bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

E40 128 zieht durch Wuppertal Vohwinkel 140 423+E03 001+113 nach Seelze.

(ID 1243548)



E40 128 zieht durch Wuppertal Vohwinkel 140 423+E03 001+113 nach Seelze. Am 05.04.2020

E40 128 zieht durch Wuppertal Vohwinkel 140 423+E03 001+113 nach Seelze. Am 05.04.2020

Denis Sobocinski 07.02.2021, 141 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Als ich am 01.04.21 die Meldung bekommen habe das sich RADVE 103 222 mit 2 Schutzwagen habe ich es erst für einen Aprilscherz gehalten. Als dann eine weitere Meldung mich erreicht hat, habe ich mich auf die Reise begeben und bin nach Siegen-Geisweid (ehemals Hüttental-Geisweid) und habe dort bei bestem Licht und bei bester Kulisse dieses Bild machen können.
Als ich am 01.04.21 die Meldung bekommen habe das sich RADVE 103 222 mit 2 Schutzwagen habe ich es erst für einen Aprilscherz gehalten. Als dann eine weitere Meldung mich erreicht hat, habe ich mich auf die Reise begeben und bin nach Siegen-Geisweid (ehemals Hüttental-Geisweid) und habe dort bei bestem Licht und bei bester Kulisse dieses Bild machen können.
Jona Dreisbach

Lokomotive 103 222-6 am 20.04.2021 mit DESIRO HC  Israel  Mittelwagen in Kaarst.
Lokomotive 103 222-6 am 20.04.2021 mit DESIRO HC "Israel" Mittelwagen in Kaarst.
Heinz Hülsmann

103 203 hat mit einem IC gerade den Schwarzkopftunnel verlassen und  fährt auf der Spessart-Westrampe talwärts Richtung Aschaffenburg. 
Das Bild entstand 1986 - die alte Spessartrampe ist zwischenzeitlich zurückgebaut, der Schwarzkopftunnel ist verfüllt und die Züge befahren heute dort eine vollständig neu trassierte Strecke mit deutlich geringerer Neigung.
103 203 hat mit einem IC gerade den Schwarzkopftunnel verlassen und fährt auf der Spessart-Westrampe talwärts Richtung Aschaffenburg. Das Bild entstand 1986 - die alte Spessartrampe ist zwischenzeitlich zurückgebaut, der Schwarzkopftunnel ist verfüllt und die Züge befahren heute dort eine vollständig neu trassierte Strecke mit deutlich geringerer Neigung.
Volker Habermann





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.