bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Meiningen (Dampflokwerk) Fotos

305 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
06.September 2014 im Dampflokwerk Meinigen. Der  Adler  stand für einen Augenblick im freien  Schussfeld  am Halleneingang. Der 1935 von der Deutschen Reichsbahn im Aw Kaiserslautern hergestellte Nachbau des Originals wurde bei dem Brand im Depot des Verkehrsmuseums am 17. Oktober 2005 schwer beschädigt. Am 7. November hob ein Bergungstrupp der Preßnitztalbahn mit einem Autokran das Wrack aus den Trümmern des Lokschuppens und brachte es zum Dampflokwerk Meiningen. Die Rekonstruktion lief Mitte April 2007 an und war im Oktober 2007 abgeschlossen.
06.September 2014 im Dampflokwerk Meinigen. Der "Adler" stand für einen Augenblick im freien "Schussfeld" am Halleneingang. Der 1935 von der Deutschen Reichsbahn im Aw Kaiserslautern hergestellte Nachbau des Originals wurde bei dem Brand im Depot des Verkehrsmuseums am 17. Oktober 2005 schwer beschädigt. Am 7. November hob ein Bergungstrupp der Preßnitztalbahn mit einem Autokran das Wrack aus den Trümmern des Lokschuppens und brachte es zum Dampflokwerk Meiningen. Die Rekonstruktion lief Mitte April 2007 an und war im Oktober 2007 abgeschlossen.
Jürgen Krause

06.September 2014 im Dampflokwerk Meinigen. Der  Adler  stand am Halleneingang. Der 1935 von der Deutschen Reichsbahn im Aw Kaiserslautern hergestellte Nachbau des Originals wurde bei dem Brand im Depot des Verkehrsmuseums am 17. Oktober 2005 schwer beschädigt. Am 7. November hob ein Bergungstrupp der Preßnitztalbahn mit einem Autokran das Wrack aus den Trümmern des Lokschuppens und brachte es zum Dampflokwerk Meiningen. Die Rekonstruktion lief Mitte April 2007 an und war im Oktober 2007 abgeschlossen.
06.September 2014 im Dampflokwerk Meinigen. Der "Adler" stand am Halleneingang. Der 1935 von der Deutschen Reichsbahn im Aw Kaiserslautern hergestellte Nachbau des Originals wurde bei dem Brand im Depot des Verkehrsmuseums am 17. Oktober 2005 schwer beschädigt. Am 7. November hob ein Bergungstrupp der Preßnitztalbahn mit einem Autokran das Wrack aus den Trümmern des Lokschuppens und brachte es zum Dampflokwerk Meiningen. Die Rekonstruktion lief Mitte April 2007 an und war im Oktober 2007 abgeschlossen.
Jürgen Krause

Dampf Plus 18 201 am 03.09.2016 im Dampflokwerk Meiningen.
Dampf Plus 18 201 am 03.09.2016 im Dampflokwerk Meiningen.
Frank Thomas

01. September 2018, Seit 16. April dieses Jahres ist Lok 95 1027 im Dampflokwerk Meiningen zur HU.
01. September 2018, Seit 16. April dieses Jahres ist Lok 95 1027 im Dampflokwerk Meiningen zur HU.
Jürgen Krause

01. September 2018, Hauptuntersuchung an Lok 52 7596 der Eisenbahnfreunde Zollernbahn Rottweil im Dampflokwerk Meiningen.
01. September 2018, Hauptuntersuchung an Lok 52 7596 der Eisenbahnfreunde Zollernbahn Rottweil im Dampflokwerk Meiningen.
Jürgen Krause

01. September 2018, Hauptuntersuchung an Lok 52 7596 der Eisenbahnfreunde Zollernbahn Rottweil im Dampflokwerk Meiningen.
01. September 2018, Hauptuntersuchung an Lok 52 7596 der Eisenbahnfreunde Zollernbahn Rottweil im Dampflokwerk Meiningen.
Jürgen Krause

04. September 2010 in Meiningen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Im Dampflokwerk Meiningen dreht sich Lok 35 1097 auf der Scheibe.
04. September 2010 in Meiningen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Im Dampflokwerk Meiningen dreht sich Lok 35 1097 auf der Scheibe.
Jürgen Krause

06. September 2014 in Meiningen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Im Dampflokwerk Meiningen finden die  Dampfloktage  statt, Lok 18 201 ist auch zu Gast.
06. September 2014 in Meiningen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Im Dampflokwerk Meiningen finden die "Dampfloktage" statt, Lok 18 201 ist auch zu Gast.
Jürgen Krause

04. September 2010 in Meiningen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Zu den Dampfloktagen geht E44 044  fremd .
04. September 2010 in Meiningen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Zu den Dampfloktagen geht E44 044 "fremd".
Jürgen Krause

04. September 2010 in Meinigen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Im Dampflokwerk Meiningen fanden die  Dampfloktage  statt, in der Halle traf man sich zur Besichtigung zum Essen und Erzählen.
04. September 2010 in Meinigen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Im Dampflokwerk Meiningen fanden die "Dampfloktage" statt, in der Halle traf man sich zur Besichtigung zum Essen und Erzählen.
Jürgen Krause

03. September 2016 in Meinigen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Im Dampflokwerk Meiningen finden die  Dampfloktage  statt, die Musi spielt und die schwarzen Giganten bilden einen imposanten Hintergrund.
03. September 2016 in Meinigen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Im Dampflokwerk Meiningen finden die "Dampfloktage" statt, die Musi spielt und die schwarzen Giganten bilden einen imposanten Hintergrund.
Jürgen Krause

02. September 2017 in Meiningen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Im Dampflokwerk Meiningen finden die  Dampfloktage  statt, Lok 18 201 ist auch zu Gast.
02. September 2017 in Meiningen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Im Dampflokwerk Meiningen finden die "Dampfloktage" statt, Lok 18 201 ist auch zu Gast.
Jürgen Krause

07. September 2008, Im Dampflokwerk Meiningen war  Tag der offenen Tür . 65 1049 ist eine der letzten, zwischen 1954 und 1957 in Babelsberg gebauten Neubaulokomotiven der DR. Sie ist jetzt beim Bw Arnstadt beheimatet
07. September 2008, Im Dampflokwerk Meiningen war "Tag der offenen Tür". 65 1049 ist eine der letzten, zwischen 1954 und 1957 in Babelsberg gebauten Neubaulokomotiven der DR. Sie ist jetzt beim Bw Arnstadt beheimatet
Jürgen Krause

Am 07. September 2008 stand auch 03 2204 des Lausitzer Dampflokclubs in Meiningen unter Dampf. Die Lok ist die einzige erhaltene 03 mit Altbaukessel und Mischvorwärmer. Am 8. April 2010 liefen die Einsatzfristen des Kessels der Lok ab. Am 11.April 2012 wurde die Lok nach Meiningen überführt, um eine erneute Untersuchung durchführen zu lassen. (Quelle:  Eisenbahn-Museumsfahrzeuge )
Am 07. September 2008 stand auch 03 2204 des Lausitzer Dampflokclubs in Meiningen unter Dampf. Die Lok ist die einzige erhaltene 03 mit Altbaukessel und Mischvorwärmer. Am 8. April 2010 liefen die Einsatzfristen des Kessels der Lok ab. Am 11.April 2012 wurde die Lok nach Meiningen überführt, um eine erneute Untersuchung durchführen zu lassen. (Quelle: "Eisenbahn-Museumsfahrzeuge")
Jürgen Krause

03. September 2016, Dampfloktage in Meiningen. Lok 03 1010 nahm am 27./28.August 2016 am Sommerfest im DB Museum in Halle teil und war vom 8. bis 10.April 2017 beim Dresdner Dampfloktreffen zu Gast. Sie wurde anlässlich des Dampfspektakels im April 2018 rund um Trier eingesetzt. Im Juni und Juli 2019 stand sie mehrere Wochen in Gera abgestellt, bis sie am 3.August wieder nach Halle überführt werden konnte, nachdem am 1.Juli 2019 die Einsatzfristen der Lok abgelaufen sind. (Quelle:  Eisenbahn-Museumsfahrzeuge )
03. September 2016, Dampfloktage in Meiningen. Lok 03 1010 nahm am 27./28.August 2016 am Sommerfest im DB Museum in Halle teil und war vom 8. bis 10.April 2017 beim Dresdner Dampfloktreffen zu Gast. Sie wurde anlässlich des Dampfspektakels im April 2018 rund um Trier eingesetzt. Im Juni und Juli 2019 stand sie mehrere Wochen in Gera abgestellt, bis sie am 3.August wieder nach Halle überführt werden konnte, nachdem am 1.Juli 2019 die Einsatzfristen der Lok abgelaufen sind. (Quelle: "Eisenbahn-Museumsfahrzeuge")
Jürgen Krause

06. September 2014, In Meiningen fanden  die XX. Dampfloktage statt. Zahlreiche Besucher kamen mit Sonderzügen. Hier steht die Lok 221 145 mit einem Zug aus Oberhausen auf dem Bahnhof.
06. September 2014, In Meiningen fanden die XX. Dampfloktage statt. Zahlreiche Besucher kamen mit Sonderzügen. Hier steht die Lok 221 145 mit einem Zug aus Oberhausen auf dem Bahnhof.
Jürgen Krause

02. September 2017, Zu den  Meininger Dampfloktagen  pendelte Lok 99 7234 der Harzer Schmalspurbahnen nach ihrer HU für Mitfahrwillige auf dem kurzen Außengleis. Das war die Lok, die im Januar 2019 auf der Fahrt zum Brocken im Schnee stecken geblieben ist und erst nach mehreren Tagen geborgen werden konnte.
02. September 2017, Zu den "Meininger Dampfloktagen" pendelte Lok 99 7234 der Harzer Schmalspurbahnen nach ihrer HU für Mitfahrwillige auf dem kurzen Außengleis. Das war die Lok, die im Januar 2019 auf der Fahrt zum Brocken im Schnee stecken geblieben ist und erst nach mehreren Tagen geborgen werden konnte.
Jürgen Krause

01. September 2018,  Dampfloktage  in Meiningen. Die auf Hochglanz polierte 86 1333 steht zur Begrüßung und Verabschiedung der Besucher im Eingangsbereich. Sie gehört seit 2015 zur Pressnitztalbahn und ist  im Bw Glauchau beheimatet.
01. September 2018, "Dampfloktage" in Meiningen. Die auf Hochglanz polierte 86 1333 steht zur Begrüßung und Verabschiedung der Besucher im Eingangsbereich. Sie gehört seit 2015 zur Pressnitztalbahn und ist im Bw Glauchau beheimatet.
Jürgen Krause

01. September 2018, Dampflokwerk Meiningen. Die Lok 99 321 der  Molli -Bäderbahn (Baujahr 1932) steht nach einer Unfall-Instandsetzung bereit zum Einachsen.
01. September 2018, Dampflokwerk Meiningen. Die Lok 99 321 der "Molli"-Bäderbahn (Baujahr 1932) steht nach einer Unfall-Instandsetzung bereit zum Einachsen.
Jürgen Krause

07. September 2013, im Dampflokwerk Meiningen steht 41 1150. Die Bayernbahn Nördlingen ist seit 1994 Besitzer dieser ehemaligen DR-Rekolok.
07. September 2013, im Dampflokwerk Meiningen steht 41 1150. Die Bayernbahn Nördlingen ist seit 1994 Besitzer dieser ehemaligen DR-Rekolok.
Jürgen Krause

01. September 2018, an der T3 6114 des Luxemburgischen Vereins AMTV sah ich im Dampflokwerk Meiningen diesen Stangenpuffer.
01. September 2018, an der T3 6114 des Luxemburgischen Vereins AMTV sah ich im Dampflokwerk Meiningen diesen Stangenpuffer.
Jürgen Krause

06. September 2014,  Rast im Grünen  XX. Dampfloktage in Meiningen. Ein Sonderzug .  der Arbeitsgemeinschaft NostalgieZugReisen kam aus Hamburg. Gestartet war er mit der E-Lok 127 001 „EuroSprinter“, Ab Kassel übernahm Lok 41 096 der „Dampflok-Gemeinschaft 41 096 e.V.“ aus Salzgitter-Klein Mahner. Ab Eisenach war dann 44 1486 am Zug.
06. September 2014, "Rast im Grünen" XX. Dampfloktage in Meiningen. Ein Sonderzug . der Arbeitsgemeinschaft NostalgieZugReisen kam aus Hamburg. Gestartet war er mit der E-Lok 127 001 „EuroSprinter“, Ab Kassel übernahm Lok 41 096 der „Dampflok-Gemeinschaft 41 096 e.V.“ aus Salzgitter-Klein Mahner. Ab Eisenach war dann 44 1486 am Zug.
Jürgen Krause

03. September 2017, Zu den Meininger Dampfloktagen war außer mir auch die Arnstädter 44 093 angereist.
03. September 2017, Zu den Meininger Dampfloktagen war außer mir auch die Arnstädter 44 093 angereist.
Jürgen Krause

03. September 2016, XII.Meininger Dampfloktage. Lok 44 0093 aus Arnstadt mit Dreizylinder-Triebwerk.
03. September 2016, XII.Meininger Dampfloktage. Lok 44 0093 aus Arnstadt mit Dreizylinder-Triebwerk.
Jürgen Krause

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.