bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bahnhof Aarau Fotos

4 Bilder
Swiss-Express: Die SBB Re 4/4 II 11113 mit dem IC 121 von Genève nach St. Gallen bei der Durchfahrt in Aarau. Auffällig: die damals bei den Swiss-Express Zügen verwendete automaische Kupplung an der Lok; auch heute noch verkehren die EW III Wagen untereinander mit dieser Kupplung, wobei die Endwagen normale Zug- und Stossvorrichtungen erhalten haben.

30. Sept. 1984
Swiss-Express: Die SBB Re 4/4 II 11113 mit dem IC 121 von Genève nach St. Gallen bei der Durchfahrt in Aarau. Auffällig: die damals bei den Swiss-Express Zügen verwendete automaische Kupplung an der Lok; auch heute noch verkehren die EW III Wagen untereinander mit dieser Kupplung, wobei die Endwagen normale Zug- und Stossvorrichtungen erhalten haben. 30. Sept. 1984
Stefan Wohlfahrt

Die beiden Varianten der Re 460.
SBB: Im Bahnhof Aarau entstandene Momentaufnahme vom 9. November 2017.
Foto: Walter Ruetsch
Die beiden Varianten der Re 460. SBB: Im Bahnhof Aarau entstandene Momentaufnahme vom 9. November 2017. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Bahnhof Aarau, Baujahr 2008 bis 2010. Nordfassade mit Haupteingang und die Uhr mit 9 Metern Durchmesser. (Die grösste Bahnhofsuhr Europas befindet sich seit 1985 in Frankreich, in Cergy gare Saint-Christophe, mit 10 Metern Durchmesser) - 02.08.2013
Bahnhof Aarau, Baujahr 2008 bis 2010. Nordfassade mit Haupteingang und die Uhr mit 9 Metern Durchmesser. (Die grösste Bahnhofsuhr Europas befindet sich seit 1985 in Frankreich, in Cergy gare Saint-Christophe, mit 10 Metern Durchmesser) - 02.08.2013
Olivier Monnet

In letzter Zeit wurden Bahnhöfe gebaut, die archidektonisch der Umgebung glichen, so auch in Aarau. Damit aber der neue Bahnhof weiterhin als solches erkennbar ist wurde eine grosse Uhr montiert, es handelt isch hierbei um die grösste Bahnhofsuhr Europas. Rechts davon ist noch der provisorische  Pavillon zu erkennen, 2.8.2010.
In letzter Zeit wurden Bahnhöfe gebaut, die archidektonisch der Umgebung glichen, so auch in Aarau. Damit aber der neue Bahnhof weiterhin als solches erkennbar ist wurde eine grosse Uhr montiert, es handelt isch hierbei um die grösste Bahnhofsuhr Europas. Rechts davon ist noch der provisorische Pavillon zu erkennen, 2.8.2010.
Silvio Jenny

Schweiz / Bahnhöfe / Aarau

1578 1024x768 Px, 10.08.2010





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.