bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Der Zug und die Briefkästchen - damit der Postbote nicht jedes Häuchen bedienen muss, stehen deren Briefkasten fein säuberlich am Bahnsteig, einschliesslich eines gelben Kastens

(ID 1100203)



Der Zug und die Briefkästchen - damit der Postbote nicht jedes Häuchen bedienen muss, stehen deren Briefkasten fein säuberlich am Bahnsteig, einschliesslich eines gelben Kastens für abgehende Briefe. Einfahrt Triebzug 7504. 2.August 2018

Der Zug und die Briefkästchen - damit der Postbote nicht jedes Häuchen bedienen muss, stehen deren Briefkasten fein säuberlich am Bahnsteig, einschliesslich eines gelben Kastens für abgehende Briefe. Einfahrt Triebzug 7504. 2.August 2018

Peter Ackermann 05.08.2018, 152 Aufrufe, 3 Kommentare

3 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Gisela, Matthias und Jonas Frey 06.08.2018 10:45

Ein sehr seltenes Vordergrundmotiv in der Bahnfotografie.


lg Matthias

Frank Paukstat 07.08.2018 06:24

In Deutschland undenkbar das die Briefkästen eines kleines Ortes am Bahnsteig stehen, denn des Deutschen liebstes Kind ist das Auto. Mit Bahn und Bus mal irgendwo hin fahren? Höchsten in Metropolen wie Berlin, München oder ähnliche Größenordnungen. Aber dann wird es leider auch schon riskant, da solche Kästen recht schnell zerstört würden. Daher ein sehr interessantes Bild aus der Schweiz.

Gruß, Frank

Peter Ackermann 07.08.2018 09:50

Danke für Eure Kommentare, Gisela,Matthias,Jonas und Frank! Frank spricht das Problem an, dass Gegenstände in der Oeffentlichkeit sofort zerstört werden - das ist in den Agglomerationen der Schweiz nicht anders. In Japan etwa muss man kaum mit solchem Vandalismus rechnen, weshalb die öffentlichen Anlagen dort voller kleiner Kunstwerke und zukunftsweisender Aesthetik gebaut werden können. Wie lange werden die Briefkästen entlang der MVC verschont bleiben? Grüsse, Peter

Schnee von Gestern, so als Einstimmung auf die nun kommende Jahreszeit: 

Der CEV MVR ABEhe 2/6 7501 erreicht als Extrazug die Gipfelstation Les Pléiades.

10. Jan. 2019
Schnee von Gestern, so als Einstimmung auf die nun kommende Jahreszeit: Der CEV MVR ABEhe 2/6 7501 erreicht als Extrazug die Gipfelstation Les Pléiades. 10. Jan. 2019
Stefan Wohlfahrt

Der nächste Winter kommt bestimmt; die MOB HGem 2/2 2501 (vormals MVR HGem 2/2) mit eine Schneefräse auf Testfahrt beim Halt auf Les Pleiades. 

2. Okt. 2019
Der nächste Winter kommt bestimmt; die MOB HGem 2/2 2501 (vormals MVR HGem 2/2) mit eine Schneefräse auf Testfahrt beim Halt auf Les Pleiades. 2. Okt. 2019
Stefan Wohlfahrt

Der CEV MVR ABeh 2/6 7505 auf dem Weg nach Blonay zwischen St-Légier Village und La Chiesaz. 

30. Juli 2019
Der CEV MVR ABeh 2/6 7505 auf dem Weg nach Blonay zwischen St-Légier Village und La Chiesaz. 30. Juli 2019
Stefan Wohlfahrt

Der CEV MVR ABeh 2/6 7505 beim Halt in La Chiesaz, mit einem für die Gegend typischen Haltestellen-Häuschen. Der Ortsname  La Chiesaz  bietet immer wieder einen Streitpunkt, ob er  italienisch  oder  französisch  ausgesprochen werden soll. 

30. Juli 2019
Der CEV MVR ABeh 2/6 7505 beim Halt in La Chiesaz, mit einem für die Gegend typischen Haltestellen-Häuschen. Der Ortsname "La Chiesaz" bietet immer wieder einen Streitpunkt, ob er "italienisch" oder "französisch" ausgesprochen werden soll. 30. Juli 2019
Stefan Wohlfahrt





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.