bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern von Thomas Schmidt, Seite 4



<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>
Blick von der öffentlichen Panoramaplattform auf dem Dach des Hochhauses KölnTriangle auf die Hohenzollernbrücke und den Bahnverkehr. (16.09.2007) (zum Bild)

Herbert Graf 16.1.2008 8:28
Eine sehr schöne Übersicht über die Hohenzollernbrücke.
Ich hätte allerdings den Ausschnitt ein klein wenig mehr nach oben und links gewählt, dann wären die Türme nicht angeschnitten. Zudem habe ich beim Betrachten der Türme den Eindruck, dass das Bild nach links kippt. Trotzdem gefällt mir das Bild.
Gruss
Herbert

Hanspeter Reschinger 16.1.2008 8:36
Ein herrlicher Ausblick, und grundsätzlich ein schönes Foto, allerdings hat Herbert, was seine Kritik betrifft, Recht. Nach links kippt es meiner Meinung nicht, eher nach beiden Seiten, was eine geringe Brennweite vermuten lässt. Das könnte man jetzt entzerren, oder auch nicht, ist Geschmackssache.

LG
H.P

Thomas Schmidt 16.1.2008 9:10
Vielen Dank für das grundsätzlich positive Interesse an meinem Bild. Ich hätte im Text erwähnen sollen, dass ich hier durch eine Glasscheibe hindurch fotografiert habe. Unter Umständen kommen ev. Verzerrungen auch davon. Außerdem hatte ich erhebliche Probleme mit Spiegelungen in dem Glas. Es war ein schöner Tag wie man sieht, es gab Lichtreflexe, andere Leute und ich natürlich auch spiegelten sich zum Teil in dem Glas. Es war problematisch, einen Blickwinkel zu finden, der die Spiegelungen in dem Glas minimierten. Das Bild ist ein Kompromiß zwischen einem guten Bildausschnitt und minimalen Störungen durch Spiegelung.

Viele Grüße, Thomas

112 162 fährt mit dem Rigionalzug RE 7 in Richtung Rheine über die Hohenzollernbrücke in Köln. (16.09.2007) (zum Bild)

Alexander Rudolph 14.1.2008 0:34
Schönes Bild der 112! Als hättest du zwei verschiedene Welten mit einem Foto erwischt. Ein bischen wie diese Halb-Unterwasserfotos, oben ein Boot und unten ein Fisch! Und die Fussgänger hauchen dem Zug ein bischen Leben ein, der ist also hier der dicke Fisch :). N bischen Gequatsche am Rande ;)
Gruss
Alex

Der metronom Götingen - Uelzen steht am 14.04.2006 mit ME 146-17 abfahrbereit im Bahnhof von Göttingen. (zum Bild)

Torsten Meyer 2.1.2008 20:45
Hallo
ich habe mal ne frage aber nicht zum Bild. Canon Digital IXUS 850 IS ist doch nur eine Kompaktkamera aber dafür macht sie echt gute Bilder.

Thomas Schmidt 13.1.2008 11:39
Hallo Torsten,

leider sehe ich diesen Kommentar erst heute. Stimmt schon, die IXUS 850 IS ist nur eine Kompaktkamera, aber ich damit sehr zufrieden. Für meine persönlichen Ansprüche reicht es, und was gekostet hat die auch... Superbilder wie z.B. die Kollegen aus Österreich werde ich damit sicherlich nicht machen können, ganz klar. Dieses Bild hier habe ich übrigens noch mit meiner alten Canon-Kamera gemacht, einen IXUS V2. Die war auch nicht schlecht, aber die neue ist natürlich besser.

Viele Grüße, Thomas

Eine S-Bahn mit 423 540 fährt aus dem Bahnhof Köln Messe/deutz. Die Aufnahme stammt vom 16.09.2007. (zum Bild)

13.1.2008 0:21
Ich gratuliere!

Du hast die einzige S-Bahn der DB Regio Köln fotografiert, die weder Tags noch Graffitti-Beschmierungen hat, und offenbar hat dieser Zug erst einen Tag vorher seine alljährlich vollzogene Jahreswäsche bekommen!

Thomas Schmidt 13.1.2008 9:06
Nix Fake! Aber so sauber war die S-Bahn gar nicht. Wenn ihr genauer hinschaut könnt ihr sehen, dass irgendetwas gegen die Zugzielanzeige geklatscht ist, so dass ich (auch auf dem Originalbild) nicht erkennen kann, welche S-Bahn-Linie das war. Als Ziel wird aber Au (Sieg) angezeigt.

Grüße, Thomas

Einfahrt in die Wagenhalle bei der End-Haltestelle Oberbarmen der Wuppertaler Schwebebahn. (31.03.2007) (zum Bild)

Thomas Schmidt 20.4.2007 20:59
Hallo Manfred,
es freut mich, dass Dich meine Bilder interessieren. Dies war jetzt meine erste richtige Begegnung mit der Schwebebahn, und ich war schwer beeindruckt. Es ist ein sehr angenehmes Fahren in diesen Zügen, mit einer tollen Aussicht auf die Stadt. Übrigens steht lt. der Homepage der Schwebebahn in Kürze ein weiterer Austausch der Fahrzeuge an, wobei die neuen zukünftig in einem vollautomatisierten Betrieb unterwegs sein sollen.

Steffen Eule 1.11.2007 19:03
Ist das der Kaiserwagen?Ich habe heute erst im Fernsehen eine Reportage über die Restaurierung dieses Fahrzeuges gesehen.Auf alle Fälle ein schönes Foto.

Tram 3008, eingesetzt auf der Linie 4, aufgenommen am 22.07.2007 am Limmatquai. (zum Bild)

Silvio Jenny 3.10.2007 18:31
Du meinst wohl die Linie 4... ;-)

Auf der Linie 5 fahren keine Cobras. Aber das Bild sieht cool aus ;-)

Thomas Schmidt 3.10.2007 20:38
Ups, da habe ich mich doch glatt vertippt! Danke für den Hinweis, ich ändere es gleich.
Grüße, Thomas

Hier sieht man einen Zug aus Vitznau kurz vor Erreichen der Rigi Kulm. Übrigens: hier ist der Himmel noch schön klar und blau, aber gut 20 Minuten später war der ganze Gipfel komplett in Wolken verhüllt, und man konnte kaum die Hand vor Augen sehen. (20.07.2007) (zum Bild)

Herbert Graf 21.8.2007 21:26
Sieht einer dieser kitschigen Modellbahndioramen mit Gebirgskulisse täuschend ähnlich. Da hast du ja mächtig Glück gehabt mit deinen schönen Bildern, denn bei meinem letzten Besuch auf der Rigi war ich wohl eben die 2o Minuten später oben.
Gruss
Herbert

Jens Kaubisch 22.8.2007 17:48
Die Gegend um Luzern ist übrigens die regenreichste in der ganzen Schweiz. Spötter sagen, überall ist schönes Wetter, dann regnet es in Luzern.

Nachschuß auf den nach Arth-Goldau zurückfahrenden Zug (20.07.2007). Weiß jemand zufällig, was das für Aufbauten auf dem Dach des Triebwagens hinter dem Stromabnahmer sind? Nachtrag: Inzwischen hat mich eine eMail aus der Schweiz von einem Lokführer der Rigibahnen erreicht. Nach seinen Angaben handelt es sich bei den fraglichen Dachaufbauten um Widerstände für die Fahrmotoren. Herzlichen Dank für diese Information. (zum Bild)

Hanspeter Reschinger 21.8.2007 21:40
Eine schöne Serie, wobei das Foto nicht wirklich mein Favorit ist.

LG
H.P.

Triebzug RBDe 561 174, ein ehemaliger "seehas" der Thurbo, steht am 19.07.2007 als S8 im Bahnhof von Luzern. (zum Bild)

Silvio Jenny 19.8.2007 22:55
Das dies ein ehemaliger Seehas ist, lässt sich einfach erkennen :-D Allerdinngs nur bei gewissen Lichteinflüsse. Ich hab den RBDe 561 174 letzten Herbst in wunderbarem Sonnenstant fotograifert, und man hats nicht gesehen.

Aber tolle Aufnahme ;-)

Re 460 101 steht am 19.07.2007 vor einem IR nach Zürich im Bahnhof von Luzern. (zum Bild)

Jens Kaubisch 18.8.2007 8:25
Sehr gut, mal sehen ob ich demnächst mit meinem Foto dagegen anstinken kann.

Am 18.07.2007 fuhr 185 102 mit einem Güterzug durch den Bahnhof in Flüelen am Vierwaldstätter See in der Schweiz. Der Zug kam für mich so überraschend, dass die Zeit für einen vernünftigen Bildaufbau fehlte, und so hat es die Kirchturmspitze leider erwischt. (zum Bild)

Jens Kaubisch 11.8.2007 7:58
Gut zu wissen das es dort nicht nur mir so gegangen ist.

Thomas Schmidt 11.8.2007 20:13
Hallo Benedikt

Zu 1.: war wohl ein reiner Vertipser, ich wollte sicherlich " mit einem Güterzug" schreiben, habe es entsprechend abgeändert.

Zu 2.: Ich habe hin und her überlegt, es dann aber hochgeladen, weil es hier nicht um Kirchengebäude, sondern um Eisenbahnen geht. Ich wollte einfach zeigen, dass durch diesen schweizer Bahnhof ein Zug mit einer DB-Lok gekommen ist. Auf einigen meiner anderen Bildern aus Flüelen ist die Kirche komplett zu sehen. Ich kann verstehen, wenn es den einen oder anderen nicht gefällt, aber ich stehe dazu.

Hubert Hager 12.8.2007 11:35
Super Bild von der Lok ,sogar mit Fernlicht ,anders wir
fotografieren hier Züge und die Kirchturm-Spitze ist das kleinere Übel,ich habe das auch öfter,man wartet auf was bestimmtes,man sieht in die andere Richtung,auf eimal ist es hinter Dir.
Gruss Hubert

Stefan Wohlfahrt 13.8.2007 8:17
Benedikts Kritik ist berechtigt, Thomas Erklärung überzeugt und Huberts Einwand ist zum Teil richtig, aber um der Diskussion die Spitze zu nehmen, hätte ich den auf dem Bild den Kirchturm bis auf Höhe der Bahnsteiglampe zurechtgeschnitten.
mfg
Stefan





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.