bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Die Sonderzüge nach Bouzonville müssen erhalten bleiben - Seit 1998 gibt es jeden Karfreitag die Sonderzüge von Dillingen nach Bouzonville.

(ID 861338)



Die Sonderzüge nach Bouzonville müssen erhalten bleiben - Seit 1998 gibt es jeden Karfreitag die Sonderzüge von Dillingen nach Bouzonville. Anfangs fuhren 212er mit Silberlingen und Steuerwagen, danach die 628er in Dreifachtraktion.
Schon 2014 wurde über das Ende der Züge spekuliert aber auch 2015 gingen 5 Zugpaare auf die Strecke zum überregional bekannten Karfreitagsmarkt.
An der Nutzung der Züge liegt es nicht, wir fuhren am 03.04.2015 mit dem ersten Zug nach Bouzonville, dieser Zug war komplett ausgelastet. Die DB möchte aber gerne die Niedtalbahn zwischen Niedaltdorf und der Grenze zu Frankreich stilllegen, Grund dafür ist, dass es zur Zeit keine Güterverkehre von Dillingen über Bouzonville gibt. Wir setzen uns aber zusammen mit VCD und den Gemeinden Rehlingen-Siersburg und Bouzonville für den Erhalt der grenzüberschreitenden Strecke ein und plädieren auch für die Verlängerung des Regelverkehrs über Niedaltdorf hinaus nach Bouzonville. Die Strecke 3212 Bouzonville - Dillingen (der Kaiser hat´s gebaut) bietet sich auch als Verbindung Saarbrücken - Dillingen - Bouzonville - Thionville - Luxemburg an. Der dritte Sonderzug des Tages hat gerade den Bahnhof Dillingen verlassen und wird gleich hinter dem ehemaligen Lokschuppen auf die Niedtalbahn abbiegen. Rechts wartet der Erzpendel nach Maasvlakte auf einen neuen Lokführer.

Die Sonderzüge nach Bouzonville müssen erhalten bleiben - Seit 1998 gibt es jeden Karfreitag die Sonderzüge von Dillingen nach Bouzonville. Anfangs fuhren 212er mit Silberlingen und Steuerwagen, danach die 628er in Dreifachtraktion.
Schon 2014 wurde über das Ende der Züge spekuliert aber auch 2015 gingen 5 Zugpaare auf die Strecke zum überregional bekannten Karfreitagsmarkt.
An der Nutzung der Züge liegt es nicht, wir fuhren am 03.04.2015 mit dem ersten Zug nach Bouzonville, dieser Zug war komplett ausgelastet. Die DB möchte aber gerne die Niedtalbahn zwischen Niedaltdorf und der Grenze zu Frankreich stilllegen, Grund dafür ist, dass es zur Zeit keine Güterverkehre von Dillingen über Bouzonville gibt. Wir setzen uns aber zusammen mit VCD und den Gemeinden Rehlingen-Siersburg und Bouzonville für den Erhalt der grenzüberschreitenden Strecke ein und plädieren auch für die Verlängerung des Regelverkehrs über Niedaltdorf hinaus nach Bouzonville. Die Strecke 3212 Bouzonville - Dillingen (der Kaiser hat´s gebaut) bietet sich auch als Verbindung Saarbrücken - Dillingen - Bouzonville - Thionville - Luxemburg an. Der dritte Sonderzug des Tages hat gerade den Bahnhof Dillingen verlassen und wird gleich hinter dem ehemaligen Lokschuppen auf die Niedtalbahn abbiegen. Rechts wartet der Erzpendel nach Maasvlakte auf einen neuen Lokführer.

Erhard Pitzius 16.04.2015, 265 Aufrufe, 1 Kommentar

1 Kommentar, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
De Rond Hans und Jeanny 17.04.2015 16:45

Oh ja Erhard, die Sonderzüge nach Bouzonville müssen erhalten bleiben.
Wir hatten dieses Jahr das erste Mal die Gelegenheit mitzufahren und es hat uns prima gefallen.
Nicht nur die Zugfahrt war toll, auch der Markt in Bouzonville hat uns sehr beeindruckt.
Das Städtchen selbst hat ebenfalls viel zu bieten und der Besuch dort hat sich sehr gelohnt.
Nochmal danke an Euch beide für die wunderschönen Tag im Saarland und im angrenzenden Lothringen.
Viele liebe Grüße nach Felsberg
Hans und Jeanny

629 004-2 und 628 548-6 als RE 22310 (Ulm Hbf-Donaueschingen) bei Tuttlingen 28.11.20
629 004-2 und 628 548-6 als RE 22310 (Ulm Hbf-Donaueschingen) bei Tuttlingen 28.11.20
Andreas Hackenjos

628 548-6 und 629 004-2 als RE 22325 (Donaueschingen-Ulm Hbf) bei Pfohren 27.11.20
628 548-6 und 629 004-2 als RE 22325 (Donaueschingen-Ulm Hbf) bei Pfohren 27.11.20
Andreas Hackenjos

629 004-2 und 628 548-6 als RE 22310 (Ulm Hbf-Donaueschingen) bei Immendingen 27.11.20
629 004-2 und 628 548-6 als RE 22310 (Ulm Hbf-Donaueschingen) bei Immendingen 27.11.20
Andreas Hackenjos

628 535 als RB nach Landshut (Bay) Hbf in Salzburg Hbf (2019).
628 535 als RB nach Landshut (Bay) Hbf in Salzburg Hbf (2019).
Matthias Käber





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.