bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern von Siegfried Heße, Seite 2



<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Hp1 und Vr0 bei Brieske, das moderne KS Signal, ist aktuell noch ausgkreuzt, noch gibt es in Brieske einen Fahrdienstleiter.26.05.2017 17:39 Uhr. (zum Bild)

Leo Josef Weitz 6.10.2020 8:11
.

Stefan Wohlfahrt 6.10.2020 10:01
Es sind Kommentare dieser Art, die hier nicht wünschenswert sind. Bitte in eine umgängliche Form bringen (oder löschen).
Stefan

Siegfried Heße 16.10.2020 20:13
Richtig Leo, ein KS Signal müsste ein Mastschild haben......, hab ich übersehen.

E225 001 im Lokdepot Chomutov, 11.09.2020 11:26 Uhr. (zum Bild)

Frank Paukstat 21.9.2020 8:15
Hallo Siegried,

das Depot Chomutov hat doch einige Exponate die sich sehen lassen können und auf die lange Geschichte der Eisenbahn in der Tschechoslowakei und dem Prektorat verweisen. Schön das Du die Bilder hier zeigst und Danke dafür!

Viele Grüße, Frank

Siegfried Heße 21.9.2020 10:37
Hallo Frank, das stimmt, der Schuppen ist bei sonnigem Wetter ausreichend hell, man kann ohne Blitz fotografieren, die Tafeln zur Information sind dreisprachig (Tsch.,D,E), groß genug, allerdings hätte ich meine Brille gebraucht, aber auf selbige setzte ich mich, als ich ein "Wegbier" vor dem Globusmarktg trank, so dass ich brillenlos war....
Drehscheibenseitig ist allerdings alles durch einen Bauzaun abgesperrt, aber man kann hindurchfotografieren.
Nach dem Museum kann man in Chomutov gut Essen, als Bahnreisender gutes Bier trinken, als Autofahrer leider nur Birell.
L.G. Siegfried

Hier wartet noch viel Arbeit, bis dieser Nebenbahn Personenwagen aufgearbeitet sein wird. 11.09.2020 12:03 Uhr. Chomutov (zum Bild)

Frank Paukstat 14.9.2020 7:43
Hallo Siegfried,

würde sich jedoch bestimmt lohnen und mit anderen Wagen und einer Dampflok stilecht über eine Nebenbahn fahren. Frage ist wie immer ob auch das Geld da ist um solche Wagen aufzuarbeiten.

Viele Grüße, Frank

Bahnhof Bertsdorf, ehemalige ZOJE , aufgenommen 01.03.2007 , eigentlich war Winterurlaub geplant, aber es war ein Regentag wie alle vorherigen leider gelang es mir nicht, das Schild direkt gerade aufzunehmen. Kameratyp Canon EOS 300 D (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 23.8.2020 11:40
Interessanter Text, der nur das Entnehmen der Kohle für Raumheizzwecke verbietet…
einen lieben Gruss
Stefan

Teleblick auf eine abgestellte V16 in Brieske, Teleblick,auf das Betriebsgelände. Dahinter eine ausgeschlachtete V100, ein Schnellzuggepäckwagen in der alten ozeanblauenbeigen Lackierung und eine Lok der Baureihe 218.23.07.2020 Brieske 17:16 Uhr. (zum Bild)

Alexander K. 24.7.2020 23:03
Spannendes Gelände! Das muss ich mir merken.
Gruß von der Peene

Siegfried Heße 25.7.2020 6:34
Ein lieber Gruß von der Schwarzen Elster, denn diese fließt in unmittelbarer Nähe vorbei, interessanter ist aber der Senftenberger See....Liebe Grüße Siegfried.

Hier soll der Standort des Fotografen gezeigt werden, die große Trockenrasenfläche mit Brombeeren und Robinienschößlingen (dornenbewehrt) Von dieser großen Wiese hat man einen uneingeschränkten TELEBlick auf das Gelände der WISAG. Eher nicht freischalten. Die Geoposition zeigt den Standort des Fotorafen.23.07.2020 17:14 Uhr. (zum Bild)

Alexander K. 24.7.2020 23:00
Warum nicht freischalten?

Siegfried Heße 25.7.2020 6:31
Nun, "Grünzeug vor den Fahrzeugen, Fahrwerk nicht vollständig dargestellt...."Ich wollte das Foto eigentlich nur zur Standortbeschreibung einstellen, das Freigelände der WISAG, dort wo die Fahrzeuge stehen, ist voll frei zugängig, der frühere Zaun, aus Holz- und Drahtgeflecht ist verrottet und abgetragen,da ich schon Jahre dort vorbeikomme freu ich mich, wenn sich am Fahrzeugbestand etwas ändert. M.F. G. Siegfried.

Blick auf eine Kleindiesellok im Böhmischen Braunkohlenrevier an einer Verladeanlage für Braunkohle.17.07.2020, 20:51 Uhr (zum Bild)

Alexander K. 21.7.2020 11:29
Sehr interessant. Wie weit weg ist das von der Grenze bzw. welche Stadt ist da in der Nähe?
Gruß Alexander

Siegfried Heße 22.7.2020 7:39
Hallo Alexander, das ist im Böhmischen Becken, Region Aussig, Städte sind Most/Bilina, große Braunkohlentagebaue mit den typischen Kohlenbahnen. Die Autobahn ist von Dresden Kommend bis Rhelovice Mautfrei zu nutzen.Über das Erzgebirge, von Marienberg kommend ist die A7 (Tschechien) mautfrei bis Teplice zu nutzen.
bahnmäßig ist der Ausgandpunkt Decin oder Usti na labem.

Alexander K. 22.7.2020 12:08
Danke für die Infos.
Alles Gute

114 703-2 und 104 035-6, letztere des EVU Press in der typischen blauen Lackierug als LZ kurz vor dem BÜ Hosena. 20.06.2020 11:07 Uhr. (zum Bild)

Alexander K. 21.6.2020 15:13
114 703 der Press ist eine BR 203
Gruß

Siegfried Heße 22.6.2020 9:47
Hallo Alexander, Danke für die Korrektur, ich bin mit der "V 100 " groß geworden, leider fehlt mir die Übersicht, einige Maschinen sind remotorisiert worden, aber mir fehlen die Kentnisse.
L.G. Siegfried

642 305 als Geisterzug bei Ausfahrt Neukirch Lausitz (West)Geisterzug deshalb, weil der letzte Fahrgast hier austieg. Bitte nicht freischalten, möchte ich zur Diskussion stellen , wegen der "Schilder" 28.03.2020 13:57 Uhr. (zum Bild)

Alexander K. 5.4.2020 19:44
Was ist mit den Schildern?

Horst Lüdicke 5.4.2020 20:25
Die Schilder verdecken nichts, was wesentlich ist und sind daher m. E. kein Problem - im Gegenteil, die "5" und das "H" sind klassische, für den Bahnbetrieb notwendige Schilder. Das "Männchen" finde ich persönlich zwar weniger ansprechend, aber es steht nun mal aus gutem Grunde da.
Gruß Horst

Sicher eher selten, ein kleiner Lorenkran in Turnow.Stillgelegtes BW und kleines Feldbahnmuseum. 24.01.2020 11:54 Uhr. (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 31.1.2020 9:17
Interessantes Gefährt ,...
Toll abgelichtet !

Siegfried Heße 1.2.2020 16:16
Danke Karl Heinz, die Tour durch Tschechien, nach Jičín - Nymburk war wieder ein Erlebnis, leider ohne Winterzauber.
Liebe Grüße Siegfried.

1216 231 mit einem Railjet Zug einfahrend in Kolin.Unter der Straßenbrücke, das Tele sammelt allerhand "Bahnmüll" mit ein. 01.11.2019 12:34 Uhr. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 28.11.2019 12:12
Nun gerade der "Bahnmüll" macht aus einem, sagen wir mal; "einfachen Bild", ein spannendes Foto.
einen lieben Gruss
Stefan

Siegfried Heße 2.12.2019 20:34
Hallo Stefan, ja da hast Du Recht , im Moment des Auslösens, wenn man das Tele dran hat, geht es darum, das Hauptmotiv gerade noch zu erwischen, erst beim Anschauen am PC und beim Bearbeiten, sieht man , was noch so alles im Bild war und , wenn es sich um krumme und schiefe Gleise handelt, wird man in Polen und Tschechien immer fündig, freut mich, dass Dir der Tele-Schnappschuss gefällt. L.G. Siegfried.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.