bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Umgebaute BLS-Personenwagen kurze Zeit vor der Verschrottung 1950 bis 1954 lieferte SIG 20 Wagen (5 BC4 465–469 und 15 C4 304–318) mit offenen Plattformen an die BLS.

(ID 1117740)



Umgebaute BLS-Personenwagen kurze Zeit vor der Verschrottung

1950 bis 1954 lieferte  SIG 20 Wagen (5 BC4 465–469 und 15 C4 304–318) mit offenen Plattformen an die BLS. Die Wagen waren  mit Torsionsstabdrehgestellen ausgerüstet. Vier Wagen wurden 1967 und 1979/80 zu Steuerwagen umgebaut, elf Wagen (3 AB 39-33 403–405 und 8 B 20-33 457–465) erhielten 1971/72 geschlossene Plattformen und Gummiwulstübergänge, um sie freizügiger einsetzen zu können. Statt mit 100 km/h durften die Wagen nun mit 125 km/h verkehren. Ende der 1990er-Jahre wurden die Wagen ausser Betrieb genommen. Der reguläre Einsatz aller Wagen mit offenen Plattformen endete in den 1980er-Jahren.

Anlässlich des BULA 94 (Bundeslager der Pfadis), welches damals in der Napfregion stattfand, wurden diese Wagen ein letztes Mal für die Führung eines Sonderzuges eingesetzt.

Nicht erkennbare Re 4/4 II mit 9 Wagen bei Griesbach im Juli 1994.
Foto: Walter Ruetsch

Umgebaute BLS-Personenwagen kurze Zeit vor der Verschrottung

1950 bis 1954 lieferte SIG 20 Wagen (5 BC4 465–469 und 15 C4 304–318) mit offenen Plattformen an die BLS. Die Wagen waren mit Torsionsstabdrehgestellen ausgerüstet. Vier Wagen wurden 1967 und 1979/80 zu Steuerwagen umgebaut, elf Wagen (3 AB 39-33 403–405 und 8 B 20-33 457–465) erhielten 1971/72 geschlossene Plattformen und Gummiwulstübergänge, um sie freizügiger einsetzen zu können. Statt mit 100 km/h durften die Wagen nun mit 125 km/h verkehren. Ende der 1990er-Jahre wurden die Wagen ausser Betrieb genommen. Der reguläre Einsatz aller Wagen mit offenen Plattformen endete in den 1980er-Jahren.

Anlässlich des BULA 94 (Bundeslager der Pfadis), welches damals in der Napfregion stattfand, wurden diese Wagen ein letztes Mal für die Führung eines Sonderzuges eingesetzt.

Nicht erkennbare Re 4/4 II mit 9 Wagen bei Griesbach im Juli 1994.
Foto: Walter Ruetsch

Walter Ruetsch 11.11.2018, 448 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Re 420 272-7 durchfährt den Bahnhof Rupperswil. Die Aufnahme stammt vom 07.01.2022.
Re 420 272-7 durchfährt den Bahnhof Rupperswil. Die Aufnahme stammt vom 07.01.2022.
Markus Wagner

Re 420 322-0 durchfährt mit einem Postzug Eclépens auf dem Weg nach Daillens, aufgenommen am 06.01.2022.
Re 420 322-0 durchfährt mit einem Postzug Eclépens auf dem Weg nach Daillens, aufgenommen am 06.01.2022.
Martin Gobeli

Schweiz / E-Loks / Re 4/4 II SBB | Re 420

0 1200x675 Px, 22.01.2022

Re 420 325-3 ist unterwegs in Richtung Lausanne, aufgenommen bei der Durchfahrt in St. Saphorin am 06.01.2022.
Re 420 325-3 ist unterwegs in Richtung Lausanne, aufgenommen bei der Durchfahrt in St. Saphorin am 06.01.2022.
Martin Gobeli

Schweiz / E-Loks / Re 4/4 II SBB | Re 420

0 1200x800 Px, 22.01.2022

Gefängniszug, mit der Re 4/4 II 11193 und dem St 50 85 89-33 900-3 durchfährt den Bahnhof Rupperswil. Die Aufnahme stammt vom 13.01.2022.
Gefängniszug, mit der Re 4/4 II 11193 und dem St 50 85 89-33 900-3 durchfährt den Bahnhof Rupperswil. Die Aufnahme stammt vom 13.01.2022.
Markus Wagner

Schweiz / E-Loks / Re 4/4 II SBB | Re 420

83 1200x800 Px, 21.01.2022





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.