bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Silvio Jenny



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Siemens Vectron 193 280-5 durchfährt den Bahnhof Pratteln. Die Aufnahme stammt vom 03.03.2021. (zum Bild)

Silvio Jenny 24.4.2021 17:12
Hallo Markus,

ein paar Infos zu dieser Lok:
Besitzer: ELL (Kategorie Österreich/Unternehmen/ELL European Locomotive Leasing Wien, ELOC)
Mieter: LTE (Kategorie: Österreich/Unternehmen/ Logistik- und Transport GmbH Graz | LTE)
EVU in der Schweiz: EDG (Kategorie: Schweiz/Unternehmen/Eisenbahndienstleister GmbH, Thayngen | EDG)

Alexander K. 24.4.2021 17:27
@Silvio Jenny:
D.h. also, obwohl an der Seite D-ELOC steht kommt kein deutsches Unternehmen in Frage?
Richtig wäre doch wohl eher ELL Germany GmbH.

MfG

Frank Paukstat 26.4.2021 17:57
Hallo Alexander,

nur die Loks sind in Deutschland registriert, daher das "D-". Der Eigentümer ELL European Locomotive Leasing hat seinen Sitz in Österreich, darum "ELOC" als Halterkürzel. Vermietet ist die Lok an LTE. Alle Loks von ELL Wien sind zum mieten. ELL selbst führt keine Fahrten durch. Das EVU "ELL" was Du meinst ist die Eisenbahn Logistik Leipzig GmbH und hat mit den Vectron-Loks nichts zu tun. Siehe auch

https://www.ell.co.at/de/impressum/

Viele Grüße, Frank

Alexander K. 26.4.2021 19:33
Hallo Frank,
genau das Unternehmen in Leipzig meine ich nicht.
Unter der von Dir abgegebenen Quelle ist eben auch ELL Germany GmbH aus Gräfelfing bei München zu finden.
Daher komme ich eben zu einem anderen Schluss.

https://www.ell.co.at/de/kontakt/

Mit freundlichen Grüßen

Frank Paukstat 27.4.2021 8:13
Moin Alexander,

das Unternehmen gehört auch zur European Locomotive Leasing Wien, doch die Halterkennung ist hier eindeutig. Ansonsten würde am Rahmen "D-ELL" stehen, was nicht der Fall ist. Warum die UIC dieses Durcheinander gemacht hat, kann ich auch nicht nachvollziehen. Jdenfalls ist Fakt das die Vectron in Deutschland registiert sind (90 80) und die Leasinggesellschaft die Halterkennung "ELOC" bekommen hat und ihren Sitz in Wien hat. Der Rest ist Bürokratismus den ich auch nicht verstehe und sollte uns auch egal sein. Um versehentlich einsortierte Bilder zu korrigieren nehme ich die VKM-Liste der EU/OTIF zu rate, dort sind die Halterkennungen aufgedröselt.

Viele Grüße, Frank

Wer auch nur eine geringe Ahnung von Bahngeografie hat, schaut bei diesem Bild zweimal hin: Ein RE nach Fribourg / Freiburg am Genfersee? Grund dafür sind Stellwerks Arbeiten in Lausanne welche es nötig machten, den Zugverkehr stillzulegen, wobei auch hier: Keine Regel ohne Ausnahme: das Gleis 8 in Lausanne bleibt während der Umbauphase grösstenteils befahrbar. Folglich können zwei Zugspaare pro Stunde den Bahnknoten befahren. Dazu gehörten ein IR 90 von Genève nach Brig und ein aus dem Sommerfahrplan 2018 bestens bekannter RE von Genève Fribourg via Vevey. Und ein solcher ist hier zu sehen. Die beiden SBB RABe 511 020 und 019 sind als RE 30011 zwischen Rivaz und St Saphorin auf dem in Fahrtrichtung rechten Gleis unterwegs. 20. März 2021 (zum Bild)

Silvio Jenny 21.3.2021 15:55
Tolles Bild mit "S-Bahn Zürich"-Feeling ;-)

Olli 21.3.2021 17:58
Das ist halt die etwas andere Goldküste... ;-)

Stefan Wohlfahrt 15.4.2021 15:14
Hallo Silvo, Hallo Olli,
in Einklang mit einem in der Gegend vor einigen Jahren verkehreten Zug zu bringen: Crystal-Küste...
einen lieben Gruss
Stefan

Während des zweitägigen Unterbruches in Lausanne verkehrten wie erwähnt auch die IR90 von Brig nach Genève, nicht ganz klar war mir, weshalb diese mit jeweils zwei Re 460 unterwegs waren. Nun, später erfuhr ich, dass der IR90 Umlauf auch die Strecken Big - Palézieux abdeckte und so hat man aus leidvoller Erfahrung gelernt und lies die Züge mit zwei Re 460 fahren, auch wenn es bei der straken Bise wohl wenige Adhäsion Probleme auf der "Train de Vignes" Strecke gab. Die SBB Re 460 114 "Zirkus Knie" an der Spitze und die am Schluss eingereihte Re 460 084. Erfreulich auch, dass diese Zug eine hier sonst kaum anzutreffenden Speisewagen führt. 20. März 2021 (zum Bild)

Silvio Jenny 21.3.2021 15:54
Hallo Stefan,

dieser Pendel stammt normalerweise vom IC1, diese müssen aufgrund der neu eingeführten Halte in Uzwil und Flawil zwecks Fahrplanstabilisierung eine 2. Re 460 mitführen. Das dem nicht immer so ist, zeigt die Realität, denn bei 460er-Mangel sind die IC 7xx meist die ersten Züge, die dann eine Lok "opfern" müssen...

Olli 21.3.2021 17:57
Da würden wohl auch die Wako-Züge nicht schaden, wenn sie denn zwischen St. Gallen und Winterthur einen Zahn zulegen könnten... Allerdings diesem Foto würde es wohl schaden... ;-)
Gruss, Olli

Julian Ryf 21.3.2021 18:30
Hallo Stefan
Während diesem Unterbruch verkehrten die IC2000 nur Genève Aéroport - Brig retour.
Es wurden stündlich die Linien
- Genf Flughafen - Brig (mit IC2000 und EW IV)
- Genf Flughafen - Vevey - Fribourg (mit RVD)
- Visp - Vevey - Fribourg (mit RVD)
bedient.
Lieber Gruss, Julian

Stefan Wohlfahrt 26.3.2021 7:43
Guten Morgen, Silvio, Olli und Julian,
danke für eure Kommentare und Hinweise zu diesem Bild.
Einen lieben Gruss
Stefan

BLS Regionalzug bei Büren an der Aare mit der Re 4/4 II 508, ehemals SBB Re 4/4 II 11102, am 20. Februar 2007. Spezielle Beachtung gilt dem von der SBB angemieteten AB. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Silvio Jenny 13.2.2021 10:35
Hallo Walter,

tolle Bilder dieser Modellbahn-tauglichen Regios... =D

Hier in diesem Bild müsste es sich um die Re 420 508 (ex. SBB Re 4/4'' 11102) handeln. Denn die Re 420 505 hatte nie einen Scherenpanto...

SBB / Thurbo - Triebzug RABe 526 735-6 + 526 ??? als S-Bahn nach Erzingen im Bahnhof von Schaffhausen am 05.02.2021 (zum Bild)

Silvio Jenny 10.2.2021 12:18
Hallo Hanspii,

aufgrund der Türfarben und dem "bwegt"-Kleber auf dem Antriebsteil müsste der hintere GTW der RABe 526 732 sein ;-))

Lok 186 901-5 durchfährt solo den Bahnhof Pratteln. Die Aufnahme stammt vom 13.01.2021. (zum Bild)

Silvio Jenny 17.1.2021 20:15
Hallo Markus,

tolles Bild der Ralpin-Lok =)

die BR 186 90x werden zwar von bls LP gefahren, das ist aber gerade das Einzige was sie mit der bls verbindet. Gehören tun die Loks akiem (Frankreich/Unternehmen/Akiem) und sind an SBBIN (Schweiz/Unternehmen/SBB Cargo International (SBBCI) vermietet.

Re 420 247-9 mit einem Postzug in Solothurn-Allmend auf der Fahrt nach Daillens am 12. Januar 2021. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Silvio Jenny 14.1.2021 17:45
Hallo Walter,

da es ja nicht mehr soviele Re 420 im rot-blauen Cargo Anstrich gibt (meines Wissens noch deren 4), ist die Auswahl sehr gering. Hier müsst es sich um die Re 420 247-9 handeln.

RABDe 500 039 "Auguste Piccard" als ICN 5 St.Gallen-Lausanne anlässlich der Bahnhofsdurchfahrt Solothurn-Allmend am 12. Januar 2021. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Silvio Jenny 14.1.2021 17:43
Hallo Walter,

tolle Winterbilder aus der Region Solothurn.

Ich meinte hier den Namen ''Auguste Piccard'' zu erkennen, somit müsste es sich hier um den RABDe 500 039 handeln.

RABDe 500 017 "Willi Ritschard" als IC 51 bei Moutier am 11. Januar 2021. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Silvio Jenny 14.1.2021 17:42
Hallo Walter,

das ist der RABDe 500 017 mit dem Namen Willi Ritschard ;-)

BLS Cargo Bombardier Traxx 186 909- 4 und 186 901-5 in Rüdesheim am Rhein am 09.01.21 (zum Bild)

Silvio Jenny 12.1.2021 12:56
Hallo Daniel,

tolles Bild dieses 186er-Lokzuges.

Eine kleine Anmerkung. Die Loks gehören nicht der bls. Sie gehören der akiem und sind an SBB Cargo International (SBBIN) vermietet. Die 186 901 - 910 sind jedoch einem Pool zusammen mit den bls Re 486 für die durchgehende Bespannung der RoLa's zwischen Freiburg und Novara eingeteilt und werden zwischen Domodossola und Basel durch Lokpersonal der bls gefahren. Zwischen Freiburg und Basel sowie Domodossola und Basel stellt SBBIN das Lokpersonal.

Für die Bespannung meines Liliput bls EW3-Pendelzug hab ich auch die passende Lok von Roco, eine Re 420.5 seit Anfangs 2006 in meinem Bestand. Meiner Re 420 502-7 hab ich etwas umgebaut, was nicht mit dem Original übereinstimmt. Wer findet diesen Fehler? (zum Bild)

Sandro Flückiger 30.6.2007 21:58
Die reale Lok verfügt doch über einen Scherenpanto?

Sandro Flückiger 30.6.2007 21:59
Die reale Lok verfügt doch über einen Scherenpanto?

Silvio Jenny 1.7.2007 16:04
Richtig.

Der Einholmpanto sieht schöner aus.

Stefan Wohlfahrt 1.7.2007 17:01
Hallo Silvio
Der Einholmstromabnehmer verleiht der BLS - Re 4/4 II -Variante ein dynamisches Aussehen; bei der SBB Re 4/4 II (erste Bauserie) mag ich aber lieber den Scherenstromabnehmer.
mfg
Stefan

Stefan Wohlfahrt 23.12.2020 20:09
Hallo Silvio,
in der Zwischenzeit verfügt ja auch das Original über einen Einholmstromabnehmer.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 25.12.2020 15:47
@Sandro: Im September lief sie mir mit Einholmstromabnehmer über den Weg... ;-)

Silvio Jenny 26.12.2020 16:40
Die originale Re 420 502 verfügt in der Zwischenzeit über einen Einholmstromabnehmer. Diesen erhielt sie aber erst später. Davor wurde das bls-Logo noch mit dem Flügelrad nach der Fusion mit der RM angebracht. Somit existierte die Lok, wie sie im Bild ist, nie in der Version.

Olli 26.12.2020 23:38
Also das Flügelrad muss man aber erst mal als solches erkennen... Ohne Deine Nachhilfe wäre mir das definitiv nicht aufgefallen... Bei Finde den Fehler hast Du gewonnen... ;-)

??? - Lok 91 80 6 193 299-5 vor Güterzug bei der durchfahrt im Bahnhof Sissach am 12.12.2020 (zum Bild)

Silvio Jenny 17.12.2020 9:14
Hallo Hanspii,
bei diesem Zug sind mehrere Akteure daran beteiligt. Es müsste sich um den RCA (Rail Cargo Austria) Zug Rotterdam - Wolfurt handeln. Ausführendendes EVU in der Schweiz ist die EDG und die Lok wurde von der LTE in Granz angemietet ;-)

Frank Paukstat 17.12.2020 11:10
Hallo zusammen!

Die Lok gehört ELL Wien, in Deutschland registriert und ist momentan an LTE Graz vermietet. Welcher Zug das ist hat Silvio schon geschrieben.

Viele Grüße, Frank

Am 13.11.2020 schleppt die Re 421 374-0 die beiden Tm 234 421-6 und 234 419-0 durch den Bahnhof Pratteln. (zum Bild)

Silvio Jenny 13.12.2020 14:53
Hallo Markus,

die Lok gehört nicht mehr der SBB sondern der Swiss Rail Traffic AG, für dieses Unternehmen existiert bereits eine eigene Kategorie ;-)

Die SBB Re 4/4 II 11332 (Re 420 332-0) und Re 420 289-1 (ex Re 4/4 II 11289) sind mit einem Güterzug in Richtung Wallis kurz vor Villeneuve unterwegs und passieren ein paar wenige, noch mit mit bunten Blätter geschmückte Bäume am Ufer des Genfer Sees. 23. November 2020 (zum Bild)

Silvio Jenny 25.11.2020 15:06
Hallo Stefan,

tolles Bild dieses normalen Güterzuges an der bekannten Stelle =)

Info zur 2. Lok: Da bei dieser die Loknummer weiter oben angebracht ist, handelt es sich um eine Lok mit Hybridkupplung, die die Loks 420 277- 289 erhalten haben. Die Kontrollziffer "-1" weist daher darauf hin, dass es die Lok Re 420 289-1 (ex 11289) ist ;-)

Stefan Wohlfahrt 26.11.2020 19:56
Danke Silvio für deine Recherchen und Hinweis, ich habe den Text entsprechend ergänzt. Die Fotostelle ist war bekannt, doch für dieses Bild habe ich mich aus Gründen der noch herbstlichen Bäume etwas weiter in Richtung Villeneuve begeben und so ist bei diesem Bild das Schloss Chillon nur andeutungsweise zu sehen.
einen lieben Gruss
Stefan

Eine kurze Reise durch die Geschichte der Eisenbahn: Auch wenn die Eisenbahn zunehmend unter den Druck des Individualverkehrs geriet, entwickelte die Industrie doch leistungsfähige Loks, wobei die SBB Re 4/4 II nicht nur zahlenmässig besonders hervorzuheben ist. Mit über 300 gebauten Lok prägte die BoBo Lok lange Jahre das Bild der SBB. Zwar geht die Dominanz der Lok nun seit einigen Jahren merklich zurück, doch ganz auf die Re 4/4 II kann man nicht verzichtet, zudem erschienen nun, nachdem vor Jahren einige Privatbahnen bereits etwas abweichende Re 4/4 II / III in den Dienst gestellt hatten vermehr farbenfrohe Loks, ich hatte vor einigen Jahren über 50 Varianten gezählt, zwischenzeitlich sind noch weitere dazu gekommen. Im Bild die SBB Re 4/4 II 11131 mit einem IC nach Stuttgart kurz vor der Abfahrt in Zürich HB. 24. Juni 2018 (zum Bild)

Silvio Jenny 15.11.2020 20:47
Hallo Stefan,

tolle Bildserie und interessante Beschreibungen, so macht Bahnbilder ansehen noch mehr Spass =)

Stefan Wohlfahrt 16.11.2020 15:44
Hallo Silvio,
danke für deinen Komentar. Es freut mich dass der (unvollständige) Streifzug durch die Geschichte der Bahn Gefallen findet. Interessant dabei finde ich auch, dass ich die präsentierten 130 Jahre mit einer Digitalbildkamera ablichten konnte, wobei dies in erster Linie den Mitarbeitern der Blonay-Chamby Bahn zu verdanken ist, welche die LEB G 3/3 N° 5 von 1890 durch ihr Können als betriebsfähige Dampflok erhalten.
einen lieben Gruss
Stefan

Marc Boltshauser 16.11.2020 21:21
Hallo Stefan

Reise durch die Geschichte der Eisenbahn ist völlig richtig formuliert. Die Lok kann auch nicht mehr so zugführend eingesetzt werden, da die Revisionsfrist abgelaufen ist. Momentan irgendwo in den umfangreichen Gleisanlagen in Zürich abgestellt.

einen lieben Gruss Marc

Stefan Wohlfahrt 18.11.2020 11:16
Danke Marc für die Info.
einen lieben Gruss
Stefan

Z31527 am 16.10.2020 in Coppet als SL1 nach Evian-les-Bains (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 4.11.2020 9:17
Hallo Silvio,
nachdem 107 Jahre an der Strecke gearbeitet wurde bis sie endlich eröffnet werden konnte, fallen die "kleinen" Anfangsschwierigkeiten des Léman Express kaum ins Gewicht...
Auf jeden Fall ein schönes Bild aus Coppet, ein Bahnhof der ja bald umgebaut werden soll und dem Léman Express neuen Einschränkunngen bescheren wird.
einen lieben Gruss
Stefan

Silvio Jenny 4.11.2020 18:40
Hallo Stefan,

das erstaunt mich nun gar nicht. Bauarbeiten beim LEX fehlten bis anhin, um den Betrieb einzuschränken. Ich erwischte somit einen der wenigen Tage Anfangs Jahr um mal in Annemasse sehen zu können wie eswirklich laufen sollte...

BAHNSTEIGBILDER VOM BAHNHOF SISSACH. IC mit Re 4/4 ll 11149 anlässlich der Bahnhofsdurchfahrt nach Basel SBB. Die Bpm Refit wurden mit mehreren IC 2000 verstärkt. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Silvio Jenny 22.9.2020 23:05
Hallo Walter,

dieser Zug wurde nicht verstärkt, denn mit dem leichten PUG (Personen Übergang) dürfen sich keine Reisende in den IC Dosto aufhalten. Somit wurden diese drei Wagen jediglich überführt

Der Abendliche Leichenzug vom 18. September 2020 bei Herzogenbuchsee mit Re 460, Re 420 sowie verschiedenen Personenwagen. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Willi Scherer 19.9.2020 8:46
Warum Leichenzuf?

Silvio Jenny 19.9.2020 13:39
Hallo Willi,

der Begriff "Leichenzug" kommt daher, dass diese Züge meist Reparatur bedürftige Wagen mitführt, oder eben auch reparierte Wagen ab den Werken Zürich und Olten wieder verteilt. Ebenso dienen diese Züge Loks zwischen der Ost- und Westschweiz auszutauschen.

@walter tolles Bild, v.a. dass an der Re 460 der richtige Stromabnehmer gehoben ist = D

Willi Scherer 19.9.2020 14:54
Achso, verstehe!

Andreas Hackenjos 19.9.2020 22:37
Schickes Foto :-) Bei uns wird das Ding weniger dramatisch bezeichnet :-D.

Grüße Andreas

Während einigen Tagen lief im "Spaghetti-Zug" Umlauf Domo II - Vallorbe - Domo II die SBB Re 420 294-1 "100 Jahre Zirkus KNIE" Leider gelang es mir nicht, die Lok wunschgemäss abzulichten. Hier wartet der Zug mit der Re 420 244-6 in Lausanne auf die Weiterfahrt nach Vallorbe. 21. Juli 2020 (zum Bild)

Silvio Jenny 14.8.2020 4:51
Hallo Stefan,

tolles Bild vom Spaghetti-Zug in Lausanne =)

Die Knie-Lok ist eine Meisterin im Verstecken, auch mir gelang bisher kein gutes Bild dieser Lok =(

Stefan Wohlfahrt 14.8.2020 7:33
Danke Leidensgenosse für deinen Kommentar.
einen lieben Gruss
Stefan

Re 421 376-5 am 14.7.2020 mit einem Postzug beim Schloss Grandson (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 6.8.2020 15:06
Ob da beim Bau des Schlosses schon an die Zukunft gedacht wurde?
einen lieben Gruss
Stefan

Silvio Jenny 6.8.2020 16:12
Leider konnte ich beim Besuch des Schlosses nicht in Erfahrung bringen wann und wie es zu diesem schmucken Bogen kam. Einzig dass der Neuenburgersee einst bis zum Türmchen reichte...





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.