bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

NeSa V 1001128 und V 100 2335 sind hier vor einem Sonderzug am 28.6.2002 im Bahnhof Garmisch Partenkirchen zu sehen.

(ID 1136603)



NeSa V 1001128 und V 100 2335 sind hier vor einem Sonderzug am 28.6.2002 im Bahnhof Garmisch Partenkirchen zu sehen.

NeSa V 1001128 und V 100 2335 sind hier vor einem Sonderzug am 28.6.2002 im Bahnhof Garmisch Partenkirchen zu sehen.

Gerd Hahn 13.03.2019, 142 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Der Abendzug nach Bischofsheim erreichte am 14.4.89 Brendlorenzen. Vom Bahnhof Bad Neustadt hatte er zwar erst 1,0 Strecken-km, aber immerhin schon fast 20 Höhenmeter hinter sich.
Der Abendzug nach Bischofsheim erreichte am 14.4.89 Brendlorenzen. Vom Bahnhof Bad Neustadt hatte er zwar erst 1,0 Strecken-km, aber immerhin schon fast 20 Höhenmeter hinter sich.
Jörg Schäfer

211 020 stand am Abend des 14.4.89 mit zwei Silberlingen in Bischofsheim (Rhön) auf Gleis 2. Bemerkenswert war das „Hp1“ zeigende Form-Einfahrsignal im Hintergrund, das aber schon mit einem weißen Kreuz ungültig gemacht worden war.
211 020 stand am Abend des 14.4.89 mit zwei Silberlingen in Bischofsheim (Rhön) auf Gleis 2. Bemerkenswert war das „Hp1“ zeigende Form-Einfahrsignal im Hintergrund, das aber schon mit einem weißen Kreuz ungültig gemacht worden war.
Jörg Schäfer

Blick nach Osten auf den Bahnhof Bischofsheim (Rhön) am 14.4.89. Nur noch das Hauptgleis 2 war in Betrieb, und auch damit war sechs Wochen später Schluss.
Blick nach Osten auf den Bahnhof Bischofsheim (Rhön) am 14.4.89. Nur noch das Hauptgleis 2 war in Betrieb, und auch damit war sechs Wochen später Schluss.
Jörg Schäfer

Bischofsheim (Rhön), Blick nach Osten am 14.4.89: 211 020 schob ihren Zug aus dem Bahnhof und gab den Blick auf alle Bahnhofsgebäude frei.
Bischofsheim (Rhön), Blick nach Osten am 14.4.89: 211 020 schob ihren Zug aus dem Bahnhof und gab den Blick auf alle Bahnhofsgebäude frei.
Jörg Schäfer





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.