bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Alexander K.



1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>
SU4210-005 mit IC 87100/81100 "Gałczyński" von Gorzów Wielkopolski nach Warszawa Wschodnia bei Halt in Bahnhof Miedzyrzecz, 20.05.2020 (zum Bild)

Alexander K. 2.6.2020 22:22
Schade, dass der Turm abgeschnitten wurde. Lichtmäßig war das Bild wohl nicht anders zu machen gewesen?

Linie 6 2024 an der Haltestelle ETH/Universitätsspital. Datum: 30. 9. 2019 (zum Bild)

Alexander K. 2.6.2020 22:17
Zurück in die Zukunft - das Aufnahmedatum kann nicht stimmen 🤔
Geändert 👍

IC 2457 mit 101 041-2 vorbei an Akiem 186 365-3 REV 31.01.20 / mit Kesselwaggons am 30.05.2020 in Anklam für HSL 56063. Aufnahme aus Richtung Parkfläche in der Hafenstrasse - neben dem Abstellgleis. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 1.6.2020 12:16
Gefällt; besonders auch die Mohnblumen zwischen den Gleisen.
einen lieben Gruss
Stefan

Alexander K. 1.6.2020 15:09
Danke Stefan W. Hier kam der Zufall zur Hilfe, da der Güterzug links 10 Stunden nach Plan und der Fernverkehr rechts auch erst nach einer baustellenbedingten Streckensperrung fuhr. Auch fürs Licht war die Verzögerung ganz prima.
Gruß von der Peene

MKB "Lea" - 185 618-6 D-ATLU mit sehr kurzem Zug durch Anklam am 28.05.2020. (zum Bild)

Karsten Reinck 1.6.2020 8:05
Was war denn das für ein Umlauf? Anklam-Stralsund-Rostock-Schwerin-???, fuhr gegen 17.00 Uhr mit selbigen kurzen Kesselwagenzug durch die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern.

Alexander K. 1.6.2020 11:58
Ja. Baustellenbedingt gab es Umleiterverkehr von und nach Angermünde. Ziel dieses Zuges ist mir nicht mehr bekannt.
Gruß von der Peene

S3 aus dem Rostocker Seehafen zum Hbf. Aufgrund der Ausfälle einiger Dieseltriebwagen kam dieses Gespann ein paar Tage zum Einsatz.Schublok war 143 567. 30.05.08 (zum Bild)

William L. 30.5.2020 20:54
Da guckt man nach irgendwelchen Bildern der S-Bahn Rostock, sieht dieses und merkt, huch es ist heute genau 12 Jahre alte geworden :D

Alexander K. 30.5.2020 21:45
Tolles Bild.
Linie S3 wurde leider eingestellt.
Sehr schade, damals wie heute.

Br 642 Hybrid Desiro der Erzgebirgsbahn (zum Bild)

Alexander K. 28.5.2020 6:27
Hallo.
Wann und wo war das ?
Gruß

AHG 01, eine ehemalige DR V 100, war am 1.6.2007 direkt unter dem Stellwerk Cottbus W 24 geparkt! (zum Bild)

Alexander K. 25.5.2020 14:34
Hallo.
Die Nummer der Lok dürfte 3 202 098-0 sein. Ggf. Baureihe ändern.
AHG 01 wurde von mir am 08.10.2019 mit eben jener Nr. abgelichtet (noch nicht auf Bahnbilder).
Gruß von der Peene

RBH 104 / 143 191-5 fuhr mit einer Schwesterlok und einem Kesselwagenzug am 19.07.2013 durch die Berliner Wuhlheide. Inzwischen ist die Lok, die einst bei der DR als 243 191-4 ihren Dienst aufnahm und ab 1994 bei der Deutsche Bahn GB Traktion im Einsatz war, Geschichte. Im August 2018 wurde sie bei Fa. Bender in Leverkusen-Opladen verschrottet. (zum Bild)

Heinz Hülsmann 13.5.2020 9:17
Hallo Frank, das RBH-Doppel mit den 143ern ist schon ein Hingucker,
inzwischen sind die Lokomotiven bestimmt alle verschrottet.

VG Heinz

Alexander K. 13.5.2020 11:44
Nein. Keine Sorge. Sind sie nicht. 2 wurden im Raum Sangerhausen als DT gesichtet und sollen heute im Raum Pasewalk für EBS sein. Welche genau, weiß ich noch nicht.
Gruß von der Peene

Vor und Rückseite eines Tagestickets vom 11.08.1977 für die Berliner S-Bahn (Ost) mit Gültigkeitsbereich (zum Bild)

Alexander K. 7.5.2020 20:49
Sehr interessant!
Danke für's Zeigen!

Horst Lüdicke 8.5.2020 11:30
Hallo Alexander,
zeig ich gerne, schön, dass das Bild von der Berliner Touristen-Fahrkarte Dein Interesse findet. Was heute vielleicht etwas befremdlich wirkt, war für die Angehörigen meiner Generation damals "normal".
Gruß Horst

Thomas Scherf 8.5.2020 22:52
Eine Mark, da war fast die Herstellung teurer. Aber man durfte eben auch nur S-Bahn fahren, Tram, Bus oder U-Bahn waren damit
tabu. Aber das benutzbare Streckennetz war (kundenfreundlich) mit aufgedruckt, da könnten sich die heutigen Verkehrsverbünde
noch was abschauen.
Gruss
Thomas

Horst Lüdicke 11.5.2020 13:56
Hallo Thomas,
da gebe ich Dir recht. Bei dem manchmal unübersichtlichen Wabensystem z. B. im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr kann ein Unkundiger schnell unfreiwillig zum Schwarzfahrer werden. Und die wenn ich mich recht erinnere etwa 20 Pfennig für die Straßenbahn waren im Reiseetat auch noch drin.
Gruß Horst

Thomas Scherf 11.5.2020 14:59
Hallo Horst,
interessanterweise war im Kursbuch der DR dieses Angebot sogar erwähnt, wenn auch nur sehr kurz und ohne Hinweise auf
Geltungsdauer oder -bereich. Es wird auch ein analoges Angebot für Westberlin erwähnt, allerdings für 4 DM
Gruss
Thomas

Horst Lüdicke 14.5.2020 10:53
Danke für Deine informativen Ergänzungen, Thomas.
Ich frage mich allerdings, wie groß die Annahme des Westberliner Angebots war, denn große Teile der dortigen Bevölkerung hatten - mal vorsichtig formuliert - massive Vorbehalte gegen die "vom Osten" betriebene S-Bahn, außerdem gab es teilweise parallel verlaufende U-Bahn-Strecken, deren Bau auch aus politischen Gründen vorangetrieben wurde.
Gruß Horst

DB 145 063-4: Am 13. August 2013 passierten in kurzen Zeitabständen gleich zwei lange Militärzüge den Hauptbahnhof Braunschweig. Transportiert wurden diverse Panzertypen sowie verschiedene Pneufahrzeuge. Geführt wurden diese Züge mit den BR 145 063-4 (DB RAILION) und der BR 185 043-7 (DB). Da der Fotostandort auf dem Perron für eine optimale Aufnahme dieser interessanten Züge nicht genügte, mussten einige Wagen mit besonderer Beladung einzeln im Bilde festgehalten werden. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Tim Wagner 5.5.2020 13:54
Mal ein gut gemeinter Tipp: Diese Aufnahmen sind zwar sehr interessant, aber ich wäre vorsichtig, so etwas zu veröffentlichen. Ich kenne jemanden, der mal richtig Ärger vom Militär bekommen hat, als er ähnliche Fotos ins Internet stellte.

Alexander K. 5.5.2020 14:06
Wie soll denn der Ärger ausgesehen haben?
Nach Veröffentlichung oder beim Fotografieren? Die Bilder hier sind 7 Jahre online.

Stephan John 5.5.2020 14:26
Um Geheimhaltung kanns wohl heutzutage nicht mehr gehen, wenn solche Züge sichtbar durch halb Europa fahren und einschlägige Dokusender einem die Panzer bis zur kleinsten Schraube erklären. Vom Tag der offenen Tür in Kasernen mal abgesehen

Julian Ryf 5.5.2020 22:22
@Tim: Da würde ich mir keine Sorgen machen. Ich hab mal kurz recherchiert, da mich das Thema interessiert. Gemäss deutschem Gesetz ist das Fotografieren von militärischen Einrichtungen nur verboten, wenn dadurch "wissentlich die Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland oder die Schlagkraft der Truppe gefährdet" wird. Kein Rechtsverdreher der Welt kann das aus so einem Bild schlussfolgern - zumal ähnliche Bilder ja hundertfach im Internet zu sehen sind. Und der Aufwand für die deutsche Armee wegen so einem harmlosen Foto mit äusserst geringen Erfolgsaussichten gegen einen schweizer Bahnfotografen vorzugehen wäre doch ziemlich gross.
Ein Foto eines russischen Bahnhofs ist eher verboten als ein Foto eines deutschen Panzers und davon finden sich hier auf der Seite ja auch einige...
Gruss, Julian

Tim Wagner 10.5.2020 7:42
Umso besser.

101 035-4 mit IC im Hbf Osnabrück am 25.04.2020 (zum Bild)

Alexander K. 26.4.2020 12:45
Hallo. Bild zeigt was anderes als im Text steht 👆

Frank Wobig 27.4.2020 10:59
Jau stmmt. Fehler meinerseits, habs geändert! Danke für den Hinweis!

durch den Zaun - Sassnitz - Gleisfächer am früheren Fähranleger im Stadthafen neben dem Glasbahnhof. Aufnahme vom 15.03.2014 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 24.4.2020 8:30
Hallo Alexander,

die Aufnahme hat mich daran erinnert, dass ich auch schon mal mich an diesem Motiv versucht habe:

https://www.bahnbilder.de/bild/Deutschland~Bahntechnische+Anlagen+und+Kunstbauten~Gleise+und+Weichen/547243/gleisreste----gesehen-am-ehemaligen.html

Schön gesehen!

lg Matthias

Alexander K. 24.4.2020 9:22
Danke. Pflichtbild. Aber stark von der Tageszeit abhängig.

Gruß von der Peene

Gleisreste - ... gesehen am ehemaligen Fährhafen in Sassnitz. 27.08.2011 (M) (zum Bild)

Herbert Graf 9.10.2011 11:23
Ein Bild zum Verweilen und man fragt sich, wie fährt was wohin?
Gruss
Herbert

Pascal Ost 9.10.2011 11:24
Eine sehr interessante Aufnahme, die wohl bei jeden Technikfreund Begeisterung auslöst.

Gruß

Pascal

Stefan Wohlfahrt 9.10.2011 11:55
Das Bild mag den Technikfreud, nicht aber den Bahnfreund begeistern...
Wer und was hier wohl von Norden nach Süden (bzw. Umgegehrt) reisend hier schon vorbeirollte?
Gruss Stefan

Alexander K. 24.4.2020 9:20
Ah ... ich sehe. Hatte immer nach Gleisfächer gesucht und Vergleichsbilder deshalb nicht gefunden.
Schön mit den Farben.
Gruß von der Peene

ehem. Hafenbahnhof Sassnitz - jetzt Cafè / Ausflugslokal - Aufnahme vom 11.04.2016 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 23.4.2020 12:19
Mit dem Steg wunderbar in Szene gesetzt!

lg Matthias

Alexander K. 23.4.2020 19:15
Danke Matthias - hat ein paar Anläufe gekostet.
Gruß von der Peene

Posttransfer auf dem Platz der Lugano banhof zwischen SBB und FLP. Oktober 1981. Digitalisiert von einer Kodak-Folie. (zum Bild)

Alexander K. 21.4.2020 10:13
Gute Szene. Interessantes Gefährt !

Gruss

EBS 155 007 mit dem vollen Sirupzug ab Anklam nach Süden am 13.04.2020. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 14.4.2020 8:49
Hallo Alexander,
ich finde schwarze Loks nicht so berauschend, außer sie dampfen; diese hier aber sieht wirklich edel aus und besonders gefällt dabei der geschickt gewählte Fotostandort mit dem hellen Hintergrund. Kurz: ein super Bild!
einen lieben Gruss
Stefan

Alexander K. 14.4.2020 9:06
Danke Stefan :-)
Für die Lok waren gestern mind. 6 (die ich gesehen habe) Fotografen vor Ort, die es, über 500m verteilt, alle geschafft haben, dem jeweils nächsten, nicht ins Bild zu laufen.
Gruss Alexander

Gisela, Matthias und Jonas Frey 14.4.2020 14:32
... und auch die filigrane Treppe die sich da am hellen Hintergrund hochschraubt ist ein Blickfang...

lg Matthias

Alexander K. 14.4.2020 20:32
Stimmt. Über den passenden Hintergrund zu den hier abgefertigten Zügen freuen wie uns hier in der Region jetzt schon seit einem Jahr.
Gruß zurück

Stefan Wohlfahrt 18.4.2020 15:00
Wenn wir schon bei details zu diesem Bild sind: Mir gefällt auch die Pilzlampe ganz rechts im Bild gut, sie ist schon fast das "i"-Tüpfelchen des Bildes.
einen lieben Gruss
Stefan

Alexander K. 18.4.2020 20:57
Danke👍 Chance zum Nachahmen für alle, die wollen, am 20.04.2020.
Gruß von der Peene

E-Loks auf dem Abstellgleis im Fährhafen Mukran auf Rügen. In zwei Reihen stehen die E-Loks, darunter etliche der BR 155, aber auch andere. Im Hintergrund steht eine Reihe Personenwagen. Fotografiert von Deck eines Fährschiffes am 21.08.2016 (zum Bild)

Tim A 7.7.2017 17:17
Fahren vom Bahnhof davor noch Züge?

Alexander K. 17.4.2020 14:13
Nein.

HSL 346 826 am 25.01.2015 im Seehafen Rostock neben der Ost-West-Strasse. Damals noch frei befahrbar Richtung Hinrichsdorf. (zum Bild)

Stefan Pavel 14.4.2020 17:39
Moin Alexander K.,

schönes Bild von der HSL V60 gefällt mir.

Mfg
Stefan

PS: HSL hat nun in Rostock ne G 1206

Alexander K. 14.4.2020 20:35
Danke Stefan, auch für den Tipp. Nach Rostock komme ich aber so bald nicht mehr. Gruß von der Peene.

PS: Schade wegen der Hanse Sail, aber ich denke richtig. Der Bürgermeister hat es gut begründet. Die 30. Sail sollte schon was Besonderes sein und nicht einfach stattfinden, nur weil wieder August ist.

Blick auf ein Zuglaufschild des Sonderzuges der Eisenbahnfreunde Traditionsbahnbetriebswerk Staßfurt e.V. von Magdeburg Hbf nach Erfurt Hbf mit 228 757-1 (118 757-4 | DR V 180) der Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH (PRESS) beim Halt im Bahnhof Sandersleben(Anh). [14.12.2019 | 9:06 Uhr] (zum Bild)

Alexander K. 14.4.2020 11:40
Ich würde dem Schild nach drauf tippen, dass die Fahrt von der Press durchgeführt wurde und nicht EBS. Meiner Meinung nach hatte die Press die Lok auch schon vor einem Jahr.
Gruß

Clemens Kral 14.4.2020 13:06
Okay, leuchtet ein. Dann müsste die Datenbank aktualisiert werden:
http://www.v180-online.de/280166.html

Alexander K. 14.4.2020 13:42
Meine Quelle:

http://www.revisionsdaten.de

Demnach ist Press der aktuelle Halter und auch schon 2019 gewesen.
Gruß von der Peene





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.