bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Ein alter Abteilwagen Klasse 4 war Anfang Juni 2019 im Bayerischen Eisenbahnmuseum Nördlingen ausgestellt.

(ID 1170558)



Ein alter Abteilwagen Klasse 4 war Anfang Juni 2019 im Bayerischen Eisenbahnmuseum Nördlingen ausgestellt.

Ein alter Abteilwagen Klasse 4 war Anfang Juni 2019 im Bayerischen Eisenbahnmuseum Nördlingen ausgestellt.

Christian Bremer cbpics.de 29.09.2019, 106 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D7100, Datum 2019:06:02 10:32:08, Belichtungsdauer: 10/8000, Blende: 80/10, ISO400, Brennweite: 140/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Reservierungsinformationstafel in einem Abteilwagen der DB aus dem Jahr 1970 gebaut wurde, so gesehen Anfang August 2020 in der Lokwelt Freilassing.
Reservierungsinformationstafel in einem Abteilwagen der DB aus dem Jahr 1970 gebaut wurde, so gesehen Anfang August 2020 in der Lokwelt Freilassing.
Christian Bremer

Blick in einen 1920 gebauten Schnellzugwagens, welcher Anfang August 2020 in der Lokwelt Freilassing zu sehen war. Zu erkennen ist die 2. (Polster)klasse, dahinter befindet sich die 3. (Holz)klasse.
Blick in einen 1920 gebauten Schnellzugwagens, welcher Anfang August 2020 in der Lokwelt Freilassing zu sehen war. Zu erkennen ist die 2. (Polster)klasse, dahinter befindet sich die 3. (Holz)klasse.
Christian Bremer

Dieser Abschnitt mit zwei Abteilen eines 1920 gebauten Schnellzugwagens war Anfang August 2020 in der Lokwelt Freilassing zu sehen.
Dieser Abschnitt mit zwei Abteilen eines 1920 gebauten Schnellzugwagens war Anfang August 2020 in der Lokwelt Freilassing zu sehen.
Christian Bremer

Dieser Abschnitt mit zwei Abteilen eines 1920 gebauten Schnellzugwagens war Anfang August 2020 in der Lokwelt Freilassing zu sehen. Ein Blick durch die Fenster lässt die Holz- (3.) und Polsterklasse (2.) erkennen.
Dieser Abschnitt mit zwei Abteilen eines 1920 gebauten Schnellzugwagens war Anfang August 2020 in der Lokwelt Freilassing zu sehen. Ein Blick durch die Fenster lässt die Holz- (3.) und Polsterklasse (2.) erkennen.
Christian Bremer





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.