bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Wie Aufnahmen durch das Wetter beeinflusst werden, zeigen die folgenden fünf Bahnbilder vom Morgen des 14.

(ID 1188016)



Wie Aufnahmen durch das Wetter beeinflusst werden, zeigen die folgenden fünf Bahnbilder vom Morgen des 14. Januar 2020 ab drei verschiedenen Fotostandorten.

1. Güterzug der OeBB mit dem Tem 225 043-9 bei Oensingen um 09:00h bei dichtem Nebel.

2. Güterzug zum Stahlwerk Gerlafingen mit der refit Re 620 009-1  UZWIL  um 09:56h zwischen Solothurn und Biberist. Wärend sich der vordere Teil dieses Zuges an der Sonne präsentiert,  versteckt sich die hintere Hälfte dieses Zuges sowie die Stadt Solothurn und der Jura noch immer im dichten Nebel.

3. Postzug Daillens-Härkingen mit dem  MANDARINLI  Re 420 320-4 von SBB Cargo bei Deitingen um 11:59h vor den Kulissen des Hotel und Kurhaus Weissenstein und dem Balmfluechöpfli.

Endlich doch noch Fotowetter vom Feinsten am 14. Januar 2020.
Foto: Walter Ruetsch

Wie Aufnahmen durch das Wetter beeinflusst werden, zeigen die folgenden fünf Bahnbilder vom Morgen des 14. Januar 2020 ab drei verschiedenen Fotostandorten.

1. Güterzug der OeBB mit dem Tem 225 043-9 bei Oensingen um 09:00h bei dichtem Nebel.

2. Güterzug zum Stahlwerk Gerlafingen mit der refit Re 620 009-1 "UZWIL" um 09:56h zwischen Solothurn und Biberist. Wärend sich der vordere Teil dieses Zuges an der Sonne präsentiert, versteckt sich die hintere Hälfte dieses Zuges sowie die Stadt Solothurn und der Jura noch immer im dichten Nebel.

3. Postzug Daillens-Härkingen mit dem "MANDARINLI" Re 420 320-4 von SBB Cargo bei Deitingen um 11:59h vor den Kulissen des Hotel und Kurhaus Weissenstein und dem Balmfluechöpfli.

Endlich doch noch Fotowetter vom Feinsten am 14. Januar 2020.
Foto: Walter Ruetsch

Walter Ruetsch 14.01.2020, 96 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Am 27. Februar 2020 trotzte die Re 620 026-5  Konolfingen  den starken Stürmen sowie dem Schneefall in Gerlafingen.
Foto: Walter Ruetsch
Am 27. Februar 2020 trotzte die Re 620 026-5 "Konolfingen" den starken Stürmen sowie dem Schneefall in Gerlafingen. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Schweiz / E-Loks / Re 6/6 SBB | Re 620

50 1200x800 Px, 27.02.2020

Am 27. Februar 2020 trotzte die Re 620 026-5  Konolfingen  den starken Stürmen sowie dem Schneefall in Gerlafingen.
Foto: Walter Ruetsch
Am 27. Februar 2020 trotzte die Re 620 026-5 "Konolfingen" den starken Stürmen sowie dem Schneefall in Gerlafingen. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Schweiz / E-Loks / Re 6/6 SBB | Re 620

42 1200x867 Px, 27.02.2020

Am 27. Februar 2020 trotzte die Re 620 026-5  Konolfingen  den starken Stürmen sowie dem Schneefall in Gerlafingen.
Foto: Walter Ruetsch
Am 27. Februar 2020 trotzte die Re 620 026-5 "Konolfingen" den starken Stürmen sowie dem Schneefall in Gerlafingen. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Schweiz / E-Loks / Re 6/6 SBB | Re 620

43 1200x800 Px, 27.02.2020

Am 27. Februar 2020 trotzte die Re 620 026-5  Konolfingen  den starken Stürmen sowie dem Schneefall in Gerlafingen.
Foto: Walter Ruetsch
Am 27. Februar 2020 trotzte die Re 620 026-5 "Konolfingen" den starken Stürmen sowie dem Schneefall in Gerlafingen. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Schweiz / E-Loks / Re 6/6 SBB | Re 620

29 1200x800 Px, 27.02.2020





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.