bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

218 409-1 mit dem RE 22311 (Rottweil-Neustadt(Schwarzw)) bei Hüfingen 7.8.16

(ID 959978)



218 409-1 mit dem RE 22311 (Rottweil-Neustadt(Schwarzw)) bei Hüfingen 7.8.16

218 409-1 mit dem RE 22311 (Rottweil-Neustadt(Schwarzw)) bei Hüfingen 7.8.16

Andreas Hackenjos 09.08.2016, 213 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
218 498-4 mit dem RE 22597 (Donaueschingen-Ulm Hbf) bei Mühlheim 20.8.20
218 498-4 mit dem RE 22597 (Donaueschingen-Ulm Hbf) bei Mühlheim 20.8.20
Andreas Hackenjos

Kurz nach Meckenbeuren ziehen 218 434-9 und 218 343-2 am 05.08.2020 die Wagen des IC 118  BODENSEE , Innsbruck - Stuttgart, dem nächsten Halt, Ravensburg entgegen.
Kurz nach Meckenbeuren ziehen 218 434-9 und 218 343-2 am 05.08.2020 die Wagen des IC 118 "BODENSEE", Innsbruck - Stuttgart, dem nächsten Halt, Ravensburg entgegen.
Jürgen Vos

NESA 218 105-5 abgestellt in Gera am 4.9.2020
NESA 218 105-5 abgestellt in Gera am 4.9.2020
Mario Ulbricht

Etwa eine Stunde später gab es die nächste Gelegenheit, eine ozeanblau-beige 218 im Allgäu zu fotografieren. Der RE 57592 verkehrte am 30. Juli 2020 zur Abwechslung mal mit einer Doppeltraktion an der Spitze. 218 446 und 425 brachten den Berufsverkehr-Verstärker von München HBF nach Kempten. Bei Görwangs wurde die Leistung von mehreren Fotografen bei besten Verhältnissen erwartet - ein  Rollo-Schaden  (eher unüblich bei Loks der Baureihe 218) trübt jedoch ein wenig die Freude an dem Bild.
Etwa eine Stunde später gab es die nächste Gelegenheit, eine ozeanblau-beige 218 im Allgäu zu fotografieren. Der RE 57592 verkehrte am 30. Juli 2020 zur Abwechslung mal mit einer Doppeltraktion an der Spitze. 218 446 und 425 brachten den Berufsverkehr-Verstärker von München HBF nach Kempten. Bei Görwangs wurde die Leistung von mehreren Fotografen bei besten Verhältnissen erwartet - ein "Rollo-Schaden" (eher unüblich bei Loks der Baureihe 218) trübt jedoch ein wenig die Freude an dem Bild.
Christoph Schneider





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.