bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Nach über 30 Jahren harter Arbeit....

(ID 669976)



Nach über 30 Jahren harter Arbeit....

bekam Henschel Werklok 34 der Röchling´schen Eisen- und Stahlwerke einen Ehrenplatz. 
Henschel DHG 240 B Baujahr 1966
Photo vom 19.09.2009

Nach über 30 Jahren harter Arbeit....

bekam Henschel Werklok 34 der Röchling´schen Eisen- und Stahlwerke einen Ehrenplatz.
Henschel DHG 240 B Baujahr 1966
Photo vom 19.09.2009

Erhard Pitzius 14.03.2013, 474 Aufrufe, 1 Kommentar

1 Kommentar, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
De Rond Hans und Jeanny 14.03.2013 19:31

Ein sehr schönes Portrait der tollen Henschellok, Erhard.
Gefällt mir ausgezeichnet.
Gruß Hans

ESCO Bernburg; Lok 2 // Bernburg (Saale) // 2. September 2016
ESCO Bernburg; Lok 2 // Bernburg (Saale) // 2. September 2016
Paul Zimmer

Deutschland / Werksbahnen / ~ Sonstige

31 1100x733 Px, 25.05.2020

Zweiwege-Unimog der Evonik Goldschmidt GmbH // Essen // 2. November 2017
Zweiwege-Unimog der Evonik Goldschmidt GmbH // Essen // 2. November 2017
Paul Zimmer

Deutschland / Werksbahnen / ~ Sonstige

51 1100x692 Px, 25.05.2020

Auf dem Weg von Leuna nach Tröglitz fuhr Lok 210 der Infra Leuna mit ihrem Kesselwagenzug am 2.1.2020 durch Regis-Breitingen. Die Strecke führt dabei an der ehemaligen Zentralwerkstatt des Braunkohlenwerkes vorbei.
Auf dem Weg von Leuna nach Tröglitz fuhr Lok 210 der Infra Leuna mit ihrem Kesselwagenzug am 2.1.2020 durch Regis-Breitingen. Die Strecke führt dabei an der ehemaligen Zentralwerkstatt des Braunkohlenwerkes vorbei.
Michael Brunsch

Am 24.10.2019 war 372 013 von CD Cargo mit einem Autozug bei Regis-Breitingen unterwegs. Die Anlagen im Hintergrund waren einst die Zentralwerkstatt des Braunkohlewerks und dienen heute einer Spedition als Betriebsgelände.
Am 24.10.2019 war 372 013 von CD Cargo mit einem Autozug bei Regis-Breitingen unterwegs. Die Anlagen im Hintergrund waren einst die Zentralwerkstatt des Braunkohlewerks und dienen heute einer Spedition als Betriebsgelände.
Michael Brunsch





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.