bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken) Fotos

572 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Stadtbahnbögen über der Autobahn -

Die Stadtbahnbrücke der Verlängerungstrecke der Stuttgarter Stadtbahnlinie U6 zum Flughafen im Gegenlicht. Die Rampenauffahrt auf der Nordseite, im Bild auf der linken Seite wird eine Steigung von 8,5% erhalten, was der bislang steilsten Strecke an der U15 in der Alexanderstraße entspricht. Auf der anderen Seite geht es dann immerhin wieder mit 7% abwärts, was ursprünglich für die Stadtbahn als Obergrenze galt.

14.09.2020 (M)
Stadtbahnbögen über der Autobahn - Die Stadtbahnbrücke der Verlängerungstrecke der Stuttgarter Stadtbahnlinie U6 zum Flughafen im Gegenlicht. Die Rampenauffahrt auf der Nordseite, im Bild auf der linken Seite wird eine Steigung von 8,5% erhalten, was der bislang steilsten Strecke an der U15 in der Alexanderstraße entspricht. Auf der anderen Seite geht es dann immerhin wieder mit 7% abwärts, was ursprünglich für die Stadtbahn als Obergrenze galt. 14.09.2020 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn, Bahnbaustellen

30 1200x802 Px, 16.09.2020

Bogenbrücke über der Autobahn -

Die neue Stadtbahnstrecke für die U6 zum Flughafen Stuttgart wird die A8 auf einer formschönen Brücke überqueren.

14.09.2020 (M)
Bogenbrücke über der Autobahn - Die neue Stadtbahnstrecke für die U6 zum Flughafen Stuttgart wird die A8 auf einer formschönen Brücke überqueren. 14.09.2020 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn, Bahnbaustellen

28 1200x800 Px, 16.09.2020

Noch frische unbenutzte Gleise -

Gleisimpression der Neubaustrecke der Stuttgarter Stadtbahnlinie U6 zum Flughafen. Obwohl die Strecke durch die Filderebene läuft, geht es doch rauf und runter. Hier an dieser Stelle hat man eine Steigung von 6%, daher die Schieflage.

14.09.2020 (M)
Noch frische unbenutzte Gleise - Gleisimpression der Neubaustrecke der Stuttgarter Stadtbahnlinie U6 zum Flughafen. Obwohl die Strecke durch die Filderebene läuft, geht es doch rauf und runter. Hier an dieser Stelle hat man eine Steigung von 6%, daher die Schieflage. 14.09.2020 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn

40 1200x786 Px, 16.09.2020

Ein weitere Überlandstrecke für die Stuttgarter Stadtbahn -

Nach den Strecken nach Remseck und Nellingen entsteht derzeit eine weiter Überlandstrecke im Stuttgarter Stadtbahnnetz. Grob parallel zur autobahnmäßig ausgebauten B27 führt die Neubaustrecke über landwirtschaftlich genutzte Fläche der Filderebene.
Die Aufnahme zeigt die Gleislage an der zukünftigen Haltestelle Stadionstraße mit Mittelbahnsteig. Das zu erschließende Gebiet von Echterdingen liegt jedoch jenseits der B27 außerhalb des Bildes auf der rechten Seite. 

20.09.2020 (M)
Ein weitere Überlandstrecke für die Stuttgarter Stadtbahn - Nach den Strecken nach Remseck und Nellingen entsteht derzeit eine weiter Überlandstrecke im Stuttgarter Stadtbahnnetz. Grob parallel zur autobahnmäßig ausgebauten B27 führt die Neubaustrecke über landwirtschaftlich genutzte Fläche der Filderebene. Die Aufnahme zeigt die Gleislage an der zukünftigen Haltestelle Stadionstraße mit Mittelbahnsteig. Das zu erschließende Gebiet von Echterdingen liegt jedoch jenseits der B27 außerhalb des Bildes auf der rechten Seite. 20.09.2020 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn, Bahnbaustellen

50 1200x792 Px, 15.09.2020

An der Flughafenstraße entlang -

Die Trasse der U6-Verlängerung zum Flughafen erreicht diesen parallel zur Flughafenstraße. Unter der bestehenden Brücke im Hintergrund wird die Bahn die Landstraße zwischen Echterdingen und Stuttgart-Plieningen unterqueren. Die Blickrichtung ist nach Westen.

14.09.2020 (M)
An der Flughafenstraße entlang - Die Trasse der U6-Verlängerung zum Flughafen erreicht diesen parallel zur Flughafenstraße. Unter der bestehenden Brücke im Hintergrund wird die Bahn die Landstraße zwischen Echterdingen und Stuttgart-Plieningen unterqueren. Die Blickrichtung ist nach Westen. 14.09.2020 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn, Bahnbaustellen

43 1200x803 Px, 15.09.2020

Ein zweiter Stadtbahnhalt für die Stuttgarter Messe -

Zusätzlich zur zukünftigen Endhaltestelle Flughafen/Messe der u6, die neben dem Flughafen-Terminal auch nahe dem Haupteingang der Messe liegt, bekommt auch der Westeingang zur Messe eine Stadtbahnhaltestelle. Nach dem Halt an der Station mit Seitenbahnsteigen senken sich die Gleise über eine Rampe in den Tunnel zur Endstation hin ab.

14.09.2020
Ein zweiter Stadtbahnhalt für die Stuttgarter Messe - Zusätzlich zur zukünftigen Endhaltestelle Flughafen/Messe der u6, die neben dem Flughafen-Terminal auch nahe dem Haupteingang der Messe liegt, bekommt auch der Westeingang zur Messe eine Stadtbahnhaltestelle. Nach dem Halt an der Station mit Seitenbahnsteigen senken sich die Gleise über eine Rampe in den Tunnel zur Endstation hin ab. 14.09.2020
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn, Bahnbaustellen

47 1200x797 Px, 15.09.2020

Mit der Stadtbahn zum Flughafen und zur Messe -

Blick vom zukünftig westlichen Zugang zur Stadtbahnhaltestelle 'Flughafen/Messe' der Linie U6.

Der Flughafen in Echterdingen wird zum richtigen Bahnknotenpunkt, mit der S-Bahn, der Stadtbahn und dem zukünftigen Fernbahnhof. Gleich drei Bahnhöfe, das gibt es an keinem anderen Flughafen in Deutschland und vielleicht auch kaum woanders.

14.09.2020 (M)
Mit der Stadtbahn zum Flughafen und zur Messe - Blick vom zukünftig westlichen Zugang zur Stadtbahnhaltestelle 'Flughafen/Messe' der Linie U6. Der Flughafen in Echterdingen wird zum richtigen Bahnknotenpunkt, mit der S-Bahn, der Stadtbahn und dem zukünftigen Fernbahnhof. Gleich drei Bahnhöfe, das gibt es an keinem anderen Flughafen in Deutschland und vielleicht auch kaum woanders. 14.09.2020 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn, Bahnbaustellen

75  2 1200x801 Px, 15.09.2020

Fast schon fertig...

... dagegen ist die neue Stadtbahnhaltestelle der U6 am Flughafen in Echterdingen. Die offene Haltestelle liegt direkt neben dem zukünftigen Zugangsgebäude zum Fernbahnhof. Der Mittelbahnsteig mit zueinander versetzten Bahnsteigkanden schließt ebenerdig an die Platzfläche an. Im Hintergrund verschwinden die Bahnen in einem Tunnel, der ein drittes Gleis zum Abstellen von Stadtbahnzügen erhält, vergleichbar mit den Stadtbahntunnel in Gerlingen und  an der Waldau. Ende 2021 soll die Neubaustrecke in Betrieb gehen.

Bedeutung erhält der Stadtbahnanschluss außerdem, wenn aufgrund der immer noch geplanten Erweiterung des S-Bahnhofes für die Gäubahn, der S-Bahnbetrieb in Echterdingen gekappt werden muss. Dafür soll ein Möhringen eigens eine Gleisverbindung gebaut werden um vorübergehend eine direkte Linie vom Bahnhof Stuttgart-Vaihingen zum Flughafen einrichten zu können.

14.09.2020 (M)
Fast schon fertig... ... dagegen ist die neue Stadtbahnhaltestelle der U6 am Flughafen in Echterdingen. Die offene Haltestelle liegt direkt neben dem zukünftigen Zugangsgebäude zum Fernbahnhof. Der Mittelbahnsteig mit zueinander versetzten Bahnsteigkanden schließt ebenerdig an die Platzfläche an. Im Hintergrund verschwinden die Bahnen in einem Tunnel, der ein drittes Gleis zum Abstellen von Stadtbahnzügen erhält, vergleichbar mit den Stadtbahntunnel in Gerlingen und an der Waldau. Ende 2021 soll die Neubaustrecke in Betrieb gehen. Bedeutung erhält der Stadtbahnanschluss außerdem, wenn aufgrund der immer noch geplanten Erweiterung des S-Bahnhofes für die Gäubahn, der S-Bahnbetrieb in Echterdingen gekappt werden muss. Dafür soll ein Möhringen eigens eine Gleisverbindung gebaut werden um vorübergehend eine direkte Linie vom Bahnhof Stuttgart-Vaihingen zum Flughafen einrichten zu können. 14.09.2020 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn, Bahnbaustellen

56 1200x796 Px, 15.09.2020

Der kleine Stuttgart 21-Bahnhof ist in Betrieb -

Seit Samstag 12.September 2020 fahren die Stadtbahnlinien U1, U2, U4, U9 und U14 über die neugebaute Haltestelle 'Staatsgalerie', die den bisherigen U-Bahnhof ersetzt. Dieser war dem Bahnprojekt Stuttgart 21 im Weg. Die neue Haltestelle wurde in veränderte und höherer Lage neu gebaut. Dadurch können die Stadtbahngleise von den Bahngleisen unterfahren werden. Die höhere Lage ermöglichte bringt die neue Haltestelle ans Tageslicht. Die geschwungenen Formen sind verwandt denen des neuen Hauptbahnhofes, war doch auch hier das Düsseldorfer Architekturbüro Ingenhoven mit der Gestaltung beauftragt.

14.09.2020 (M)
Der kleine Stuttgart 21-Bahnhof ist in Betrieb - Seit Samstag 12.September 2020 fahren die Stadtbahnlinien U1, U2, U4, U9 und U14 über die neugebaute Haltestelle 'Staatsgalerie', die den bisherigen U-Bahnhof ersetzt. Dieser war dem Bahnprojekt Stuttgart 21 im Weg. Die neue Haltestelle wurde in veränderte und höherer Lage neu gebaut. Dadurch können die Stadtbahngleise von den Bahngleisen unterfahren werden. Die höhere Lage ermöglichte bringt die neue Haltestelle ans Tageslicht. Die geschwungenen Formen sind verwandt denen des neuen Hauptbahnhofes, war doch auch hier das Düsseldorfer Architekturbüro Ingenhoven mit der Gestaltung beauftragt. 14.09.2020 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Der kleine Stuttgart 21-Bahnhof ist in Betrieb -

Wie auch der alte U-Bahnhof aus dem Jahr 1972 ist auch die neue Station 'Staatsgalerie' dreigleisig, da hier die Strecke vom Hauptbahnhof her in die Tallängslinie über Charlottenplatz einmündet. Am Gleis im Bild rechts werden in zwei Jahren die Stadtbahnzüge vom Hauptbahnhof her diese Haltestelle erreichen, am Neubau dieses Abzweiges wird noch gebaut. Das Lichtraumprofil des Tunnels dieses Gleise reicht in den bisherigen Tunnel und kann daher erst nach Abbruch der alten Tunnelstrecke gebaut werden. Der Blick geht hier in Richtung Neckartor.

14.09.2020 (M)
Der kleine Stuttgart 21-Bahnhof ist in Betrieb - Wie auch der alte U-Bahnhof aus dem Jahr 1972 ist auch die neue Station 'Staatsgalerie' dreigleisig, da hier die Strecke vom Hauptbahnhof her in die Tallängslinie über Charlottenplatz einmündet. Am Gleis im Bild rechts werden in zwei Jahren die Stadtbahnzüge vom Hauptbahnhof her diese Haltestelle erreichen, am Neubau dieses Abzweiges wird noch gebaut. Das Lichtraumprofil des Tunnels dieses Gleise reicht in den bisherigen Tunnel und kann daher erst nach Abbruch der alten Tunnelstrecke gebaut werden. Der Blick geht hier in Richtung Neckartor. 14.09.2020 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Der kleine Stuttgart 21-Bahnhof ist in Betrieb -

Die neue Haltestelle Staatsgalerie in Blickrichtung Charlottenplatz. Schwungvoll die Dachkante mit der weiten Öffnung in Richtung Planetarium. Schön das Lichtband neben dem dritten Gleis. Noch ist das Umfeld alles Baustelle. Über die Ausgänge im Hintergrund ist später der Südkopf des neuen Hauptbahnhofes erreichbar. So erhalten weiter Stadtbahnlinien direkten Anschluss an die Bahn. Wie auch der zukünftige Hauptbahnhof, sind auch hier die Bahnsteige in Längsrichtung geneigt.

14.09.2020 (M)
Der kleine Stuttgart 21-Bahnhof ist in Betrieb - Die neue Haltestelle Staatsgalerie in Blickrichtung Charlottenplatz. Schwungvoll die Dachkante mit der weiten Öffnung in Richtung Planetarium. Schön das Lichtband neben dem dritten Gleis. Noch ist das Umfeld alles Baustelle. Über die Ausgänge im Hintergrund ist später der Südkopf des neuen Hauptbahnhofes erreichbar. So erhalten weiter Stadtbahnlinien direkten Anschluss an die Bahn. Wie auch der zukünftige Hauptbahnhof, sind auch hier die Bahnsteige in Längsrichtung geneigt. 14.09.2020 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Blick auf das Empfangsgebäude von Stuttgart Hbf, den sogenannten Bonatzbau. Auf der davor befindlichen Schillerstraße wird infolge des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm (Stuttgart 21) ein neuer Tunnel für die Stadtbahn gebaut.
Aufgenommen vom Ferdinand-Leitner-Steg.
(Smartphone-Aufnahme)
[27.7.2020 | 14:24 Uhr]
Blick auf das Empfangsgebäude von Stuttgart Hbf, den sogenannten Bonatzbau. Auf der davor befindlichen Schillerstraße wird infolge des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm (Stuttgart 21) ein neuer Tunnel für die Stadtbahn gebaut. Aufgenommen vom Ferdinand-Leitner-Steg. (Smartphone-Aufnahme) [27.7.2020 | 14:24 Uhr]
Clemens Kral

Wie eine Achterbahn:
Blick von der Talstation (Südheimer Platz) auf die Strecke der mittlerweile 90 Jahre alten Standseilbahn Stuttgart (Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)) Richtung Bergstation (Waldfriedhof).
Aufgenommen vom Ende des Wagen 1.
[13.3.2020 | 11:56 Uhr]
Wie eine Achterbahn: Blick von der Talstation (Südheimer Platz) auf die Strecke der mittlerweile 90 Jahre alten Standseilbahn Stuttgart (Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)) Richtung Bergstation (Waldfriedhof). Aufgenommen vom Ende des Wagen 1. [13.3.2020 | 11:56 Uhr]
Clemens Kral

Wagen 2 der Standseilbahn Stuttgart (Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)) ist auf seinem Weg vom Südheimer Platz (Talstation) zum Waldfriedhof (Bergstation) soeben dem Wagen 1 an der Abtschen Ausweiche in der Streckenmitte entgegengekommen.
(Smartphone-Aufnahme)
[13.3.2020 | 11:52 Uhr]
Wagen 2 der Standseilbahn Stuttgart (Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)) ist auf seinem Weg vom Südheimer Platz (Talstation) zum Waldfriedhof (Bergstation) soeben dem Wagen 1 an der Abtschen Ausweiche in der Streckenmitte entgegengekommen. (Smartphone-Aufnahme) [13.3.2020 | 11:52 Uhr]
Clemens Kral

Blick auf die Strecke der Standseilbahn Stuttgart (Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)) Richtung Bergstation (Waldfriedhof).
Aufgenommen vom Ende des Wagen 1 während der Fahrt Richtung Talstation (Südheimer Platz).
(Smartphone-Aufnahme)
[13.3.2020 | 11:52 Uhr]
Blick auf die Strecke der Standseilbahn Stuttgart (Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)) Richtung Bergstation (Waldfriedhof). Aufgenommen vom Ende des Wagen 1 während der Fahrt Richtung Talstation (Südheimer Platz). (Smartphone-Aufnahme) [13.3.2020 | 11:52 Uhr]
Clemens Kral

Wagen 1 der Standseilbahn Stuttgart (Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)) steht in der Bergstation (Waldfriedhof) und beginnt gleich die Fahrt zur Talstation (Südheimer Platz).
Aufgenommen hinter einem Geländer.
[13.3.2020 | 11:46 Uhr]
Wagen 1 der Standseilbahn Stuttgart (Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)) steht in der Bergstation (Waldfriedhof) und beginnt gleich die Fahrt zur Talstation (Südheimer Platz). Aufgenommen hinter einem Geländer. [13.3.2020 | 11:46 Uhr]
Clemens Kral

Blick von der Bergstation (Waldfriedhof) auf die Strecke der mittlerweile 90 Jahre alten Standseilbahn Stuttgart (Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)) Richtung Talstation (Südheimer Platz).
Aufgenommen am Ende des Bahnsteigs.
[13.3.2020 | 11:44 Uhr]
Blick von der Bergstation (Waldfriedhof) auf die Strecke der mittlerweile 90 Jahre alten Standseilbahn Stuttgart (Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)) Richtung Talstation (Südheimer Platz). Aufgenommen am Ende des Bahnsteigs. [13.3.2020 | 11:44 Uhr]
Clemens Kral

Blick auf das Empfangsgebäude der Bergstation Waldfriedhof der Standseilbahn Stuttgart (Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)).
[13.3.2020 | 11:44 Uhr]
Blick auf das Empfangsgebäude der Bergstation Waldfriedhof der Standseilbahn Stuttgart (Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)). [13.3.2020 | 11:44 Uhr]
Clemens Kral

Die wohl steilste Stadtbahnhaltestelle der Welt -

Die Haltestelle Dobelstraße in Stuttgart an den Linien U5, U6, U7 und U12 ist mit an die 7% die wohl steilste Stadtbahnhaltestelle der Welt. 

Die steilste Metrostation in Lausanne ist noch stärker geneigt, wenn ich es richtig weiß die Station Lausanne-Gare mit 11%. 

Scan, 03.2004 (M)
Die wohl steilste Stadtbahnhaltestelle der Welt - Die Haltestelle Dobelstraße in Stuttgart an den Linien U5, U6, U7 und U12 ist mit an die 7% die wohl steilste Stadtbahnhaltestelle der Welt. Die steilste Metrostation in Lausanne ist noch stärker geneigt, wenn ich es richtig weiß die Station Lausanne-Gare mit 11%. Scan, 03.2004 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn

150  2 1200x803 Px, 24.04.2020

Vor dem Kraftwerk und dem Viadukt -

Stadtbahnhaltestelle 'Münster Viadukt' an der Stuttgarter Stadtbahnlinie U14. Die Stadtbahn unterfährt Bereiche des Kraftwerkes. Das Viadukt der Schutsterbahn fällt vor dem riesigen Bauwerk kaum auf.

Scan, 03.2004 (M)
Vor dem Kraftwerk und dem Viadukt - Stadtbahnhaltestelle 'Münster Viadukt' an der Stuttgarter Stadtbahnlinie U14. Die Stadtbahn unterfährt Bereiche des Kraftwerkes. Das Viadukt der Schutsterbahn fällt vor dem riesigen Bauwerk kaum auf. Scan, 03.2004 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn

98 1200x813 Px, 24.04.2020

Am Kraftwerk -

Die Haltestelle 'Kraftwerk Münster' an der Stuttgarter Linie U14 hat wohl die schmälsten Bahnsteige im Stadtbahnnetz. Im Hintergrund das Kraftwerksgebirge.

Scan, 03.2004 (M)
Am Kraftwerk - Die Haltestelle 'Kraftwerk Münster' an der Stuttgarter Linie U14 hat wohl die schmälsten Bahnsteige im Stadtbahnnetz. Im Hintergrund das Kraftwerksgebirge. Scan, 03.2004 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn

88 1200x792 Px, 24.04.2020

Als die Stuttgarter Stadtbahn noch jung war -

Ein einmalige Situation gab es an der Endhaltestelle der Linie U9 in Hedelfingen, als die Linie 13 noch als Straßenbahn unterwegs war. Hier hielten Stadtbahn und Straßenbahn am selben Bahnsteig gegenüber, für die Straßenbahn war das Gleis am Hochbahnsteig hochgeschottert um den Einstieg in die GT4-Straßenbahn zu ermöglichen. Für die Gegenrichtung wurde auf der Straßenseite ein provisorischer Bahnsteig angelegt, handelt es sich bei GT4 bekanntermaßen um ein Einrichtungsfahrzeug. Um Weichen zu vermeiden wurde das Meterspurgleis in diesem eingleisigen Abschnitt als Gleisverschlinung angelegt. Die Straßenbahnen wendeten links außerhalb des Bildes in in der seitherigen Wendeschleife. Auch dort fand Fahrgastwechsel statt.

Dieser Zustand bestand von 1989 bis 1997.

Scan vom Farbnegativ, 1989
Als die Stuttgarter Stadtbahn noch jung war - Ein einmalige Situation gab es an der Endhaltestelle der Linie U9 in Hedelfingen, als die Linie 13 noch als Straßenbahn unterwegs war. Hier hielten Stadtbahn und Straßenbahn am selben Bahnsteig gegenüber, für die Straßenbahn war das Gleis am Hochbahnsteig hochgeschottert um den Einstieg in die GT4-Straßenbahn zu ermöglichen. Für die Gegenrichtung wurde auf der Straßenseite ein provisorischer Bahnsteig angelegt, handelt es sich bei GT4 bekanntermaßen um ein Einrichtungsfahrzeug. Um Weichen zu vermeiden wurde das Meterspurgleis in diesem eingleisigen Abschnitt als Gleisverschlinung angelegt. Die Straßenbahnen wendeten links außerhalb des Bildes in in der seitherigen Wendeschleife. Auch dort fand Fahrgastwechsel statt. Dieser Zustand bestand von 1989 bis 1997. Scan vom Farbnegativ, 1989
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Als die Stuttgarter Stadtbahn noch jung war -

Die Endhaltestelle 'Hedelfingen' erhielt für die Stadtbahnlinie U9 einen abgesenkten Hochbahnsteig, der von der Stadtbahn zunächst nur auf dem östlichen Gleis angefahren wurde. Das Gleis auf der anderen Seite dient zunächst noch der Straßenbahnlinie 13.

Scan vom Farbnegativ, 1989 (M)
Als die Stuttgarter Stadtbahn noch jung war - Die Endhaltestelle 'Hedelfingen' erhielt für die Stadtbahnlinie U9 einen abgesenkten Hochbahnsteig, der von der Stadtbahn zunächst nur auf dem östlichen Gleis angefahren wurde. Das Gleis auf der anderen Seite dient zunächst noch der Straßenbahnlinie 13. Scan vom Farbnegativ, 1989 (M)
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn

116 1200x766 Px, 17.04.2020

Als die Stuttgarter Stadtbahn noch jung war -

Blick aus der hinteren Plattform eines GT 4-Straßenbahnzuges der Linie 13 auf die Bahnkörperstrecke mit Dreischienengleis in der Hedelfinger Straße. Im Hintergrund die Haltestelle 'Kodak' (heute: 'Hedelfinger Straße', die von Beginn des Stadtbahnbetriebes mit Hochbahnsteigen ausgerüstet war, neben den Tiefbahnsteigen für die Straßenbahnlinie 13.

Scan vom Farbnegativ, 1989
Als die Stuttgarter Stadtbahn noch jung war - Blick aus der hinteren Plattform eines GT 4-Straßenbahnzuges der Linie 13 auf die Bahnkörperstrecke mit Dreischienengleis in der Hedelfinger Straße. Im Hintergrund die Haltestelle 'Kodak' (heute: 'Hedelfinger Straße', die von Beginn des Stadtbahnbetriebes mit Hochbahnsteigen ausgerüstet war, neben den Tiefbahnsteigen für die Straßenbahnlinie 13. Scan vom Farbnegativ, 1989
Gisela, Matthias und Jonas Frey

Deutschland / Stadtbahnen und U-Bahnen / Stadtbahn Stuttgart (Haltestellen und Strecken), Die Stuttgarter Stadtbahn

99 1200x807 Px, 17.04.2020

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.