bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Hier die hintere Gehäusebefestigungsschraube der TP 800.1.

(ID 819260)



Hier die hintere Gehäusebefestigungsschraube der TP 800.1. Auch die Kontaktplatte dür die rückwärtige Stirnbeleuchtung ist gleich wie vorne. Aber hier hat sich ein Vorbesitzer etwas Besonderes einfallen lassen, was im Original so nicht existiert. Im ersten Moment sieht es so aus als wäre da überhaupt keine Steckbirnchen drin, sondern Schraubbirnchen. Das täuscht aber - es sind in der Tat auch Steckbirnchen, die in einer kleinen Druckfeder drinstecken, die sich zum einen gegen das Chassis und zum anderen gegen den Bund das Birnchens abstützen. Das passt aber offensichtlich nicht ganz optimal, sonst würden die Birnchen nicht in die Feder hineinrutschen und diese mit der Anfederung, die ja auch der Stromzuführung dient, einen Kurzschluss verursachen. Die letzte Windung der Druckfeder etwas enger zu biegen, schafft Abhilfe. - oder man versucht, den Blech-Lampenhalter aufzutreiben, der hier ursprünglich einmal verwendet wurde, um die Lämpchen von außen her einzusetzen. Aufnahme 28.09.2014

Hier die hintere Gehäusebefestigungsschraube der TP 800.1. Auch die Kontaktplatte dür die rückwärtige Stirnbeleuchtung ist gleich wie vorne. Aber hier hat sich ein Vorbesitzer etwas Besonderes einfallen lassen, was im Original so nicht existiert. Im ersten Moment sieht es so aus als wäre da überhaupt keine Steckbirnchen drin, sondern Schraubbirnchen. Das täuscht aber - es sind in der Tat auch Steckbirnchen, die in einer kleinen Druckfeder drinstecken, die sich zum einen gegen das Chassis und zum anderen gegen den Bund das Birnchens abstützen. Das passt aber offensichtlich nicht ganz optimal, sonst würden die Birnchen nicht in die Feder hineinrutschen und diese mit der Anfederung, die ja auch der Stromzuführung dient, einen Kurzschluss verursachen. Die letzte Windung der Druckfeder etwas enger zu biegen, schafft Abhilfe. - oder man versucht, den Blech-Lampenhalter aufzutreiben, der hier ursprünglich einmal verwendet wurde, um die Lämpchen von außen her einzusetzen. Aufnahme 28.09.2014

Josef Distl 01.10.2014, 260 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Hochspannend ist jeder eingriff wenn mal etwas nicht so funktioniert wie es soll ,.... 
21.12.2019
Hochspannend ist jeder eingriff wenn mal etwas nicht so funktioniert wie es soll ,.... 21.12.2019
Karl Heinz Ferk

Eines der zahlreichen Highlights ist die Drehscheibe mit verbundenem Rundschuppen. 
Regelmäßig befahren Lokomotiven streng nach Umlaufplan dieses Schmuckstück. 
21.12.2019
Eines der zahlreichen Highlights ist die Drehscheibe mit verbundenem Rundschuppen. Regelmäßig befahren Lokomotiven streng nach Umlaufplan dieses Schmuckstück. 21.12.2019
Karl Heinz Ferk

Rund um die schönste Zeit im Jahr gibt es wohl vielerorts zahlreiche Modellbahnen zu bestaunen . 
Eine ganz besondere Anlage ist der  GEMEC  , der Grazer Eisenbahner Modell-Eisenbahn Club. 
Am Samstag 21.12.2019 besuchte ich die Modellbahnanlage mit meiner Kamera. 
Durch den regen Besucheransturm waren leider nur ein par Schnappschüsse zu erwischen . 

Hier im Bild ein Modell der BBÖ Reihe 1045 . Der Fahrbetrieb mit angehobenem Stromabnehmer hinterlässt seine Spuren ;-)
Rund um die schönste Zeit im Jahr gibt es wohl vielerorts zahlreiche Modellbahnen zu bestaunen . Eine ganz besondere Anlage ist der "GEMEC" , der Grazer Eisenbahner Modell-Eisenbahn Club. Am Samstag 21.12.2019 besuchte ich die Modellbahnanlage mit meiner Kamera. Durch den regen Besucheransturm waren leider nur ein par Schnappschüsse zu erwischen . Hier im Bild ein Modell der BBÖ Reihe 1045 . Der Fahrbetrieb mit angehobenem Stromabnehmer hinterlässt seine Spuren ;-)
Karl Heinz Ferk

Liliput 131193 Dampflok 75 227 DR Ep. 3 4/2018
Liliput 131193 Dampflok 75 227 DR Ep. 3 4/2018
Dieter Berger

Modellbahn / Spur H0 / Triebfahrzeuge

213 1200x675 Px, 01.04.2018





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.