochenende stündlich und hält überall im Stadtgebiet von Halle (Saale). Zusammen mit der S3 wurde der Takt damit auf drei Züge pro Stunde und Richtung verdichtet.
Bei der planmäßigen Begegnung im umgebauten Bahnhof Halle Südstadt treffen hier 9442 601 und 1442 709 (Bombardier Talent 2) aufeinander.

🧰 S-Bahn Mitteldeutschland (Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH | DB Regio Südost)
🚝 S 74771 (S7) Lutherstadt–Eisleben–Halle(Saale)Hbf | S 37318 (S3) Wurzen–Halle-Nietleben
🚩 Bahnstrecke Halle–Hann. Münden (KBS 590)
🕓 15.12.2021 | 9:29 Uhr

Zwei Unternehmen, ein S-Bahn-Netz

Seit dem Fahrplanwechsel wird die von Abellio betriebene RB75 zwischen Halle(Saale)Hbf und Lutherstadt Eisleben als S7 vermarktet. Diese fährt nun auch am Wochenende stündlich und hält überall im Stadtgebiet von Halle (Saale). Zusammen mit der S3 wurde der Takt damit auf drei Züge pro Stunde und Richtung verdichtet.
Bei der planmäßigen Begegnung im umgebauten Bahnhof Halle Südstadt treffen hier 9442 601 und 1442 709 (Bombardier Talent 2) aufeinander.

🧰 S-Bahn Mitteldeutschland (Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH | DB Regio Südost)
🚝 S 74771 (S7) Lutherstadt–Eisleben–Halle(Saale)Hbf | S 37318 (S3) Wurzen–Halle-Nietleben
🚩 Bahnstrecke Halle–Hann. Münden (KBS 590)
🕓 15.12.2021 | 9:29 Uhr

Clemens Kral 21.02.2022, 118 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 750D, Belichtungsdauer: 1/320, Blende: 71/10, ISO1600, Brennweite: 37/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Mit einem langen Güterzug und unter sichtbarer Anstrengung dampft die ölgefeuerte 44 0378 der DR aus Nordhausen kommend in den Bahnhof Leinefelde. Etwa am Ende des Güterzuges existierte früher eine Abzweigung, über welche Züge aus Nordhausen direkt die Strecke Leinefelde - Gotha erreichen konnten.
April 1976, Leinefelde, damalige DDR
Mit einem langen Güterzug und unter sichtbarer Anstrengung dampft die ölgefeuerte 44 0378 der DR aus Nordhausen kommend in den Bahnhof Leinefelde. Etwa am Ende des Güterzuges existierte früher eine Abzweigung, über welche Züge aus Nordhausen direkt die Strecke Leinefelde - Gotha erreichen konnten. April 1976, Leinefelde, damalige DDR
Gerold Hörnig

Kesselzug mit 187 110-2 auf der Wörmlitzer Bahnbrücke Richtung Halle Rosengarten.

🧰 DB Cargo
🕓 15.7.2022 | 20:25 Uhr
Kesselzug mit 187 110-2 auf der Wörmlitzer Bahnbrücke Richtung Halle Rosengarten. 🧰 DB Cargo 🕓 15.7.2022 | 20:25 Uhr
Clemens Kral

Eine unerkannt gebliebene 185 durchquert mit Kesselwagen die Saaleaue zwischen Angersdorf und Halle-Wörmlitz Richtung Halle Rosengarten.

🧰 DB Cargo
🕓 15.7.2022 | 19:37 Uhr
Eine unerkannt gebliebene 185 durchquert mit Kesselwagen die Saaleaue zwischen Angersdorf und Halle-Wörmlitz Richtung Halle Rosengarten. 🧰 DB Cargo 🕓 15.7.2022 | 19:37 Uhr
Clemens Kral

Im Bahnhof Bernterode an der (damals ehemaligen) Halle - Kasseler Eisenbahn gelegen, rangiert am 10. April 1976 die ölgefeuerte Dampflok 44 0177 der DR. Die Halle - Kasseler Eisenbahn endete zu dieser Zeit in Arenshausen, an der innerdeutschen Grenze. Ich war auf Besuch bei Verwandten in Bernterode. Etwa zur Mittagszeit hörte man das tiefe Pfeifen der Dampflok, so machte ich mich auf den Weg zum Bahnhof. Ich mußte mich sehr beeilen, so ist das Original ziemlich verdreht. Man Möge mir daher den angeschnittenen Tender verzeihen. Bernterode, damalige DDR, 10. April 1976
Im Bahnhof Bernterode an der (damals ehemaligen) Halle - Kasseler Eisenbahn gelegen, rangiert am 10. April 1976 die ölgefeuerte Dampflok 44 0177 der DR. Die Halle - Kasseler Eisenbahn endete zu dieser Zeit in Arenshausen, an der innerdeutschen Grenze. Ich war auf Besuch bei Verwandten in Bernterode. Etwa zur Mittagszeit hörte man das tiefe Pfeifen der Dampflok, so machte ich mich auf den Weg zum Bahnhof. Ich mußte mich sehr beeilen, so ist das Original ziemlich verdreht. Man Möge mir daher den angeschnittenen Tender verzeihen. Bernterode, damalige DDR, 10. April 1976
Gerold Hörnig





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.