bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern, Seite 16628



<<  vorherige Seite  16623 16624 16625 16626 16627 16628 16629 16630 16631 16632 nächste Seite  >>
BR 218 418-2 zieht am 13.05.2006 einen Regionalexpress nach Mühldorf (Obb), hier kurz vor der Abfahrt im Münchner Hbf (zum Bild)

30.1.2007 18:07
Ich bin erstaunt, die gibt es noch in der Lackierung?

Andreas Hackenjos 30.1.2007 18:29
Schade um diese Lackierung. Man hätte sie doch erhalten können:-( mfG

Lars Jensen 30.1.2007 20:06
ist das selbe was man auch mit der WM-Lok gemacht hat. Ich finde man hätte auch die so lassen können von der Lakierung her!

1. Ein Zug (Sorte unbekannt) nach Altenbeken? 2. Von Trier Hbf? 3. Dann noch über Wittlich, Bullay und Cochem? 4. Mit BordRestaurant? 5. Fährt wohl rund um die Uhr... Zugzielfalschanzeiger in Trier Hbf 16.07.06 - 05:00 Uhr (zum Bild)

Daniel P. 30.1.2007 15:53
Übrigens, der Wagenstandanzeiger ist immer noch angezeigt. Mittlerweile sind schon ca. 6 Monate vergangen.

Tz, tz, tz...Was sich die Jugendlichen da erlaubt haben, da verschlägt es mir schon mal die Sprache. Man muss wohl vor dem Fahrkartenautomaten seine Böller loslassen, damit auch den Boden total verdrecken und das Beste: Die durchsichtige Klappe, in der man sich den Fahrschein herausholt, ist jetzt total verschmutzt mit dem Böllerpulver und die Scheibe hat einen schwarzen Fleck vom Feuer. Da haben doch welche die Klappe aufgemacht, den Böller hineingelegt und diesen dann somit im Automaten platzen lassen. Wenn man sich dann seine Fahrkarte holen will, macht man sich erstmal seine Finger dreckig und diese stinken dann nach dem Pulver...Ein Glück das erstens der Automat nicht kaputt war, sonst hätten die schon mal richtig Ärger bekommen und zweitens haben die auch Glück gehabt, dass sie niemand gesehen hat. Am Regionalbahnhof Hofen(b Aalen), der nicht mal eine Bahnhofsuhr hat (zweigleisig), passt erst recht in der Silversternacht niemand auf, was da getrieben wird... (zum Bild)

Marko Thoms 29.1.2007 22:35
... so ein Wahnsinn... ;-) Wer sagt, daß es Jugendliche waren? Je oller, desto doller!

P.F. 30.1.2007 13:58
Ich hab da schon nen verdacht, wer es gewesen sein könnte (die Bande ist mir da schon bei anderen Sachen aufgefallen, nur ich will keine Namen nennen...). Ich wohne ja auch im kleinen Aalener Stadtteil Hofen. Da kenn ich keinen Erwachsenen, der so verrückt sein muss. Das müsste mir ja auch schon vorher aufgefallen sein.

Tobias Peters 15.2.2007 18:37
Warum solls euch da unten besser gehen als bei uns im Norden. Letzten haben Jugendliche bei uns ein Zug-Klo in der SHB gesprengt. Sah aus als hätte jemand auf den Toilettendecken gemacht und anschließend einen " Böller" reingesteckt. Dementsprechend nett war auch der " Geruch" im Zug. Da halft nur: Vierkant-->Toilette abschließen-->Rotes Schild ran und gut ist. Die Werkstatt hat sich gefreut. Gegen den Geruch half nurnoch durchlüften [zum Glück lässt sich die automtische Türsteuerung umgehen].

Martin Respondek 2.5.2007 20:55
Hallo,
Also ich finde das unmöglich, was sich manche Jugendlicher oder andere da erlauben, denn wenn sie selber zu schaden kommen würde, finden sie das auch nicht gut. Solche Menschen müssten viel stärker dafür Bestraft werden.
MFG,
Martin respondek

Personenwagen MAV ABy 1./2. Klasse am 21.01.2007 in Budapest-Deli. (zum Bild)

Harald Neumann 29.1.2007 21:03
Tja, wie das wohl kommt! ;)

Günther Glauz 29.1.2007 21:24
Ist mir bei den Aufnahmen auch aufgefallen, dazu kommt, dieser Wagen hat 1. und 2.Klasse, bei ungarischen Regional- und D-Zügen gibt es keine 1.Klasse. Ebenso die Desiros (BR 6342) der Strecke Budapest - Esztergom haben auch 1.Klasse und die deutsche Lackierung, außerdem habe ich eine Postkarte vom vierteiligen E-Talente, beschriftet als MAV 4824 002-2 in österreichischer Lackierung. Für neue oder andere Lackierung gibt die MAV anscheinend ungern Geld aus.

Sascha Köhn 29.1.2007 23:26
tjaja unsere schönen Halberstädter. Aber anscheinend scheint das Verkehrsrot zu gefallen. Wusste garnicht das auch ABy nach Ungarn gingen. Konntest du die Inneneinrichtung erkennen, sprich sinds Sitzbänke der Prototypen oder die Standartsitze der Serien-Umbauten?

Günther Glauz 30.1.2007 10:50
Habe die Orginalaufnahme vergrößert, es siehst nach hellgrauen Einzelsitzen aus. Viel Zeit hatte ich nicht, der Fahrdienstleiter stand schon auf dem Bahnsteig, da bin ich schnell auf den Nachbarbahnsteig geflizt und habe 3 Aufnahmen geschossen, dann fuhr der Zug schon an. An die Beschriftung habe ich zu spät gedacht, DB-Keks war keiner mehr drauf, MAV stand drauf.

Glück muss man haben! Die blaue D06-Ludmilla von Regental-Cargo verlässt am 14.01.07 mit einem Kesselwagenzug den Chemnitzer Hbf. Eine Lok, welche man nicht alle Tage vor die Linse bekommt. Das dürfte bei bahnbilder.de bisher überhaupt das einzige Bild sein, welches die Lok in Fahrt vor einem Zug zeigt! (zum Bild)

Mirko Kiefer 30.1.2007 10:27
Eigentümer dürfte die Regental Cargo sein!

Gruß
Mirko

Thomas Oehler 7.2.2007 20:46
Danke Mirko, da hast Du recht, das habe ich inzwischen rausgefunden. Hat mich schon gewundert, dass da das typische Press-Logo an der Lok fehlt. Wird geändert.

L.G.
Thomas





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.