bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern von Stephan John



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Nicht nur in Hamburg oder München bekommt man die Gelegenheit am Kilometer 0,0 in einen Fernzug einzusteigen, sondern auch in Crailsheim. 23.08.2015 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 20.2.2023 8:40
Meine erste kleine 'Intercity-Fahrt' habe ich in Crailsheim angetreten. Es handelte sich um eine Sonderfahrt zum Anlass der Elektrifizierung der Strecke Goldshöfe - Crailsheim - Ansbach. Der IC wurde aber von deiner Diesellok gezogen und pendelte zwischen Crailsheim und Schrozberg. Crailsheim ist mir ein recht vertrauter Bahnhof, ging ich hier drei Jahre zur Schule und auch später zu Besuchen im Elternhaus war Crailsheim immer unser Umsteigebahnhof. Heute steige ich nur sehr selten hier aus, sondern erlebe ihn als Durchreisender.

Dieser Art Bilder, die die Bahn aus Sicht des Fahrgastes zeigen, mag ich sehr.

lg Matthias

Stephan John 20.2.2023 17:41
Danke für den Kommentar. Ich bin beruflich in Crailsheim als Thüringer Seit einiger Zeit ist es hier immer recht interessant dank der vielen abgestellten Personenwagen. Ich find Bilder mit Personen auch immer interessant, da sie einem der Sinn der Bahn vermitteln ab und zu entsteht dabei auch Slapstick. Aber ich scheu mich davor häufiger solche Bilder zu machen. Gruß Stephan

Gisela, Matthias und Jonas Frey 21.2.2023 11:58
Mit meiner Canon EOS mag ich auch nicht auf Menschen schießen. Mit der kleinen Kompaktkamera wag ich das eher. Bei einfahrenden Zügen hat man oft den Vorteil, dass sich die Köpfe dem Zug zuwenden. Erkennbar Gesichter mache ich immer mittels Bewegungsunschärfe unkenntlich.

Aber wie wertvoll solche Aufnahmen werden können, zweigen Knuts alte Straßenbahn-Aufnahmen mit Personen. Wie sich die Moden verändern. Auch bei Autos im Bild ist die Zeitgebundenheit der jeweiligen Aufnahmen daran feststellbar.

lg Matthias

PRESS 145 030-7 (eigentlich 145 085) heute Morgen 23.04.2021 in Weiden Oberpfalz, Güterbahnhof, sichtbar von der Straße aus. (zum Bild)

Stefan Pavel 23.4.2021 10:44
Moin Stephan,

die Farbe bei der Press Lok gefällt mir.

Mfg
Stefan

Stephan John 23.4.2021 16:46
Ja mir gefällt die auch. Und dann stand das Morgenlicht halb 7 so günstig. Da musste ich fotografieren. Gruß Stephan

Noch immer steht der gestrandete Vlexx 622 922 und eine weiterer im Bahnhof Nordhausen. 09.02.2021. Mittlerweile seit Sonntagabend (zum Bild)

Clemens Kral 10.2.2021 12:50
Der hat es also nicht Nachhause geschafft. Sehr eindrücklich und stellvertretend für das aktuelle Winterchaos in unserer Region.

Verschneite Grüße
Clemens

Stephan John 13.2.2021 18:29
Hallo Clemens. In Nordhausen ging eine gute Woche nichts. Ich kam nicht mal weg hier. Gruß Stephan

Clemens Kral 14.2.2021 14:05
Soweit ich weiß, ist diese Strecke ja erst seit gestern wieder befahrbar...

Am 17.03.2015 fotografierte ich den üblichen Regionalverkehr in Nordhausen mit 143 001-4 und 143 888-8. Bis heute verwirren mich die Loknummern. (zum Bild)

Philipp Müller 14.8.2016 16:42
Mich verwirrt das auch etwas. Das hier ist doch nicht die "echte" 143 001?!

Olli 14.8.2016 17:35
War da nicht mal was mit einer Umnummerierung, denn die Ex-Weiße-Lady gehört ja schon länger nicht mehr der DB.
Gruß, Olli

Stephan John 14.8.2016 18:44
Es gibt beide Loks im Bild nicht wirklich ;-)

Philipp Müller 14.8.2016 19:28
Dann müssten das 143 887-8 (welche es tatsächlich nicht mehr gibt) und 143 002-4 sein. :0)

Stephan John 15.8.2016 19:31
Ich weiß die Loknummern nicht mehr, da ich das Originalbild nicht mehr habe. aber die rechte war glaub ich die 817

Stephan John 11.4.2020 10:47
War ja damals von mir nur ein Fotomontage-Gag 😉

99 7245-6 verlässt unter Beachtung vom Bahnsteig den Bahnhof Nordhausen Nord 27.12.2018 (zum Bild)

Horst Lüdicke 5.1.2019 9:06
Hallo Stefan,
eine schöne Aufnahme von der Ausfahrt aus Nordhausen. Allerdings müsste bei der Lok-Nr. die "2" durch eine "9" ersetzt werden :-)
Gruß Horst

Stephan John 5.1.2019 13:30
Danke schön 😊 Stimmt da hab ich mich vertippt. Gruß Stephan

Stefan Wohlfahrt 20.10.2019 16:28
Hallo Stephan,
dieses Bild mit der zu sehenden Lok gefällt mir auch, keine Frage, doch der Umstand dass mir zuerst das Bild mit der "unsichtbaren" Lok aufgefallen ist, spricht doch dafür, das Kreativität bei der Fotografie auch punkten kann.
einen lieben Gruss
Stefan

Stephan John 21.10.2019 20:16
Tja das ist manchmal bei mir das Problem das eigene Bild einzuschätzen. Mal überschätzt, mal unterschätzt man sein Bild. Deswegen hatte ich das mit der verdeckten Lok erst jetzt hochgeladen. Gruss Stephan

Stefan Wohlfahrt 25.10.2019 11:41
Hallo Stephan,
da habe ich weniger Probleme - ich verschätze mich meistens: Das "Hammerbild" wird kaum beachtet und das Bild, welches ich erst gar nicht einstellen wollte, findet regen Zuspruch...
einen lieben Gruss
Stefan

Bevor gestartet wird, wird sich erstmal unsichtbar gemacht. Nordhausen Nord 27.12.2018 (zum Bild)

Dennis Fiedler 17.10.2019 19:15
Sehr schön eingefangen.

Stefan Wohlfahrt 18.10.2019 10:43
Ein eindrückliches Bild, dass man genre länger betrachtet, in der Hoffnung, dass die dampfende Lok doch noch zu sehen ist.
einen lieben Gruss
Stefan

Stephan John 18.10.2019 11:13
Danke für die Kommentare. ich hatte auch schon eine Version mit sichtbarer Lok hochgeladen. ;-)

Bahnhof Nordhausen 12.09.2015 Im Güterbahnhof Nordhausen warten die noch ungenutzten Abellio Hamster auf ihrer ersten Einsätze (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 29.9.2019 20:54
Ein ungewöhnliche, aber sehr schöne Aufnahme!

lg Matthias

Stephan John 1.10.2019 20:40
Danke freut mich wenns gefällt. Hab das erst 4 Jahre später ausgekramt weils mir damals nicht gefiel. Für meine Kamera wars grenzwertig. Voller Zoom, Gegenlicht und leicht diesig nebelig. Gruss Stephan

Es roch so wie es aussah, der mobile Kohlebagger am 14.07.2019 in Neuenmarkt-Wirsberg (zum Bild)

Armin Schwarz 15.7.2019 17:29
WUNDERBAR!
LG Armin

Stephan John 16.7.2019 21:13
Danke dir Armin. Ich war auch sehr fasziniert vom Tuck Tuck Geräusch und dem Geruch. Hatte so ein Ding noch nie vorher in Aktion gesehen.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.