bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Triangula Logistik GmbH | TRG Fotos

44 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
Triangula kam am 14.08.2022 mit einem beladenen Getreidezug, gezogen von der North Rail 248 018 nach Mukran. Aufgenommen in Mukran West.
Triangula kam am 14.08.2022 mit einem beladenen Getreidezug, gezogen von der North Rail 248 018 nach Mukran. Aufgenommen in Mukran West.
Cordel Schwella

Triangula kam am 12.08.2022 mit 1800t Getreide und ca. 300 Minuten Verspätung am Ziel Mukran an. Der Zug wurde von 140 855 in Dresden Neustadt übernommen. Aufgenommen in Mukran West.
Triangula kam am 12.08.2022 mit 1800t Getreide und ca. 300 Minuten Verspätung am Ziel Mukran an. Der Zug wurde von 140 855 in Dresden Neustadt übernommen. Aufgenommen in Mukran West.
Cordel Schwella

NRE 132 426 für Triangula mit Getreide von Kämmereiforst nach Mukran, kurz vor dem Ziel aufgenommen im Bft Mukran West am 25.07.2022.
NRE 132 426 für Triangula mit Getreide von Kämmereiforst nach Mukran, kurz vor dem Ziel aufgenommen im Bft Mukran West am 25.07.2022.
Cordel Schwella

Am Abend des 19.07.2022, kurz vor Sonnenuntergang fuhr die NRE 132 426 (232 426) mit einem leeren Getreidezug aus Mukran raus. Aufgenommen im Bft Mukran West.
Am Abend des 19.07.2022, kurz vor Sonnenuntergang fuhr die NRE 132 426 (232 426) mit einem leeren Getreidezug aus Mukran raus. Aufgenommen im Bft Mukran West.
Cordel Schwella

Triangula 140 808 mit Getreideleerzug von Mukran kommend, nach  Dresden Neustadt (Umspannen auf Diesel). Aufgenommen am 06.07.2022 in Teschenhagen.
Triangula 140 808 mit Getreideleerzug von Mukran kommend, nach Dresden Neustadt (Umspannen auf Diesel). Aufgenommen am 06.07.2022 in Teschenhagen.
Cordel Schwella

Triangula überführte mit 211 073 am 05.07.2022, 2 ABy Wagen (der Erste deklassiert), für die Werkstatt (BPSM) in Mukran. Der Begleitwagen am Schluss ist ein ex Bundespost Begleitwagen. Die Fahrt ging von Cottbus nach Mukran. Aufgenommen kurz vor Stralsund.
Triangula überführte mit 211 073 am 05.07.2022, 2 ABy Wagen (der Erste deklassiert), für die Werkstatt (BPSM) in Mukran. Der Begleitwagen am Schluss ist ein ex Bundespost Begleitwagen. Die Fahrt ging von Cottbus nach Mukran. Aufgenommen kurz vor Stralsund.
Cordel Schwella

Glaubt man mir, dass das am 01.07.2022 ist? Triangula 140 855 mit einem leeren Getreidezug bei geilstem Wetter von Mukran nach Dresden. Aufgenommen im Bft Sassnitz Mukran West.
Glaubt man mir, dass das am 01.07.2022 ist? Triangula 140 855 mit einem leeren Getreidezug bei geilstem Wetter von Mukran nach Dresden. Aufgenommen im Bft Sassnitz Mukran West.
Cordel Schwella

140 808 von Triangula am 30.06.22 in Chemnitz Hbf. Die Lackierung kann durchaus gefallen.
140 808 von Triangula am 30.06.22 in Chemnitz Hbf. Die Lackierung kann durchaus gefallen.
Heinz Bergner

In Chemnitz Hilbersdorf konnte ich auch die beiden 140er 140 808 und 140 855 von Triangula fotografieren. Die Lackierung erinnert mich eher an eine Mischung aus DR und DB Farbmuster.

Chemnitz 12.08.2021
In Chemnitz Hilbersdorf konnte ich auch die beiden 140er 140 808 und 140 855 von Triangula fotografieren. Die Lackierung erinnert mich eher an eine Mischung aus DR und DB Farbmuster. Chemnitz 12.08.2021
Dennis Fiedler

Anschrift auf 140 808-7 D-TRG / Triangula / im Hafen Ladebow / Januar 2022
Anschrift auf 140 808-7 D-TRG / Triangula / im Hafen Ladebow / Januar 2022
Alex | Das Bild unterliegt dem Urheberrecht !

Triangula 140 808-7 D-TRG / auf Hafenbahn Ladebow / vom Bü an den Kleingärten aus aufgenommen / Januar 2022
Triangula 140 808-7 D-TRG / auf Hafenbahn Ladebow / vom Bü an den Kleingärten aus aufgenommen / Januar 2022
Alex | Das Bild unterliegt dem Urheberrecht !

Triangula Ludmilla, 232 173-5 ( 9280 1232 173-5 D-TRG ) mit einem Düngemittelzug auf dem Weg durch Gera am 15.9.2021
Triangula Ludmilla, 232 173-5 ( 9280 1232 173-5 D-TRG ) mit einem Düngemittelzug auf dem Weg durch Gera am 15.9.2021
Mario Ulbricht

Je später der Abend - sensationelle Ankündigung von der Insel Rügen und Danke dorthin ! - Triangulas 140 855-8 und 140 808-7 mit leerem Getreidezug - Anklam durch am 30.07.2021
Je später der Abend - sensationelle Ankündigung von der Insel Rügen und Danke dorthin ! - Triangulas 140 855-8 und 140 808-7 mit leerem Getreidezug - Anklam durch am 30.07.2021
Alex | Das Bild unterliegt dem Urheberrecht !

Je später der Abend - sensationelle Ankündigung von der Insel Rügen und Danke dorthin ! - Triangulas 140 855-8 und 140 808-7 mit leerem Getreidezug - Anklam durch am 30.07.2021
Je später der Abend - sensationelle Ankündigung von der Insel Rügen und Danke dorthin ! - Triangulas 140 855-8 und 140 808-7 mit leerem Getreidezug - Anklam durch am 30.07.2021
Alex | Das Bild unterliegt dem Urheberrecht !

TRIANGULA Logistik GmbH, Gelenau mit der angemieteten  155 183-7  [NVR-Nummer: 91 80 6155 183-7 D-MAED] und Containerzug Richtung Hamburger Hafen am 07.06.21 Durchfahrt Bf. Hamburg Harburg.
TRIANGULA Logistik GmbH, Gelenau mit der angemieteten "155 183-7" [NVR-Nummer: 91 80 6155 183-7 D-MAED] und Containerzug Richtung Hamburger Hafen am 07.06.21 Durchfahrt Bf. Hamburg Harburg.
Lothar Stöckmann

232 173-5 war zusammen mit 232 413-5 & 232 704-7 auf dem Gelände des sächsischen Eisenbahnmuseums in Chemnitz-Hilbersdorf abgestellt. (September 2020)
232 173-5 war zusammen mit 232 413-5 & 232 704-7 auf dem Gelände des sächsischen Eisenbahnmuseums in Chemnitz-Hilbersdorf abgestellt. (September 2020)
Christian Bremer

Die Diesellokomotive 232 173-5 von Triangula war Ende September 2020 im sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf zu sehen.
Die Diesellokomotive 232 173-5 von Triangula war Ende September 2020 im sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf zu sehen.
Christian Bremer

Eigentlich wollte ich nur den Kaffeezug aufnehmen, aber ich sah schon, dass da noch mehr wartet in B-Hermannstraße ... Also zum nächstgelegenen guten Ort geradelt (man weiß ja nie, wann es losgeht) und gewartet ...

232 173 des Unternehmens Triangula zieht einen leeren Kieszug über den Berliner Innenring, im Hintergrund die Station B-Hermannstraße.


Aufgenommen von der Oderstraßenbrücke 16.57 Uhr. 
Berlin, der 19.08.2020
Eigentlich wollte ich nur den Kaffeezug aufnehmen, aber ich sah schon, dass da noch mehr wartet in B-Hermannstraße ... Also zum nächstgelegenen guten Ort geradelt (man weiß ja nie, wann es losgeht) und gewartet ... 232 173 des Unternehmens Triangula zieht einen leeren Kieszug über den Berliner Innenring, im Hintergrund die Station B-Hermannstraße. Aufgenommen von der Oderstraßenbrücke 16.57 Uhr. Berlin, der 19.08.2020
G. G.

24. August 2019, Auf dem Bahnhof Hof sah ich Lok 241 008 (TRG/SBW). Von dieser Baureihe gibt es insgesammt 11 Loks. Sie sind eine Weiterentwicklung der ebenfalls 4000 PS starken ex-DR-242. Diese wurden 1995 ausgemustert da man glaubte, so starke Dieselloks nicht mehr zu benötigen. 2 Jahre später erschien mit der 232 800 der Prototyp der neuen BR 241. Diese erhielt einen 4000 PS-Motor, leistungsstärkere ED 133-Fahrmotoren, ep- Bremse, einen elektronischen und radargestützten Gleit- und Schleuderschutz und eine 100 km/h-Übersetzung. Dadurch stiegen die Anfahr- und Dauerzugkraft auf 450 bzw. 290 kN und die Leistung am Radumfang auf 3250 PS. 1999 kamen dann die 5 Loks der 1. Umbauserie. Das waren die 241 008, 338, 353, 449 und 697. Diese erhielten zusätzlich, bis auf die 241 008, die niederländische Zugsicherung ATB um nach Holland fahren zu können, und werden seitdem mit bis zu 3800 t schweren Güterzügen von Oberhausen aus mit Zügen nach Amsterdam und Rotterdam geschickt.  Die ATB-losen 232 800 und 241 008 werden von Halle/G aus eingesetzt und fahren meist Kalkzüge aus Blankenburg in Richtung Salzgitter und helfen bei Lokmangel auf der Rübelandbahn. Die Loks der BR 241 und ihre Vorfahren der BR 242 sind bis heute die stärksten Dieselloks Mitteleuropas (Quelle: Wikipedia).
24. August 2019, Auf dem Bahnhof Hof sah ich Lok 241 008 (TRG/SBW). Von dieser Baureihe gibt es insgesammt 11 Loks. Sie sind eine Weiterentwicklung der ebenfalls 4000 PS starken ex-DR-242. Diese wurden 1995 ausgemustert da man glaubte, so starke Dieselloks nicht mehr zu benötigen. 2 Jahre später erschien mit der 232 800 der Prototyp der neuen BR 241. Diese erhielt einen 4000 PS-Motor, leistungsstärkere ED 133-Fahrmotoren, ep- Bremse, einen elektronischen und radargestützten Gleit- und Schleuderschutz und eine 100 km/h-Übersetzung. Dadurch stiegen die Anfahr- und Dauerzugkraft auf 450 bzw. 290 kN und die Leistung am Radumfang auf 3250 PS. 1999 kamen dann die 5 Loks der 1. Umbauserie. Das waren die 241 008, 338, 353, 449 und 697. Diese erhielten zusätzlich, bis auf die 241 008, die niederländische Zugsicherung ATB um nach Holland fahren zu können, und werden seitdem mit bis zu 3800 t schweren Güterzügen von Oberhausen aus mit Zügen nach Amsterdam und Rotterdam geschickt. Die ATB-losen 232 800 und 241 008 werden von Halle/G aus eingesetzt und fahren meist Kalkzüge aus Blankenburg in Richtung Salzgitter und helfen bei Lokmangel auf der Rübelandbahn. Die Loks der BR 241 und ihre Vorfahren der BR 242 sind bis heute die stärksten Dieselloks Mitteleuropas (Quelle: Wikipedia).
Jürgen Krause

22.06.2020 - Anklam / kurz vor Bü Pkb - Triangula 232 173-5 mit Dünger für Ladebow.
22.06.2020 - Anklam / kurz vor Bü Pkb - Triangula 232 173-5 mit Dünger für Ladebow.
Alex | Das Bild unterliegt dem Urheberrecht !

1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.