bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

218 447-1 mit dem ALX84154 (München Hbf-Oberstdorf) bei Blaichach 8.5.18

(ID 1085683)



218 447-1 mit dem ALX84154 (München Hbf-Oberstdorf) bei Blaichach 8.5.18

218 447-1 mit dem ALX84154 (München Hbf-Oberstdorf) bei Blaichach 8.5.18

Andreas Hackenjos 21.05.2018, 254 Aufrufe, 3 Kommentare

3 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Stefan Wohlfahrt 22.05.2018 14:04

Hallo Anderas,
zuerst dachte ich, da hätte jemand die "falsche" Lok an den Zug gehängt, doch dann sah ich, dass dies keine DB Lok ist.
einen lieben Gruss
Stefan

Andreas Hackenjos 22.05.2018 17:30

Hallo,

na wenn man bisschen am Farbdesign der Wagen basteln würde, hätte man einen InterRegio ;-)

Grüße Andreas

Julian Ryf 22.05.2018 19:05

Hallo Andreas
Sehr interessant, ich hab die Lok zuerst für die Conny der Westfrankenbahn gehalten.
Gruss, Julian

Die Gegegend um Bad Grönenbach wurde über Weihnachten und Neujahr von Heerscharen von Eisenbahnfreunden heimgesucht. Ziel der Begierde war der saisonal wieder in Verkehr gebrachte und aufgrund von Bauarbeiten auf der badischen Südbahn über Memmingen umgeleitete IC 119 nach Innsbruck, der darüber hinaus häufig auch von von privaten EVUs angemieteten Loks der Baureihe 218 befördert wurde. Meist wurde das nördliche Einfahrsignal des Bahnhofes als Motiv gewählt, aber auch das südliche Vorsignal samt Bahnwärterhaus bei Oberthal stand hoch im Kurs der Fotografen. Am 06. Januar 2020 nahm ich dort die 218 488 von Railsystems vor der Press 218 055 auf, die an diesem Tag für die Beförderung des Zuges zwischen Stuttgart und Lindau eingeteilt waren.
Die Gegegend um Bad Grönenbach wurde über Weihnachten und Neujahr von Heerscharen von Eisenbahnfreunden heimgesucht. Ziel der Begierde war der saisonal wieder in Verkehr gebrachte und aufgrund von Bauarbeiten auf der badischen Südbahn über Memmingen umgeleitete IC 119 nach Innsbruck, der darüber hinaus häufig auch von von privaten EVUs angemieteten Loks der Baureihe 218 befördert wurde. Meist wurde das nördliche Einfahrsignal des Bahnhofes als Motiv gewählt, aber auch das südliche Vorsignal samt Bahnwärterhaus bei Oberthal stand hoch im Kurs der Fotografen. Am 06. Januar 2020 nahm ich dort die 218 488 von Railsystems vor der Press 218 055 auf, die an diesem Tag für die Beförderung des Zuges zwischen Stuttgart und Lindau eingeteilt waren.
Christoph Schneider

Am Dreikönigstag herrschten erneut gute Wetterbedingungen und so zog es mich wieder ins Allgäu. Bei Unterthalhofen im Illertal konnte ich den von 218 429 und 824 gezogenen IC 2012 nach Dortmund HBF fotografieren. Im Hintergrund sieht man die schneebedeckten Allgäuer Hochalpen und die Pfarrkirche St. Verena in Fischen. Die Loks bespannten den Zug nach Immenstadt, fuhren dann Lz nach Lindau, um dort den IC 118 nach Stuttgart HBF zu übernehmen (06. Januar 2020).
Am Dreikönigstag herrschten erneut gute Wetterbedingungen und so zog es mich wieder ins Allgäu. Bei Unterthalhofen im Illertal konnte ich den von 218 429 und 824 gezogenen IC 2012 nach Dortmund HBF fotografieren. Im Hintergrund sieht man die schneebedeckten Allgäuer Hochalpen und die Pfarrkirche St. Verena in Fischen. Die Loks bespannten den Zug nach Immenstadt, fuhren dann Lz nach Lindau, um dort den IC 118 nach Stuttgart HBF zu übernehmen (06. Januar 2020).
Christoph Schneider

Zum Planwechsel am 15. Dezember wurde der seit Frühjahr 2019 wegen Personalmangels ruhende Verkehr des ALEX zwischen Immenstadt und Oberstdorf wieder aufgenommen. Man behilft sich nun mit dem Einsatz eines Wendezuges, gebildet aus einem BDuu und einem Wittenberger Steuerwagen der  Tobias Richter Rail Service  TRI. Als Zuglok fungiert eine 223. Entfallen ist somit auch die bisherige Flügelung der ALEX-Garnitur in Immenstadt in die Zugteile nach Lindau und Oberstdorf. In Richtung Oberstdorf muss nun in den Pendelzug umgestiegen werden, der aus sechs Wagen bestehende ALEX fährt durch bis zum Bodensee. Am 02. Januar 2020 fotografierte ich den von  Bodo  geführten ALX 84137 von Oberstdorf nach Immenstadt. Die ER 20 - 013 wirbt farbenfroh für den Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund und setzte einen willkommenen farblichen Kontrast im schneearmen Illertal.
Zum Planwechsel am 15. Dezember wurde der seit Frühjahr 2019 wegen Personalmangels ruhende Verkehr des ALEX zwischen Immenstadt und Oberstdorf wieder aufgenommen. Man behilft sich nun mit dem Einsatz eines Wendezuges, gebildet aus einem BDuu und einem Wittenberger Steuerwagen der "Tobias Richter Rail Service" TRI. Als Zuglok fungiert eine 223. Entfallen ist somit auch die bisherige Flügelung der ALEX-Garnitur in Immenstadt in die Zugteile nach Lindau und Oberstdorf. In Richtung Oberstdorf muss nun in den Pendelzug umgestiegen werden, der aus sechs Wagen bestehende ALEX fährt durch bis zum Bodensee. Am 02. Januar 2020 fotografierte ich den von "Bodo" geführten ALX 84137 von Oberstdorf nach Immenstadt. Die ER 20 - 013 wirbt farbenfroh für den Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund und setzte einen willkommenen farblichen Kontrast im schneearmen Illertal.
Christoph Schneider

Frostig, aber schneearm war es am 02. Januar 2020, als ich die 218 824 mit dem IC 2084 auf der Fahrt nach Augsburg bei Altstädten im Illertal fotografierte. Ich bin immer wieder fasziniert, wie alpin diese Nebenbahn wirken kann.
Frostig, aber schneearm war es am 02. Januar 2020, als ich die 218 824 mit dem IC 2084 auf der Fahrt nach Augsburg bei Altstädten im Illertal fotografierte. Ich bin immer wieder fasziniert, wie alpin diese Nebenbahn wirken kann.
Christoph Schneider





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.