bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Am 25.10.2019 erreicht Fahrzeug Nr.

(ID 1175773)



Am 25.10.2019 erreicht Fahrzeug Nr. 694 vom Typ A3L als U3 Warschauer Straße-Krumme Lanke die Station Möckernbrücke.

Am 25.10.2019 erreicht Fahrzeug Nr. 694 vom Typ A3L als U3 Warschauer Straße-Krumme Lanke die Station Möckernbrücke.

Fluffy 29.10.2019, 69 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Datum 2019:10:25 12:26:19, Belichtungsdauer: 1/400, Blende: 8/1, ISO200, Brennweite: 50/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Vom  Anhalter Steg  aus Richtung Gleisdreieck fotografiert kann man 2 Berliner Sympathieträger aufs Bild bannen: Den  Rosinenbomber  vom Deutschen Technikmuseum und die BVG. Naja, und die U-Bahn (Linie 1 & 3) gibts gratis dazu ;-)

Berlin, der 01.06.2020
Vom "Anhalter Steg" aus Richtung Gleisdreieck fotografiert kann man 2 Berliner Sympathieträger aufs Bild bannen: Den "Rosinenbomber" vom Deutschen Technikmuseum und die BVG. Naja, und die U-Bahn (Linie 1 & 3) gibts gratis dazu ;-) Berlin, der 01.06.2020
G. G.

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / U-Bahn Berlin

46 1200x675 Px, 01.06.2020

BVG 1072-1 als U1 (Hallesches Tor - Uhlandstraße), am 07.06.2017 am Technikmuseum.
BVG 1072-1 als U1 (Hallesches Tor - Uhlandstraße), am 07.06.2017 am Technikmuseum.
Frank Thomas

BVG Bahn '571', kurz nach dem Verlassen des Bahnhofes Möckernbrücke, Richtung Hallesches Tor (U1 & U3), Berlin / Tempelhofer Ufer in 2020.
BVG Bahn '571', kurz nach dem Verlassen des Bahnhofes Möckernbrücke, Richtung Hallesches Tor (U1 & U3), Berlin / Tempelhofer Ufer in 2020.
Luginger

War früher verpönt... Erfroren sind schon viele, erstunken noch niemand...  war das Motto wenn es darum ging z.B. die Abteiltüren der U-Bahn bei einem Halt in der Station alle zu öffnen. Corona macht es nun möglich. Wo die Technik es zulässt, werden wie hier im Bild zu lesen, alle Türen eines Zuges der Linie U2 automatisch geöffnet und geschlossen. Foto: 02.04.2020
War früher verpönt..."Erfroren sind schon viele, erstunken noch niemand..." war das Motto wenn es darum ging z.B. die Abteiltüren der U-Bahn bei einem Halt in der Station alle zu öffnen. Corona macht es nun möglich. Wo die Technik es zulässt, werden wie hier im Bild zu lesen, alle Türen eines Zuges der Linie U2 automatisch geöffnet und geschlossen. Foto: 02.04.2020
Theodor F.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.