bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Zur Partie KFC Uerdingen gegen den VfL Osnabrück am 14.4.19 wurde E10 1309 vor einem Sonderzug für die Osnabrück Fans eingesetzt, leicht verspätet durchfuhr der Zug das

(ID 1142425)



Zur Partie KFC Uerdingen gegen den VfL Osnabrück am 14.4.19 wurde E10 1309 vor einem Sonderzug für die Osnabrück Fans eingesetzt, leicht verspätet durchfuhr der Zug das südliche Münsterland.

Zur Partie KFC Uerdingen gegen den VfL Osnabrück am 14.4.19 wurde E10 1309 vor einem Sonderzug für die Osnabrück Fans eingesetzt, leicht verspätet durchfuhr der Zug das südliche Münsterland.

Jens Hubers 15.04.2019, 25 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Mitten durch's grüne Wuppertal am 6. August 2019 nahe S-Bahnhof Steinbeck: TRI 110 469-4 alleine unterwegs.
Mitten durch's grüne Wuppertal am 6. August 2019 nahe S-Bahnhof Steinbeck: TRI 110 469-4 alleine unterwegs.
Michael Gottlieb

E10 1309 mit Sonderzug zwischen Bruck/mur und Niklasdorf am 2.07.2019.
E10 1309 mit Sonderzug zwischen Bruck/mur und Niklasdorf am 2.07.2019.
Herbert Pfoser

22.08.2018 Streckenabschnitt Uhingen E10 1309 im Nachschuß
22.08.2018 Streckenabschnitt Uhingen E10 1309 im Nachschuß
Claus Seifert

E 10 1309 der Arbeitskreises Eifelbahn (AKE) am Morgen des 10.08.2019, mit dem 13-teiligen AKE-Rheingoldzug, abfahrbereit auf Gleis 5 des Kölner Hauptbahnhofes. Fahrziel des Tagesausfluges ist die Hanse-Sail in Rostock/Warnemünde. Die Maschine wurde 1963 von Krauss-Maffei in München gebaut und erhielt im Jahr 2016 eine aufwändige Revision im Ausbesserungswerk Dessau, wo sie auch die klassische TEE-Farbgebung wiedererhielt. Seitdem wird sie für Sonderzugfahrten des genannten Reiseveranstalters eingesetzt.
E 10 1309 der Arbeitskreises Eifelbahn (AKE) am Morgen des 10.08.2019, mit dem 13-teiligen AKE-Rheingoldzug, abfahrbereit auf Gleis 5 des Kölner Hauptbahnhofes. Fahrziel des Tagesausfluges ist die Hanse-Sail in Rostock/Warnemünde. Die Maschine wurde 1963 von Krauss-Maffei in München gebaut und erhielt im Jahr 2016 eine aufwändige Revision im Ausbesserungswerk Dessau, wo sie auch die klassische TEE-Farbgebung wiedererhielt. Seitdem wird sie für Sonderzugfahrten des genannten Reiseveranstalters eingesetzt.
Michael Edelmann





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.