bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bebra Fotos

24 Bilder
150 066-9 auf der Drehscheibe des Bw Bebra im Oktober 1980. Das Foto entstand vom Bahnsteig aus.
150 066-9 auf der Drehscheibe des Bw Bebra im Oktober 1980. Das Foto entstand vom Bahnsteig aus.
Horst Lüdicke

151 082 im Betriebswerk Bebra - 01.11.1993
151 082 im Betriebswerk Bebra - 01.11.1993
Werner Dibke

110 436 mit Regionalbahn im Bf. Bebra - 11.09.1999
Cantus 427 006 als CAN 31775 (Göttingen–Bebra) am 20.07.2010 in Bebra
Cantus 427 006 als CAN 31775 (Göttingen–Bebra) am 20.07.2010 in Bebra
Gustav Richard

18 201 am 07.04.2012 vor einem Zug der  Sonderzugveranstaltungen Chemnitz  im Bahnhof Bebra, welcher hier im Rahmen einer großen Harzumrundung, zum Wasserfassen der Lok, Station machte. Nach einem ca. zweistündigen Aufenthalt wird die Maschine mit ihren Zug in wenigen Minuten zur Heimfahrt starten und diesen über Eisenach, Erfurt, Naumburg, Halle/S. und Delitzsch zu ihrem Ausgangsbahnhof Leipzig zurückbringen, welchen der Zug am späten Abend erreichen wird und wo diese wunderschöne Fahrt dann auch endete.
An dieser Stelle und mit diesem Bild möchte ich den Organisatoren dieser Fahrt, dem Zugpersonal des Vereins  Sonderzugveranstaltungen Chemnitz , sowie dem Lokpersonal von DampfPlus ein ganz großes Dankeschön aussprechen! Es war ein toller und wirklich unvergeßlicher Tag mit vielen Höhepunkten! Gerne wieder!!!
18 201 am 07.04.2012 vor einem Zug der "Sonderzugveranstaltungen Chemnitz" im Bahnhof Bebra, welcher hier im Rahmen einer großen Harzumrundung, zum Wasserfassen der Lok, Station machte. Nach einem ca. zweistündigen Aufenthalt wird die Maschine mit ihren Zug in wenigen Minuten zur Heimfahrt starten und diesen über Eisenach, Erfurt, Naumburg, Halle/S. und Delitzsch zu ihrem Ausgangsbahnhof Leipzig zurückbringen, welchen der Zug am späten Abend erreichen wird und wo diese wunderschöne Fahrt dann auch endete. An dieser Stelle und mit diesem Bild möchte ich den Organisatoren dieser Fahrt, dem Zugpersonal des Vereins "Sonderzugveranstaltungen Chemnitz", sowie dem Lokpersonal von DampfPlus ein ganz großes Dankeschön aussprechen! Es war ein toller und wirklich unvergeßlicher Tag mit vielen Höhepunkten! Gerne wieder!!!
Michael Edelmann

Triebwerk von 18 201, aufgenommen am 07.04.2012 im Bahnhof Bebra. Immer wieder beeindruckend sind die riesigen, 2,30 m großen Treibräder dieser Maschine!
Triebwerk von 18 201, aufgenommen am 07.04.2012 im Bahnhof Bebra. Immer wieder beeindruckend sind die riesigen, 2,30 m großen Treibräder dieser Maschine!
Michael Edelmann

18 201 am 07.04.2012 beim Ergänzen der Wasservorräte im Bahnhof Bebra.
18 201 am 07.04.2012 beim Ergänzen der Wasservorräte im Bahnhof Bebra.
Michael Edelmann

18 201 am 07.04.2012 beim Wasserfassen mit Hilfe der Feuerwehr im Bahnhof Bebra. Die Maschine war an diesem Tag mit einem Zug der  Sonderzugveranstaltungen Chemnitz  zu einer großen Harzumrundung unterwegs und legte hier einen zweistündigen Zwischenstop ein. Links ist ein extra für diesen Anlaß ausgestelltes historisches Löschfahrzeug der Feuerwehr Bebra zu sehen, direkt an der Bahnsteigkante verläuft der Wasserschlauch, mit welchem gerade der gewaltige Durst der Lok gestillt wird!
18 201 am 07.04.2012 beim Wasserfassen mit Hilfe der Feuerwehr im Bahnhof Bebra. Die Maschine war an diesem Tag mit einem Zug der "Sonderzugveranstaltungen Chemnitz" zu einer großen Harzumrundung unterwegs und legte hier einen zweistündigen Zwischenstop ein. Links ist ein extra für diesen Anlaß ausgestelltes historisches Löschfahrzeug der Feuerwehr Bebra zu sehen, direkt an der Bahnsteigkante verläuft der Wasserschlauch, mit welchem gerade der gewaltige Durst der Lok gestillt wird!
Michael Edelmann

18 201 am 07.04.2012 im Bahnhof Bebra.
18 201 am 07.04.2012 im Bahnhof Bebra.
Michael Edelmann

18 201 hat am Nachmittag des 07.04.2012 im Bahnhof Bebra gerade ihren Zug der  Sonderzugveranstaltungen Chemnitz , welcher im Rahmen einer Harzumrundung, ausgehend von Leipzig, hier Station machte, verlassen und ist unterwegs zum Wasserfassen.
18 201 hat am Nachmittag des 07.04.2012 im Bahnhof Bebra gerade ihren Zug der "Sonderzugveranstaltungen Chemnitz", welcher im Rahmen einer Harzumrundung, ausgehend von Leipzig, hier Station machte, verlassen und ist unterwegs zum Wasserfassen.
Michael Edelmann

18 201 am 07.04.2012 im Bahnhof Bebra, unterwegs zum Wasserfassen.
18 201 am 07.04.2012 im Bahnhof Bebra, unterwegs zum Wasserfassen.
Michael Edelmann

Kurze Triebwerksdurchsicht durch ein Mitglied des Lokpersonals von 18 201 am 07.04.2012 an einem Bahnsteig im Bahnhof Bebra. Danach wird die Maschine ihren Zug der  Sonderzugveranstaltungen Chemnitz , welcher im Rahmen einer Harzumrundung hier Station machte, verlassen und während eines 2-stündigen Aufenthaltes am Rande des genannten Bahnhofes mit Hilfe der Feuerwehr Bebra ihre Wasservorräte ergänzen.
Kurze Triebwerksdurchsicht durch ein Mitglied des Lokpersonals von 18 201 am 07.04.2012 an einem Bahnsteig im Bahnhof Bebra. Danach wird die Maschine ihren Zug der "Sonderzugveranstaltungen Chemnitz", welcher im Rahmen einer Harzumrundung hier Station machte, verlassen und während eines 2-stündigen Aufenthaltes am Rande des genannten Bahnhofes mit Hilfe der Feuerwehr Bebra ihre Wasservorräte ergänzen.
Michael Edelmann

Bebra Drehscheibe 2 Dezember 2011
Bebra Drehscheibe 2 Dezember 2011
René Nürnberg

Deutschland / Bahnbetriebswerke / Bebra

840 1024x431 Px, 01.01.2012

Bebra bei Nacht
Bebra bei Nacht
René Nürnberg

Deutschland / Bahnhöfe (A - E) / Bebra

509 1024x685 Px, 01.01.2012

Die 41 360 der Dampflok-Tradition Oberhausen e.V am 01. Mai 2010 bei den Dampftagen in Bebra.

Die Dampflok wurde 1940 von der Firma Arnold Jung in Jungental bei Kirchen an der Sieg unter Fabrikationsnummer 9318 gebaut und am 20.Juli 1940 durch die Deutsche Reichsbahn abgenommen und in Dienst gestellt. Die Beschaffungskosten lagen bei 63.444 Reichsmark.
Die 41 360 der Dampflok-Tradition Oberhausen e.V am 01. Mai 2010 bei den Dampftagen in Bebra. Die Dampflok wurde 1940 von der Firma Arnold Jung in Jungental bei Kirchen an der Sieg unter Fabrikationsnummer 9318 gebaut und am 20.Juli 1940 durch die Deutsche Reichsbahn abgenommen und in Dienst gestellt. Die Beschaffungskosten lagen bei 63.444 Reichsmark.
Armin Schwarz

Deutschland / Unternehmen / Jung, Deutschland / Dampfloks / BR 41 Öl | DB 042 | DB-Umbau, Dampfrößer meine Lieblinge, Loks von Jung, Jungenthal bei Kirchen a.d. Sieg

2176 1024x722 Px, 09.01.2011

TXL ES 64 F4-287 mit LKW-Wechselaufliegern (NVR-Nummer: 91 80 6189 287-6 D-DISPO, gesehen Bebra 14.10.2010)
TXL ES 64 F4-287 mit LKW-Wechselaufliegern (NVR-Nummer: 91 80 6189 287-6 D-DISPO, gesehen Bebra 14.10.2010)
Frank Paukstat

WLC 183 705 mit Containerzug (NVR-Nummer: 91 80 6183 705-4 D-WLC, gesehen Bebra 14.10.2010)
WLC 183 705 mit Containerzug (NVR-Nummer: 91 80 6183 705-4 D-WLC, gesehen Bebra 14.10.2010)
Frank Paukstat

ÖBB 1116 028-0 mit Containerzug (gesehen Bebra 14.10.2010)
ÖBB 1116 028-0 mit Containerzug (gesehen Bebra 14.10.2010)
Frank Paukstat

294 711-7 holt sich einen langen Containerzug um ihn zu überführen (gesehen Bebra 14.10.2010)
294 711-7 holt sich einen langen Containerzug um ihn zu überführen (gesehen Bebra 14.10.2010)
Frank Paukstat





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.