bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

RM | Regionalverkehr Mittelland Fotos

445 Bilder
<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
RBDe 566 221-8, B 50 38 29-34 555-5 und ABt 50 38 38-33 921-9 als Regio 6028 in Konolfingen, 09.12.2014.
RBDe 566 221-8, B 50 38 29-34 555-5 und ABt 50 38 38-33 921-9 als Regio 6028 in Konolfingen, 09.12.2014.
Simon Bütikofer

BLS ex. RM RBDe 566 I Pendel, bestehend aus ABt 50 38 38-33 921-9, B 50 38 29-34 555-5 und RBDe 566 221-8 als Regio 6021 in Konolfingen, 09.12.2014.
BLS ex. RM RBDe 566 I Pendel, bestehend aus ABt 50 38 38-33 921-9, B 50 38 29-34 555-5 und RBDe 566 221-8 als Regio 6021 in Konolfingen, 09.12.2014.
Simon Bütikofer

Eem 923 020-2 mit Güterzug nach Thun bei Ausfahrt in Brenzikofen, 09.12.2014.
Eem 923 020-2 mit Güterzug nach Thun bei Ausfahrt in Brenzikofen, 09.12.2014.
Simon Bütikofer

Der letzte noch eingesetzte BLS ex. RM RBDe 566 I Pendel, bestehend aus RBDe 566 221-8, B 50 38 29-34 555-5 und ABt 50 38 38-33 921-9 als Regio 5959 nach Solothurn in Burgdorf. Gemäss neusten Infos wird der Pendel nur noch diese Woche eingesetzt, 09.12.2014.
Der letzte noch eingesetzte BLS ex. RM RBDe 566 I Pendel, bestehend aus RBDe 566 221-8, B 50 38 29-34 555-5 und ABt 50 38 38-33 921-9 als Regio 5959 nach Solothurn in Burgdorf. Gemäss neusten Infos wird der Pendel nur noch diese Woche eingesetzt, 09.12.2014.
Simon Bütikofer

BLS ex. RM RBDe 566 I Pendel, bestehend aus ABt 50 38 38-33 921-9, B 50 38 29-34 555-5 und RBDe 566 221-8 als Regio 6021 Thun-Hasle - Rüegsau bei Einfahrt in Steffisburg, 09.12.2014.
BLS ex. RM RBDe 566 I Pendel, bestehend aus ABt 50 38 38-33 921-9, B 50 38 29-34 555-5 und RBDe 566 221-8 als Regio 6021 Thun-Hasle - Rüegsau bei Einfahrt in Steffisburg, 09.12.2014.
Simon Bütikofer

Drei Generationen von BLS S-Bahn Fahrzeugen im Bahnhof Konolfingen: links; ex. RM RBDe 566 I Pendel mit ABt 50 38 38-33 921-9 als Regio Thun-Hasle - Rüegsau; mitte; ex. RM Pendel 566 II als Regio Hasle - Rüegsau-Thun; rechts; BLS RBDe 565 Pendel mit ABt 965 als S 2 Langnau-Laupen, 09.12.2014.
Drei Generationen von BLS S-Bahn Fahrzeugen im Bahnhof Konolfingen: links; ex. RM RBDe 566 I Pendel mit ABt 50 38 38-33 921-9 als Regio Thun-Hasle - Rüegsau; mitte; ex. RM Pendel 566 II als Regio Hasle - Rüegsau-Thun; rechts; BLS RBDe 565 Pendel mit ABt 965 als S 2 Langnau-Laupen, 09.12.2014.
Simon Bütikofer

Re 4/4 436 112 und 436 114 (Crossrail - ex- Regionalverkehr Mittelland) - Spiezmoos Nord - 24-10-2014
Re 4/4 436 112 und 436 114 (Crossrail - ex- Regionalverkehr Mittelland) - Spiezmoos Nord - 24-10-2014
Yves GODRIE

AIR 14 Payerne: Auch die Regios Lyss-Kerzers-Bern wurden verstärkt. Einer der beiden Umläufe wurde ausnahmsweise durch einen RBDe 565 Pendel geführt, welcher noch mit einem Bt verstärkt wurde. Dieser einzelne Steuerwagen (Bt (ex. ABt der RM) 50 85 80-35 943-0) verkehrt Mo-Fr nur auf wenigen Zügen Morgens und Abends auf der S3, normalerweise ist er übers Wochenende in Biel abgestellt. Im Bild steht der Pendel in Kerzers, vor kurzem ist er als R 5526 aus Lyss angekommen, nach Ankunft des Gegenzuges verkehrt er weiter als S52 16255 via Gümmenen nach Bern, 31.08.2014.
AIR 14 Payerne: Auch die Regios Lyss-Kerzers-Bern wurden verstärkt. Einer der beiden Umläufe wurde ausnahmsweise durch einen RBDe 565 Pendel geführt, welcher noch mit einem Bt verstärkt wurde. Dieser einzelne Steuerwagen (Bt (ex. ABt der RM) 50 85 80-35 943-0) verkehrt Mo-Fr nur auf wenigen Zügen Morgens und Abends auf der S3, normalerweise ist er übers Wochenende in Biel abgestellt. Im Bild steht der Pendel in Kerzers, vor kurzem ist er als R 5526 aus Lyss angekommen, nach Ankunft des Gegenzuges verkehrt er weiter als S52 16255 via Gümmenen nach Bern, 31.08.2014.
Simon Bütikofer

Zwei arbeitslose RBDe 566 I Pendel abgestellt in Wiler: RBDe 566 225-9, B 50 38 29-34 505-0, ABt 50 38 38-33 925-0, RBDe 566 220-0, B 50 38 29-34 558-9 und ABt 50 38 38-33 923-5, 24.08.2014.
Zwei arbeitslose RBDe 566 I Pendel abgestellt in Wiler: RBDe 566 225-9, B 50 38 29-34 505-0, ABt 50 38 38-33 925-0, RBDe 566 220-0, B 50 38 29-34 558-9 und ABt 50 38 38-33 923-5, 24.08.2014.
Simon Bütikofer

Zwei arbeitslose RBDe 566 I Pendel abgestellt in Wiler: ABt 50 38 38-33 923-5, B 50 38 29-34 558-9, RBDe 566 220-0, ABt 50 38 38-33 925-0, B 50 38 29-34 505-0 und RBDe 566 225-9, 24.08.2014.
Zwei arbeitslose RBDe 566 I Pendel abgestellt in Wiler: ABt 50 38 38-33 923-5, B 50 38 29-34 558-9, RBDe 566 220-0, ABt 50 38 38-33 925-0, B 50 38 29-34 505-0 und RBDe 566 225-9, 24.08.2014.
Simon Bütikofer

Cupspiel Schönbühl-FCZ: Wegen Bauarbeiten zwischen Herzogenbuchsee und Burgdorf musste für den Fussballextrazug eine alternative Route gefunden werden. Am Vormittag verkehrte der Zug via Olten-Solothurn-Zollikofen nach Schönbühl. Während des Matches wurde der Pendel in Bern abgestellt. Bei der Rückfahrt fuhr er ab Schönbühl via Burgdorf, dann nach einer Spitzkehre über die BLS Strecke via Kirchberg-Wiler-Biberist nach Solothurn und anschliessend wieder zurück nach Zürich. Eingesetzt wurde ein um ein B EWI NPZ verlängerter Doppel RBe Pendel. Vorne im Bild ist der RBe 540 060-1, 7 EWI Wagen später ist der RBe 540 043-7, Kirchberg-Alchenflüh, 24.08.2014.
Cupspiel Schönbühl-FCZ: Wegen Bauarbeiten zwischen Herzogenbuchsee und Burgdorf musste für den Fussballextrazug eine alternative Route gefunden werden. Am Vormittag verkehrte der Zug via Olten-Solothurn-Zollikofen nach Schönbühl. Während des Matches wurde der Pendel in Bern abgestellt. Bei der Rückfahrt fuhr er ab Schönbühl via Burgdorf, dann nach einer Spitzkehre über die BLS Strecke via Kirchberg-Wiler-Biberist nach Solothurn und anschliessend wieder zurück nach Zürich. Eingesetzt wurde ein um ein B EWI NPZ verlängerter Doppel RBe Pendel. Vorne im Bild ist der RBe 540 060-1, 7 EWI Wagen später ist der RBe 540 043-7, Kirchberg-Alchenflüh, 24.08.2014.
Simon Bütikofer

BLS - Regio von Solothurn nach Thun am Zugschluss der Steuerwagen ABt 50 85 80-35 941 beim verlassen des Bahnhof Burgdorf am 10.08.2014
BLS - Regio von Solothurn nach Thun am Zugschluss der Steuerwagen ABt 50 85 80-35 941 beim verlassen des Bahnhof Burgdorf am 10.08.2014
Hp. Teutschmann

BLS - Regio nach Thun auf der S4 an der Spitze des Zuges der Triebwagen RBDe 4/4 566 236-6 im Bahnhof Burgdorf am 10.08.2014
BLS - Regio nach Thun auf der S4 an der Spitze des Zuges der Triebwagen RBDe 4/4 566 236-6 im Bahnhof Burgdorf am 10.08.2014
Hp. Teutschmann

BLS - 2 Kl. Personenwagen B 50 38 29-34 508-4 in Hasle-Rüegsau am 09.08.2014
BLS - 2 Kl. Personenwagen B 50 38 29-34 508-4 in Hasle-Rüegsau am 09.08.2014
Hp. Teutschmann

BLS - Res. Pendelzug mit dem Steuerwagen ABt 50 38 38-33 -27-6 an der Spitze abgestellt in Hasle-Rüegsau am 09.08.2014
BLS - Res. Pendelzug mit dem Steuerwagen ABt 50 38 38-33 -27-6 an der Spitze abgestellt in Hasle-Rüegsau am 09.08.2014
Hp. Teutschmann

BLS - Reserve Pendelzug mit dem Triebwagen RBDe 4/4 566 226-7 abgestellt im Bahnhofsareal in Hasle - Rüegsau am 09.08.2014
BLS - Reserve Pendelzug mit dem Triebwagen RBDe 4/4 566 226-7 abgestellt im Bahnhofsareal in Hasle - Rüegsau am 09.08.2014
Hp. Teutschmann

SBB/BLS: Der ehemaligen SMB-Linie von Solothurn nach Moutier droht erneut das Aus. Nach den Sommerferien wird das Bundesamt für Verkehr (BAV) mit den Kantonen Solothurn und Bern über die Zukunft der Bahn sprechen. Diese Diskussion ausgelöst haben erstens der sehr tiefe Kostendeckungsgrad von lediglich 22 Prozent sowie die dringende Sanierung des Weissensteintunnels  für 170 Millionen Franken. Die frühere SMB wurde bereits mehrmals Tod gesagt. Bereits im Jahre 1996 setzten sich die von der Stillegung der Bahn bedrohten Regionen auf beiden Seiten des Juras erfolgreich für den Erhalt der Bahn ein. Vielleicht werden bald keine roten SBB-GTW'S mehr durch den 3'700 m langen Weissensteintunnel rattern wie am 24. Mai 2014.
Foto: Walter Ruetsch
SBB/BLS: Der ehemaligen SMB-Linie von Solothurn nach Moutier droht erneut das Aus. Nach den Sommerferien wird das Bundesamt für Verkehr (BAV) mit den Kantonen Solothurn und Bern über die Zukunft der Bahn sprechen. Diese Diskussion ausgelöst haben erstens der sehr tiefe Kostendeckungsgrad von lediglich 22 Prozent sowie die dringende Sanierung des Weissensteintunnels für 170 Millionen Franken. Die frühere SMB wurde bereits mehrmals Tod gesagt. Bereits im Jahre 1996 setzten sich die von der Stillegung der Bahn bedrohten Regionen auf beiden Seiten des Juras erfolgreich für den Erhalt der Bahn ein. Vielleicht werden bald keine roten SBB-GTW'S mehr durch den 3'700 m langen Weissensteintunnel rattern wie am 24. Mai 2014. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

RM: De 4/4 mit  Papershuttle . Am 3. September 2003 wurde der  Papershuttle  ausnahmsweise mit einem De 4/4 Triebwagen geführt, weil die normalerweise in diesem Dienst eingeteilte Re 436 für einen Extrazug eingesetzt wurde. Die nicht alltägliche Aufnahme ist zwischen Solothurn und Biberist entstanden.
Foto: Walter Ruetsch
RM: De 4/4 mit "Papershuttle". Am 3. September 2003 wurde der "Papershuttle" ausnahmsweise mit einem De 4/4 Triebwagen geführt, weil die normalerweise in diesem Dienst eingeteilte Re 436 für einen Extrazug eingesetzt wurde. Die nicht alltägliche Aufnahme ist zwischen Solothurn und Biberist entstanden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

RM: Extrazug bestehend aus einer Re 436 und sechs Zweitklasswagen zwischen Solothurn und Biberist am 3. September 2003. Die Fahrt ging über Brugg  VL-Basel RB nach Liestal und über Läufelfingen nach Solothurn.
Foto: Walter Ruetsch
RM: Extrazug bestehend aus einer Re 436 und sechs Zweitklasswagen zwischen Solothurn und Biberist am 3. September 2003. Die Fahrt ging über Brugg VL-Basel RB nach Liestal und über Läufelfingen nach Solothurn. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

RM: Ab 1990 wurden die Zusatzzüge auf der ehemaligen SMB zwischen Solothurn und Gänsbrunnen mit einem De 4/4 Triebwagen geführt. Dabei mussten die einzel mitgeführten Personenwagen jeweils in Solothurn und Gänsbrunnen umfahren werden. Die Ueberfuhr des Gepäcktriebwagens zum Unterhalt nach Oberburg erfolgte immer planmässig am späteren Abend gemeinsam mit einem  BDe 4/4 ll-MIRAGE-PENDEL . Die Aufnahme ist im August 2003 zwischen Solothurn und Biberist entstanden.
Foto: Walter Ruetsch
RM: Ab 1990 wurden die Zusatzzüge auf der ehemaligen SMB zwischen Solothurn und Gänsbrunnen mit einem De 4/4 Triebwagen geführt. Dabei mussten die einzel mitgeführten Personenwagen jeweils in Solothurn und Gänsbrunnen umfahren werden. Die Ueberfuhr des Gepäcktriebwagens zum Unterhalt nach Oberburg erfolgte immer planmässig am späteren Abend gemeinsam mit einem "BDe 4/4 ll-MIRAGE-PENDEL". Die Aufnahme ist im August 2003 zwischen Solothurn und Biberist entstanden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

SBB/BLS: Seltene Begegnung  IN GRUEN  auf dem Bahnhof Gerlafingen am 19. Juli 2014 zwischen dem BLS Regionalzug nach Solothurn mit dem RBDe 566 235 und der SBB Re 6/6 11646  BUSSIGNY .
Foto: Walter Ruetsch
SBB/BLS: Seltene Begegnung "IN GRUEN" auf dem Bahnhof Gerlafingen am 19. Juli 2014 zwischen dem BLS Regionalzug nach Solothurn mit dem RBDe 566 235 und der SBB Re 6/6 11646 "BUSSIGNY". Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.