bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern von Rüdiger Ulrich



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Plauen - PSB Linie 4 - Tw 240 (ČKD Praha Smichov, Bauj. 1987, kam 1989 aus Zwickau) in der Bahnhofstraße am 16.07.2008 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 18.9.2019 16:21
Bei der Straßenbahnfotografie finde ich die Beachtung und Einbeziehung des Ortes sehr wichtig. Ich würde sogar sagen, zuerst der Ort, dann die Bahn. Daher gefällt mir diese Aufnahme sehr gut!

lg Matthias

Rüdiger Ulrich 5.10.2019 22:34
Danke Matthias für diesen Kommentar.
Der Rathausturm mußte mit aufs Bild. Nur den KT4D abzulichten macht keinen Sinn, Aufn. sollten einen Wiedererkennungseffekt haben.
Liebe Grüße aus Zeulenroda,
Rüdiger

Kurt Rasmussen 6.10.2019 7:56
Hallo Rüdiger,
ein sehr schönes Bild, das den KT4D 240 in seinem Ambiente auf beste Weise zeigt.
Liebe Grüße aus Valby nach Zeulenroda
Kurt.

Rüdiger Ulrich 15.10.2019 0:56
Hallo Kurt,
danke für Deinen Kommentar. Es freut mich ganz besonders das es Dir gefällt!
Ich war in diesem Jahr auch erstmals in DK unterwegs, der Aufenthalt in Kopenhagen leider ohne Straßenbahn. Ich konnte nicht einmal Spuren des ehemaligen Straßenbahbetriebes finden. Schade.
Liebe Grüße aus Zeulenroda,
Rüdiger.

Die 34092 "CITY OF WELLS" der BRITISH RAILWAYS, eine 4-6-2 (Pacific) gebaut bei Brighton Works 1949, mit ihrem abfahrbereiten Zug, am 27.04.2018, in der Stn. Bury Bolton Street. (zum Bild)

Thomas Wendt 22.8.2019 14:47
Eigenwillig, aber schön!

Rüdiger Ulrich 8.9.2019 18:45
Hallo Thomas,
Danke für den Kommentar.
Leider hat das Wetter da nicht so mitgespielt, es war der einzige richtige Regentag auf unserer Reise zur Isle of Man. Eigentlich gut für englische Verhältnisse.
LG Rüdiger

Horst Lüdicke 9.9.2019 14:33
Diese Lokomotiven kenne ich leider nur von Bildern, finde sie aber absolut faszinierend. Schön hier mal eine Aufnahme dieser Maschinen zu sehen.
Gruß Horst

Rüdiger Ulrich 13.9.2019 22:34
Hallo Horst,
danke für Deinen Kommentar. Ich habe noch 2 andere Ansichten dieser Lok eingestellt, bedingt durch das schlechte Wetter allerdings mit Abstrichen an der Aufnahmequalität.
Liebe Grüße aus Thüringen,
Rüdiger

Dieser Rangiertraktor (DSB 1 - 8, Nr. leider unbekannt, gebaut von Vermot, Type 1 oder 2, Bauj. 1924 - 1926) steht im Eisenbahnmuseum Odense. Zum Rangieren wird der Wagen angehoben, dadurch die Reibungslast erhöht, um größere Lasten sicher bewegen zu können. Alle 8 Fahrzeuge waren nur relativ kurze Zeit im Einsatz und wurden schon im Zeitraum 1931 bis 1942 wieder ausgemustert. (30.05.2019) (zum Bild)

Frank Paukstat 12.9.2019 7:59
Hallo Rüdiger,

das ist ein Rangiertraktor der DSB vom Hersteller Vermot. Insgesamt wurden zwischen 1924 und 1926 acht Stück gebaut. Sie besitzen einen Benzinmotor, das Gewicht liegt bei 4.2 t und der Achsabstand bei 1.54 m. Weiteres unter

https://www.jernbanen.dk/motor.php?s=9&litra=&typenr=1

Gruß, Frank

Rüdiger Ulrich 13.9.2019 0:36
Hallo Frank,

ich danke Dir für den ergänzenden Kommentar und werde die Bildbeschreibung entsprechend ändern.

Gruß aus Zeulenroda,
Rüdiger

Der Breuer Lokomotor DSB 48 (in Lizens gebaut bei Pedershaab 1932, Fabr.-Nr.: 97) im Außengelände des Danmarks Jernbanemuseum Odense am 30.05.2019. Der Kranarm gehört zu einem dahinter stehenden Handkran. (zum Bild)

Armin Schwarz 28.7.2019 12:47
Hallo Rüdiger,
tolle Bilder von dem interessanten Gefährt.
Liebe Grüße
Armin

Rüdiger Ulrich 8.9.2019 18:48
Hallo Armin,
danke für den Kommentar. Mich hat dieses seltsam anmutende Gefährt auch fasziniert.
LG Rüdiger

Olli 8.9.2019 19:34
Hallo Rüdiger, dieser "seltsam anmutende" Lokomotor nutzt auch einen patentierten Mechanismus, damit es als Leichtgewicht auch schwere Güterwagen transportieren kann. Er fährt an den Güterwagen ran und hebt diesen leicht an. Somit erhöht sich das Reibungsgewicht massiv, schon schleudert beim Beschleunigen nichts mehr...
Gruß, Olli

Rüdiger Ulrich 12.9.2019 1:07
Hallo Olli,
danke für den ergänzenden Kommentar.
Ein weiteres Rangiergerät, welches nach dem gleichen Funktionsprinzip arbeitet, habe ich heute, unter den Bildnummern 1167402 + 1167403, eingestellt. Leider fehlen mir bisher Hersteller- und Einsatzangeben.
Liebe Grüße aus Zeulenroda,
Rüdiger

JOFFRE (Kerr-Stuart, Bauj. 1915, Fabr.-Nr. 2405) in der Stn. Becconsall am 02.05.2018 (zum Bild)

Patrick Sesseler 6.9.2019 21:58
Das ist wirklich eine hübsche kleine Bahn. Schöne Serie!

Gruß, Patrick

Stefan Wohlfahrt 7.9.2019 12:54
Hübsch, auch wenn die Lok etwas "nackt" aussieht, aber wahrscheinlich ware Frontlampen und freistehende Leitungen 1915 noch nicht im Lieferumfang eingeschlossen.
einen lieben Gruss
Stefan

Rüdiger Ulrich 8.9.2019 18:37
Hallo aus Zeulenroda,

ich danke Euch für die Kommentare.
Es war ein gelungener Tag, der dortige Verein hat sich ganz toll Mühe gegeben, wir durften uns im gesamten Geländ und den Fahrzeughallen frei bewegen, wer wollte durfte mit der kleinen Hudson-Hunslet Nr.21 und sogar mit der UTRILLAS fahren, natürlich unter Aufsicht und die Bremse der Dampflok hatte der Meister in der Hand.
@ Stefan: Nackte Dampfloks sind in England keine Seltenheit und wenn die auch noch ein Innentriebwerk haben, könnte man denken sie entstammen einer Piko-Startpackung. Siehe z.B. WAGGONER der Isle of Wight Steam Railway.

LG Rüdiger

Tag der offenen Tür im Betriebshof der PSB am 07.09.2019, auch die Winterdienstfahrzeuge waren im Freigelände ausgestellt. Der Salzwagen ATw 64 (VEB Waggonbau Gotha, Bauj. 1957, Umbau 1990) und Schienenschneepflug ATw 0235 (ČKD, Bauj. 1988, Umbau 2011). (zum Bild)

Armin Schwarz 8.9.2019 10:51
Hallo Rüdiger,
ein tolles Bild von den Arbeisfahrzeugen.
LG Armin

Rüdiger Ulrich 8.9.2019 18:22
Hallo Armin,

Danke für den Kommentar.
Es war die Gelegenheit, einmal alle Sonderfahrzeuge zusammen. Da wir gleich zu Anfang da waren, konnte man noch relativ entspannt fotografieren. Der bedeckte Himmel war auch von Vorteil, dadurch keine störenden Schatten.

Liebe Grüße aus Zeulenroda,
Rüdiger

Danke natürlich auch an die PSB und deren ehrenamtliche Helfer, es war eine gelungene Veranstaltung!


Die kleine O&K-Lok 3 (Bauj.: 1921, Fabr.-Nr.: 7459) auf der Strecke zwischen den Stationen Flintebjerg und Brandhøj am 31.05.2019. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 16.8.2019 14:48
Ein tolles, kleines Bähnchen!
einen lieben Gruss
Stefan

Rüdiger Ulrich 16.8.2019 19:43
Hallo Stefan,
danke für den Kommentar. Wir waren erstmals in DK und ich fand es Spitze, was da so mancher Verein auf die Beine stellt. Leider war eine Woche etwas kurz. Ich hoffe das es mal wieder so paßt.
Liebe Grüße aus Thüringen,
Rüdiger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.