bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Altstadt-Süd Fotos

67 Bilder
1 2 3 nächste Seite  >>
Ein langer Weg nach unten -

... zum Bahnsteig der U-Haltestelle Severinstraße der Kölner Nord-Süd-Stadtbahn. Hier das nördliche Treppenhaus.

16.10.2019 (M)
Ein langer Weg nach unten - ... zum Bahnsteig der U-Haltestelle Severinstraße der Kölner Nord-Süd-Stadtbahn. Hier das nördliche Treppenhaus. 16.10.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Köln | KBE, KVB - U-Linien, NRW, U-Stadtbahnen in Deutschland (ohne Stuttgart)

70 697x1024 Px, 09.02.2020

Tief unter der Kölner Severinstraße -

... prägen schräge und gerade Betonstützen den Bahnsteigbereich der U-Bahnstation. Geplant wurde die Station von Kister Scheithauer Gross Architekten und Stadtplaner aus Köln. Ich finde die Station sehr gelungen.

16.10.2019 (M)
Tief unter der Kölner Severinstraße - ... prägen schräge und gerade Betonstützen den Bahnsteigbereich der U-Bahnstation. Geplant wurde die Station von Kister Scheithauer Gross Architekten und Stadtplaner aus Köln. Ich finde die Station sehr gelungen. 16.10.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Köln | KBE, KVB - U-Linien, NRW, U-Stadtbahnen in Deutschland (ohne Stuttgart)

81 1200x509 Px, 09.02.2020

Tief unter der Severinstraße in Köln -

... harren die zahlreichen Sitzgelegenheiten auf dem Bahnsteig der U-Station Severinstraße auf stärkere Inanspruchnahme. Aber solange das Tunnelstück zwischen der Severinstraße und dem Heumarkt nicht fertig ist, kann die Nord-Süd-Stadtbahn ihren Verkehrswert nicht entfalten. Auf diesem Abschnitt war der Tunnel beim Bau eingebrochen und hatte das Kölner Stadtarchiv mit in die Tiefe gerissen.

Auch beim Bau des U-Bahnhofes Severinstraße gab es Probleme: Der Turm der St. Johann Baptist Kirche neigte sich zur Seite. Inzwischen steht er aber wieder gerade.

16.10.2019 (M)
Tief unter der Severinstraße in Köln - ... harren die zahlreichen Sitzgelegenheiten auf dem Bahnsteig der U-Station Severinstraße auf stärkere Inanspruchnahme. Aber solange das Tunnelstück zwischen der Severinstraße und dem Heumarkt nicht fertig ist, kann die Nord-Süd-Stadtbahn ihren Verkehrswert nicht entfalten. Auf diesem Abschnitt war der Tunnel beim Bau eingebrochen und hatte das Kölner Stadtarchiv mit in die Tiefe gerissen. Auch beim Bau des U-Bahnhofes Severinstraße gab es Probleme: Der Turm der St. Johann Baptist Kirche neigte sich zur Seite. Inzwischen steht er aber wieder gerade. 16.10.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Köln | KBE, KVB - U-Linien, NRW, U-Stadtbahnen in Deutschland (ohne Stuttgart)

67 1200x801 Px, 09.02.2020

Tief unter der Severinstraße in Köln -

Durchblick zum Stadtbahnzug im U-Bahnhof Severinstraße der Kölner Nord-Süd-Stadtbahn.

16.10.2019 (M)
Tief unter der Severinstraße in Köln - Durchblick zum Stadtbahnzug im U-Bahnhof Severinstraße der Kölner Nord-Süd-Stadtbahn. 16.10.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Köln | KBE, KVB - U-Linien, Bahn-Impressionen, NRW, U-Stadtbahnen in Deutschland (ohne Stuttgart)

92  2 1200x800 Px, 09.02.2020

Tief unter der Kölner Severinstraße -

Impression des Bahnsteigbereiche der U-Station Severinstraße der Nord-Süd-Stadtbahn in Köln.

16.10.2019 (M)
Tief unter der Kölner Severinstraße - Impression des Bahnsteigbereiche der U-Station Severinstraße der Nord-Süd-Stadtbahn in Köln. 16.10.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Köln | KBE, KVB - U-Linien, NRW, U-Stadtbahnen in Deutschland (ohne Stuttgart)

40 1200x783 Px, 09.02.2020

Ein weiter Weg nach oben -

Vom nördlichen Bahnsteigende des U-Bahnhofes Severinstraße in Köln führt langer Treppenschacht bis an die Oberfläche. Während die Rolltreppen in einem Zug bis nach oben auf die Severinstraße führen, machen die festen Treppen eine Wendung um 180°.

Auf der Südseite der Station gibt es einen weiteren Zugang über eine Zwischenebene an die auch die oberirdischen Bahnsteige der Linie 3 und 4 angeschlossen sind.

16.10.2019 (M)
Ein weiter Weg nach oben - Vom nördlichen Bahnsteigende des U-Bahnhofes Severinstraße in Köln führt langer Treppenschacht bis an die Oberfläche. Während die Rolltreppen in einem Zug bis nach oben auf die Severinstraße führen, machen die festen Treppen eine Wendung um 180°. Auf der Südseite der Station gibt es einen weiteren Zugang über eine Zwischenebene an die auch die oberirdischen Bahnsteige der Linie 3 und 4 angeschlossen sind. 16.10.2019 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Köln | KBE, KVB - U-Linien, NRW, U-Stadtbahnen in Deutschland (ohne Stuttgart)

59 686x1024 Px, 09.02.2020

Mit der Nikolausfahrt kommt der Finchen-Zug am 01.12.2019 am Rudolfplatz an. An dieser Stelle auch ein Dank an Markus Vogelfänger für die Infos!
Mit der Nikolausfahrt kommt der Finchen-Zug am 01.12.2019 am Rudolfplatz an. An dieser Stelle auch ein Dank an Markus Vogelfänger für die Infos!
Horst Lüdicke

Der Finchen-Zug der KVB am 01.12.2019 am Neumarkt, im Hintergrund die Kirche St. Aposteln
Der Finchen-Zug der KVB am 01.12.2019 am Neumarkt, im Hintergrund die Kirche St. Aposteln
Horst Lüdicke

Am 01.12.2019 fährt der KVB-Finchen-Zug als Nikolausfahrt in die im Regeldienst nicht bediente Nordschleife am Neumarkt ein
Am 01.12.2019 fährt der KVB-Finchen-Zug als Nikolausfahrt in die im Regeldienst nicht bediente Nordschleife am Neumarkt ein
Horst Lüdicke

Deutschland / Straßenbahn / Kölner Verkehrs-Betriebe | KVB

113  2 1200x810 Px, 02.12.2019

Zur Beschleunigung des Personenverkehrs beschaffte die Köln-Bonner Eisenbahn zwischen 1960 und 1964 vier damals hochmoderne Schnelltriebwagen in Aluminiumbauweise. Im Frühjahr 1978 ist ET 204 als Eilzug von Köln nach Bonn auf der wenige Monate später stillgelegten Strecke zwischen der Hohenzollernbrücke und dem Ubierring unterwegs. Nach der Umstellung auf Stadtbahnbetrieb wurden sie an die Salzburger Lokalbahn verkauft. ET 204 wurde Anfang der 1990er Jahre verschrottet, erhalten blieb der Prototyp ET 201. Heute erinnert nichts mehr an die Gleise und auch Stollwerck-Schokolade gibt es nicht mehr...
Zur Beschleunigung des Personenverkehrs beschaffte die Köln-Bonner Eisenbahn zwischen 1960 und 1964 vier damals hochmoderne Schnelltriebwagen in Aluminiumbauweise. Im Frühjahr 1978 ist ET 204 als Eilzug von Köln nach Bonn auf der wenige Monate später stillgelegten Strecke zwischen der Hohenzollernbrücke und dem Ubierring unterwegs. Nach der Umstellung auf Stadtbahnbetrieb wurden sie an die Salzburger Lokalbahn verkauft. ET 204 wurde Anfang der 1990er Jahre verschrottet, erhalten blieb der Prototyp ET 201. Heute erinnert nichts mehr an die Gleise und auch Stollwerck-Schokolade gibt es nicht mehr...
Horst Lüdicke

Wenige Monate vor der Einstellung des Betriebes zwischen Hohenzollernbrücke und Ubierring fährt der ET 58 der Köln-Bonner Eisenbahn im Frühjahr 1978 am Torbogen des um 1220 gebauten Bayenturms vorbei in Richtung Hohenzollernbrücke. Während die Gleise längst verschwunden sind, existiert das 1899 gebaute Gebäude des Hafenamtes im Hintergrund noch heute. Bis 2014 war der denkmalgeschützte Bau Sitz der Häfen und Güterverkehr Köln AG.
Wenige Monate vor der Einstellung des Betriebes zwischen Hohenzollernbrücke und Ubierring fährt der ET 58 der Köln-Bonner Eisenbahn im Frühjahr 1978 am Torbogen des um 1220 gebauten Bayenturms vorbei in Richtung Hohenzollernbrücke. Während die Gleise längst verschwunden sind, existiert das 1899 gebaute Gebäude des Hafenamtes im Hintergrund noch heute. Bis 2014 war der denkmalgeschützte Bau Sitz der Häfen und Güterverkehr Köln AG.
Horst Lüdicke

Deutschland / Unternehmen / KBE Köln-Bonner Eisenbahnen

168 1200x738 Px, 13.04.2019

Ein KVB-Niederflurwagendoppel, vorne Tw 4540, trifft am 06.04.2019 am Neumarkt ein
Ein KVB-Niederflurwagendoppel, vorne Tw 4540, trifft am 06.04.2019 am Neumarkt ein
Horst Lüdicke

Mitte der 1980er Jahre verlässt der KVB-Achtachser 3102 den Neumarkt in Richtung Frechen
Mitte der 1980er Jahre verlässt der KVB-Achtachser 3102 den Neumarkt in Richtung Frechen
Horst Lüdicke

Im Dezember 1974 ist ein KVB-Großraumwagendoppel mit Tw 1324 an der Spitze auf dem Mauritiussteinweg als Linie 2 nach Sülz unterwegs. Ab 1956 lieferte Westwaggon 80 dieser Triebwagen, die bis 1986 aus dem Dienst schieden.
Im Dezember 1974 ist ein KVB-Großraumwagendoppel mit Tw 1324 an der Spitze auf dem Mauritiussteinweg als Linie 2 nach Sülz unterwegs. Ab 1956 lieferte Westwaggon 80 dieser Triebwagen, die bis 1986 aus dem Dienst schieden.
Horst Lüdicke

Köln: Nord-Süd-Stadtbahn -

Station Karthäuserhof. Einer der beiden Treppenschächte, die von den Bahnsteigebene aus in den mittleren Bereich der Verteilerebene führen. 

18.08.2018 (M)
Köln: Nord-Süd-Stadtbahn - Station Karthäuserhof. Einer der beiden Treppenschächte, die von den Bahnsteigebene aus in den mittleren Bereich der Verteilerebene führen. 18.08.2018 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Köln | KBE, KVB - U-Linien, U-Stadtbahnen in Deutschland (ohne Stuttgart)

104 761x1024 Px, 28.08.2018

Köln: Nord-Süd-Stadtbahn -

Station Karthäuserhof: Einer der drei Durchbrüchen zwischen den beiden Bahnsteigröhren. Zu den Durchgängen an den Bahnsteigenden führen die Treppenanlagen und zum mittleren der Aufzug.
Stephan Schmitz Architekten + Städteplaner, Köln

18.08.2018 (M)
Köln: Nord-Süd-Stadtbahn - Station Karthäuserhof: Einer der drei Durchbrüchen zwischen den beiden Bahnsteigröhren. Zu den Durchgängen an den Bahnsteigenden führen die Treppenanlagen und zum mittleren der Aufzug. Stephan Schmitz Architekten + Städteplaner, Köln 18.08.2018 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Köln | KBE, KVB - U-Linien, U-Bahnen in Deutschland

119 1200x603 Px, 28.08.2018

Köln: Nord-Süd-Stadtbahn -

Station Karthäuserhof: Auf die gesamte Länge der Bahnsteige liegen diese in der durch Tunnelbohrmaschinen aufgefahrenen Bahnsteigröhren, die über drei Durchbrüche verbunden sind.

18.08.2018 (M)
Köln: Nord-Süd-Stadtbahn - Station Karthäuserhof: Auf die gesamte Länge der Bahnsteige liegen diese in der durch Tunnelbohrmaschinen aufgefahrenen Bahnsteigröhren, die über drei Durchbrüche verbunden sind. 18.08.2018 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Köln: Nord-Süd-Stadtbahn -

Station Severinstraße: Tief unter der Oberfläche liegen die Stationen der Nord-Süd-Stadtbahn. Die Treppenhäuser wurden dabei meist in hohe schmale Hallen untergebracht. Hier gibt es eine Umsteigeverbindung zu den Linien 3 und 4.

18.08.2018 (M)
Köln: Nord-Süd-Stadtbahn - Station Severinstraße: Tief unter der Oberfläche liegen die Stationen der Nord-Süd-Stadtbahn. Die Treppenhäuser wurden dabei meist in hohe schmale Hallen untergebracht. Hier gibt es eine Umsteigeverbindung zu den Linien 3 und 4. 18.08.2018 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Köln | KBE, KVB - U-Linien, U-Stadtbahnen in Deutschland (ohne Stuttgart)

115 696x1024 Px, 27.08.2018

Köln: Nord-Süd-Stadtbahn -

Station Sverinstraße. Eine U-Bahn im Dornröschenschlaf. Der südliche Bahnsteigteil besteht aus zwei Röhren, die wie die Streckentunnel mittels Tunnelbohrmaschinen aufgefahren wurden.
Beim Bau an dieser Stelle geriet der in diesem Bereich liegende Turm der St. Johan Baptist Kirche in Schieflage.

18.08.2018 (M)
Köln: Nord-Süd-Stadtbahn - Station Sverinstraße. Eine U-Bahn im Dornröschenschlaf. Der südliche Bahnsteigteil besteht aus zwei Röhren, die wie die Streckentunnel mittels Tunnelbohrmaschinen aufgefahren wurden. Beim Bau an dieser Stelle geriet der in diesem Bereich liegende Turm der St. Johan Baptist Kirche in Schieflage. 18.08.2018 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Köln | KBE, KVB - U-Linien, U-Stadtbahnen in Deutschland (ohne Stuttgart)

147 1200x795 Px, 27.08.2018

Köln: Nord-Süd-Stadtbahn -

Station Severinstraße. Hier endet die Nord-Süd-Stadtbahn von Süden her. Das fehlende Tunnelstück bis zum Heumarkt muss nach dem Tunneleinbruch mit Stadtarchiv-Einsturz erst noch fertig gebaut werden. Erst dann kann die Strecke ihren vollen Verkehrswert entfalten. Betrieblich wird die Strecke ab hier wie zwei parallel verlaufende eingleisige Strecken befahren.
Architekten: Kister Scheithauer Gross, Köln.

18.08.2018 (M)
Köln: Nord-Süd-Stadtbahn - Station Severinstraße. Hier endet die Nord-Süd-Stadtbahn von Süden her. Das fehlende Tunnelstück bis zum Heumarkt muss nach dem Tunneleinbruch mit Stadtarchiv-Einsturz erst noch fertig gebaut werden. Erst dann kann die Strecke ihren vollen Verkehrswert entfalten. Betrieblich wird die Strecke ab hier wie zwei parallel verlaufende eingleisige Strecken befahren. Architekten: Kister Scheithauer Gross, Köln. 18.08.2018 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Köln | KBE, KVB - U-Linien, NRW, U-Stadtbahnen in Deutschland (ohne Stuttgart)

171 1200x795 Px, 27.08.2018

Stadtbahn Köln: Wagen 2421 führt am 3. November 2017 einen Zug der Linie 4 Richtung Bocklemünd über die Severinsbrücke.
Stadtbahn Köln: Wagen 2421 führt am 3. November 2017 einen Zug der Linie 4 Richtung Bocklemünd über die Severinsbrücke.
Julian Ryf

Stadtbahn Köln: Wagen 5211 und ein weiterer K5000 am 3. November 2017 auf der Severinsbrücke.
Stadtbahn Köln: Wagen 5211 und ein weiterer K5000 am 3. November 2017 auf der Severinsbrücke.
Julian Ryf

Stadtbahn Köln: Wagen 2192 überquert am 3. November 2017 zusammen mit einem bereits modernisierten Exemplar dieser Baureihe die Severinsbrücke auf der Linie 3 in Richtung Mengenich.
Stadtbahn Köln: Wagen 2192 überquert am 3. November 2017 zusammen mit einem bereits modernisierten Exemplar dieser Baureihe die Severinsbrücke auf der Linie 3 in Richtung Mengenich.
Julian Ryf

Köln KVB SL 9 (K 4060) Neumarkt am 20. Juli 2016.
Köln KVB SL 9 (K 4060) Neumarkt am 20. Juli 2016.
Kurt Rasmussen

1 2 3 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.