bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Julian Ryf



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Re 4/4 II 11387 (421 387-2) der International Rolling Stock Investment GmbH (IRSI) als DPE 31469 von Neustrelitz Hbf nach Konstanz fährt mit verschiedenen Personenwagen in Zscherben, Angersdorfer Straße, auf der Bahnstrecke Halle–Hann. Münden (KBS 590). Kennt eigentlich jemand den Anlass dieser Sonderfahrt? [7.7.2020 | 10:28 Uhr] (zum Bild)

Julian Ryf 4.8.2020 19:23
Hallo Theodor
Grund für diese Fahrt war die Überfuhr des "Blauen Zuges" von Neustrelitz in die Schweiz. Durch die Mitnahme der vordersten beiden Wagen konnte die Fahrt gleichzeitig als Sonderzug nach Berlin angeboten werden.
Gruss, Julian

Die SBB Re 6/6 11634 (Re 620 034-8) Aarburg Oftringen wird gewaschen. Cully, den 3. August 2020 (zum Bild)

Julian Ryf 4.8.2020 19:15
Der Fotograf wurde wohl ebenfalls gewaschen? Das dürfte den Cargo-Loks gerne etwas öfters passieren.
Lieber Gruss, Julian

Stefan Wohlfahrt 5.8.2020 15:11
Hallo Julian,
das hatte der Fotograf zwar nicht nötig, aber geschadet hat es nicht und nun weiss ich dass ich Wasserdicht bin. Dies gilt wohl kaum für meine Kamera, doch die bestand die Fototour unbeschadet. Stellt sich noch die Frage: Wie viel Regen darf es sein? Regnet es einfach nur, sieht man dies auf den Bildern oft kaum, doch für meinen Geschmack ist bei diesem Foto die obere Grenze für ein Regenbild schon erreicht.
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 5.8.2020 20:46
Hallo Stefan,
ich mag solche Bilder, auf denen man den Regen auch sieht. Allerdings kann ich mir gut vorstellen, dass zumindest für den Fotografen die obere Grenze erreicht war :-)
Gruß Horst

Stefan Wohlfahrt 6.8.2020 15:02
Hallo Horst,
danke für deinen antwortenden Kommentar zu diesem Bild, der bestätigt, dass ich hier nichts Übertriebenes zeige. Nun, für mich war die obere Grenze keinenfalls erreicht, aber ich begann mich dann doch etwas um den Fotoapparat zu sorgen; am Nachmittag, wo dann am See auch noch Wellen dazukamen, musste ich deshalb aufs Fotografieren verzichten.
Doch der nächste Sturm kommt bestimmt…
einen lieben Gruss
Stefan

Andreas Strobel 7.8.2020 20:04
Servus Stefan, ich liebe solche Regenbilder. Zeigt es doch mal das die Bahn nicht nur bei schönem Wetter fährt. Schön das du auch den Regen nicht scheußt, bin immer Froh wenn sich jemand auch bei Regen traut solch tolle Bilder zu machen wie du uns hier eines zeigst. Dank und Gruß an den Lac, Andi.

Derzeit verkehrt ein einziger Güterzug pro Woche zwischen Marchegg und Devínska Nová Ves. Im Bild die 742 374 mit einem Ganzzug aus Neuwagen beim Überqueren der March, die hier die Grenze zwischen Österreich und der Slowakei bildet. (01.08.2020) (zum Bild)

Julian Ryf 2.8.2020 23:35
Tolles Bild von dem interessanten Zug auf der schönen Brücke!
Gruss, Julian

Tomas Kowalski 9.8.2020 8:15
Marchegger Ostbahn befindet sich im Umbau (2. Gleis, Elektrifizierung),
Hauptrichtung des Güterverkehrs: Bratislava-Petržalka/Kittsee (Gr.)
MfG
TK

Markus Pöschl 9.8.2020 21:24
Danke Julian!

@TK: stimmt, die Marchegger Ostbahn wird gerade elektrifiziert!

lG

Markus

CJ-Pendel beim Regionalverkehr Bern-Solothurn/RBS. In den 80er-Jahren musste der RBS infolge Rollmaterialmangel während den Wintermonaten von der CJ ein dreiteiliger Pendelzug bestehend aus BDe 4/4 (601-608) + BDe 4/4 (601-608) + Bt anmieten. Zum Einsatz gelangte diese Komposition im Vorortsverkehr Bern-Bolligen. Diese Aufnahme ist nach Stettlen auf der Fahrt nach Worb-Dorf entstanden. Weitere Privatbahnen haben sogar wegen ihrem sehr knappen Rollmaterialbestand Triebzüge dieser Bauart von der CJ erworben. Siehe: LEB, Aufnahme eingestellt am 21.7.2020 MIB, Aufnahme eingestellt am 24.7.2020 NStCM, Aufnahme eingestellt am 23.7.2020 In der Zwischenzeit konnten sämtliche dieser robusten Triebfahrzeuge mit Baujahr 1953 ausrangiert und abgebrochen werden. Der ausrangierte MIB BDe 4/4 604 dient noch als Ersatzteilspender für die Zweikraftlokomotive Gem 4/4 12, ehemals CJ-De 4/4 402. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Julian Ryf 26.7.2020 0:17
Hallo Walter
Tolle Bilder von diesen Zügen auf fremden Gleisen!
Nicht alle diese Triebwagen wurden aber abgebrochen - ein Trieb- und Steuerwagen ist bei La Traction erhalten geblieben und schön restauriert worden.
Lieber Gruss, Julian

Schynige-Platte-Bahn zwischen Schynige Platte und Breitlauenen am 12. Juli 2020. He 2/2 11 auf Bergfahrt. (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 23.7.2020 6:55
Wunderbare Serie !

Julian Ryf 23.7.2020 7:42
Danke, die SPB ist immer wieder einen Besuch wert!
LG Julian

SBB Domino als Regio Vallorbe - Le Brassus am 10. Juli 2020 auf dem Viaduc du Day. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 19.7.2020 15:21
Hallo Julian,
ein schönes Bild des Viaduc du Day, welches gar nicht so einfach zu fotografieren ist.
einen lieben Gruss
Stefan

Julian Ryf 19.7.2020 21:56
Hallo Stefan
Danke, ja das musste ich auch feststellen.
Lieber Gruss, Julian

101 009, Wuppertal Sonnborn, 16.02.2003. (zum Bild)

Julian Ryf 19.7.2020 11:49
Tolle Stelle! Gibt's das auch mit Zug UND Schwebebahn? Geht das heute noch?
Gruss, Julian

Christian Wenger 20.7.2020 15:01
Hallo, trotz des dichten Taktes mit der Schwebebahn ist eine fotogene Begegnung nie geglückt. Nach Aussagen von Fotokollegen ist das Motiv momentan zugewachsen, man kann aktuell nur sehr steil am Viadukt stehen ... Gruß Christian

G. G. 20.7.2020 15:31
Im Moment soll es doch sowieso schier unmöglich sein, da die Schwebebahn bis zum kommenden Sommer größtenteils stillgelegt sein wird, laut Medienberichten. Nur am Wochenende fahren sie wohl.
Grund sei wohl erhöhter Verschleiß der Räder bei den Neufahrzeugen.

Am heutigen 14. Juni 2020 endet der planmässige Einsatz der ICE 1 in der Schweiz. Die Linie nach Chur wurde bereits vor einigen Monaten auf ICE 4 umgestellt, die Linie nach Interlaken folgt jetzt. Ob das für die Passagiere von Vorteil ist, wird sich zeigen müssen.
Am 13. Juni 2020 erreicht als einer der letzten ICE 1 in der Schweiz der ICE 376 Interlaken Ost - Frankfurt (Main) Hbf den Bahnhof Bern.
(zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 25.6.2020 15:11
Hallo Julian,
wie die Zeit vergeht! Vor einigen Jahren bewunderte ich noch die neuen, komfortablen DB ICE Züge in Bern, heute werden sie zwar noch nicht ausrangiert, aber doch etwas zurückgedrängt.
einen lieben Gruss
Stefan

G. G. 26.6.2020 23:26
Auf jeden Fall gut eingefangen ... Ob das Wetter ein Indiz für die Zukunft der Fahrgäste sein wird??? :-)

Julian Ryf 19.7.2020 0:23
Ich habe den ICE 4 heute auf einer kurzen Fahrt getestet muss sagen, ich bin positiv überrascht. Nach den ganzen Kritiken, die er bezüglich Bequemlichkeit der Sitze, Wandfensterplätze usw. erhalten hat, habe ich schlimmeres befürchtet.
Für die Zuverlässigkeit der internationalen Bahnverbindungen Schweiz - Deutschland dürfte der ICE 4 eine Verbesserung darstellen - im Gegensatz zum ICE 1 ist ja die ganze Flotte Schweiz-tauglich, das Umsteigen auf Ersatzzüge in Basel sollte jetzt also deutlich weniger oft vorkommen.
Gruss, Julian

Ein 4024 und ein 612 auf dem Lindauer Bahndamm. 27.6.20 (zum Bild)

Korbinian Eckert 18.7.2020 23:00
Schönes Bild. Macht was her mit den Bergen im Hintergrund!

Julian Ryf 19.7.2020 0:12
Dem kann ich mich nur anschliessen!

Stefan Wohlfahrt 19.7.2020 14:46
Hallo Marvin,
auch mir gefällt dein Bild sehr gut, wobei mich aber weniger die Berge als das Strandhaus und der méditerrané Flaire ansprechen.
einen lieben Gruss
Stefan

Marvin Schenk 19.7.2020 21:17
Danke euch ;)

Entgegen den ersten Absichten wurde der Bahnhof Lavin behindertengerecht ausgebaut und mit einem grosszügigen Aussenperron samt Unterführung versehen. (01.07.2020) (zum Bild)

Korbinian Eckert 18.7.2020 22:58
Bin immer wieder begeistert wieviel den Schweizern ihre Bahn wert ist.
In Deutschland wird ewig diskutiert, wer bezahlen soll. Dann wird Jahre geplant und dann doch nicht gebaut weil kein Geld da ist...

Julian Ryf 19.7.2020 0:11
Schick, auch wenn ich eher ein Freund der alten Station war! Das lange Perrondach ist ja richtig Luxus.
@Korbinian: In der Schweiz haben wir ein Gesetz, gemäss dem bis 2023 jede ÖV-Haltestelle behindertengerecht ausgebaut sein muss. Zeitlich wird das nicht reichen, aber irgendwann muss es gemacht werden.
Gruss, Julian

Korbinian Eckert 20.7.2020 10:05
@Julian Einzig richtige Entscheidung, anders kann man so etwas nicht umsetzen.
Ich glaube in Deutschland wird man als Behinderter Mensch auch in 20 Jahren noch enorme Probleme bei Bahnfahren haben. Leider...

SBB Re 4/4 II mit IC 936 Chur - Zürich HB am 8. Juli 2020 zwischen Murg und Mühlehorn. (zum Bild)

Jürgen Vos 15.7.2020 22:42
Wunderschönes Landschafts-Bahn-Bild von einer mir nicht unbekannten Stelle.
Grüße,
Jürgen

Julian Ryf 16.7.2020 17:33
Danke Jürgen!
LG Julian

SBB Re 4/4 II mit EC 164 "Transalpin" Graz - Zürich HB am 8. Juli 2020 zwischen Murg und Mühlehorn. (zum Bild)

Gerhard Zant 16.7.2020 9:04
Bemerkenswerte Aufnahme, sehr schön!

LG Gerhard!

Marvin Schenk 16.7.2020 9:47
Sehr schöne Aufnahme!

Stefan Wohlfahrt 16.7.2020 15:18
Da schliesse ich mich gerne an - Wunderschön
einen lieben Gruss
Stefan

Julian Ryf 16.7.2020 17:33
Danke euch!
LG Julian

Überraschend tauchte am 7. Juli 2020 der ABe 4/16 3115 auf Testfahrt am Bärentritt auf. (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 16.7.2020 6:28
Wenn auch das Krokodil schöner ist , so wirkt doch dieser besser durch die Farbe ,...
Etwas mehr Licht am Viadukt wäre noch besser !
LG KH !

Stefan Wohlfahrt 16.7.2020 7:46
Hallo Julian,
wenn der Zug "überraschend" auftauchte, dann alle Achtung vor deiner Reaktion und dem Bild!
einen lieben Gruss
Stefan

Marvin Schenk 16.7.2020 9:48
Coole Stelle. Darauf muss man erstmal kommen

Julian Ryf 16.7.2020 12:16
Danke für die Kommentare!
@KH: volle Zustimmung. Ich war zeitlich passend für das Krokodil dort, werde die Stelle aber sicherlich noch mal mit passenderem Sonnenstand besuchen. Ich habe im Voraus nicht mit so viel Baumschatten gerechnet, war zum ersten Mal dort.
@Stefan: Der Zug fuhr zum Glück sehr langsam und auf dem Bild ist ein Nachschuss zu sehen. Die Reaktion war also nicht so ein Problem.
@Marvin: Die Stelle ist relativ bekannt, Standort ist auf der alten Strasse.
LG Julian

RhB Ge 6/6 II 702 mit Güterzug am 8. Juli 2020 auf dem Landwasserviadukt bei Filisur. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 15.7.2020 8:14
Hallo Julian,
ein bekanntes Sujet aus einer, wie mir scheint, etwas anderen Perspektive; besonders gefällt mir der Blick ins Tal (sieht man sonst meist nicht) und in die Berge im Hintergrund, wobei ich den Himmel etwas gestutzt hätte.
Auch hier überrascht der recht lange Güterzug und die Zuglok gefällt ohnehin.
einen lieben Gruss
Stefan

Julian Ryf 15.7.2020 22:46
Hallo Stefan
Die Perspektive ist ganz normal von der Aussichtsplattform. Den Himmel habe ich extra so belassen wegen der interessanten Wolken. Allerdings gebe ich dir Recht, der Zug dürfte ein klein wenig weiter oben sein im Bild, etwa so wie beim Bild 1215873 (wobei das natürlich mit einer anderen Brennweite aufgenommen wurde).
Lieber Gruss, Julian

DB IC 4110 111 als IC 2178 mit Halt in Neustrelitz, weiterfahrend bis Warnemünde. - 12.07.2020 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 14.7.2020 18:35
Gefällt, trotz des etwas zu klein geratenen Frontfensters.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 14.7.2020 18:58
Ist wie bei den heutigen Autos. Du siehst nix mehr und brauchst Einparkhilfen und Notbremsassistenten, damit wenigstens Dein Auto Nachbars 3-Jährigen erkennt. Hier sind wir halt auch bald zurück zu den Schießscharten der italienischen E-Lok-Dinosaurier...
Gruss, Olli

Julian Ryf 14.7.2020 21:45
Mit dem Unterschied, dass man bei einem Zug eigentlich nur nach vorne (und hinten, aber dafür gibt's Rückspiegel) raussehen muss und keine Rundumsicht braucht. Man fährt ja nach Signalen und die stehen in der Regel geradeaus.
Gruss, Julian

Olli 14.7.2020 22:12
In der Regel stehen Signale schon wo sie sollen. Aber wenn beim Anfahren jemand vor den Zug fällt oder sich in Talhausen mal wieder sich ein Tieflader mit Bagger drauf auf dem Bü festgefahren hat, kann es schon entscheidend sein, ob Du im Augenwinkel oder zwischen den Sträuchern ganz hinten in der Kurve noch was erkennen kannst oder ob es einfach geometrisch nicht zu sehen ist. Da ist man bei der Bahn schon ein bisschen zu regelverliebt, um Offensichtliches doch noch zu berücksichtigen.
Gruss, Olli

SBB Re 4/4 II 11108 mit EC 163 "Transalpin" Zürich HB - Graz am 5. Juli 2020 bei Unterterzen. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 10.7.2020 15:35
Hallo Julian,
ein schönes Bild des Langstreckenzuges quer durch die Alpen und dann erst noch mit der Swiss-Express Re 4/4 II 11108. Zwei Dinge sind mir aufgefallen: der Zug führt keinen SBB Panoramawagen und der dritte Wagen im im Zug weist eine etwas abweichende Lackierung auf.
einen lieben Gruss
Stefan

Julian Ryf 11.7.2020 0:06
Hallo Stefan
Danke für deinen Kommentar! Der Wagen in abweichender Lackierung ist mir auch aufgefallen, da kann sicher ein ÖBB-Spezialist mehr dazu sagen. Der Panoramawagen ist hingegen durchaus im Zug, in dieser Richtung hängt er allerdings am Zugschluss.
Lieber Gruss, Julian

Stefan Wohlfahrt 11.7.2020 15:19
Hallo Julian,
nach dem sehr genauem Hinsehen habe ich den Panorama-Wagen entdeckt und bei weniger genauem Hinsehen eine weiteren Zug.
einen lieben Gruss
Stefan

Julian Ryf 11.7.2020 16:08
Hallo Stefan
Genau, das ist der 40 Minuten verspätete Nachtzug aus Graz/Zagreb. Hat grad noch vor dem Transalpin durchgepasst.
Lieber Gruss, Julian

ICN "Alice Rivaz" kämpft sich am 19.06.2020 durch den sintflutartigen Regen zwischen Rupperswil und Lenzburg in Richtung Zürich. (zum Bild)

Olli 29.6.2020 23:09
Heißes Bild!

Julian Ryf 29.6.2020 23:43
In der Tat! Nur schade, fahren immer so viele ICN mit unlackierter Frontabdeckung rum.
Gruss, Julian

Stefan Wohlfahrt 5.7.2020 11:29
Sehr eindrücklich! @Julian: das haben die ICN dem TGV abgeguckt.
einen lieben Gruss
Stefan

Eisenbahnfotografie in Frankreich: Nur der etwas längere Aufenthalt des RE 18122 Neuchâtel - Frasne in Pontarlier ermöglichte es mir, dem recht langen Zaun entlang dessen Ende zu finden um doch noch den nach Frase ausfahrenden Zug fotografieren zu können. Die Erfahrung zeigt, das Fotoausflüge nach Frankreich mit dem ÖV zwar möglich sind, aber hin und wieder etwas Glück dazugehört und auf einer soliden Vorplanung beruhen sollten. 29. Okt. 2019 (zum Bild)

Julian Ryf 28.6.2020 15:17
Hallo Stefan
Vorplanung ist bei der Eisenbahnfotografie in den meisten Fällen das A und O, mit dem ÖV und bei den dünnen Fahrplänen in Frankreich sowieso. Wenn dabei solche Bilder entstehen, dann hat sich die investierte Zeit für die Planung aber auch gelohnt.
Lieber Gruss, Julian

Stefan Wohlfahrt 5.7.2020 12:01
Danke Julian für deinen Kommentar; auch wenn diese Bild gezwungenermassen etwas spontan etnstand, fuhr doch der Zug (mit dem ich anreiste) bis ans Bahnsteig ende, wo zudem wahrscheinlich auch noch der "Chef de Gare" im Bild gestanden hätte; so dass ich mir sehr rasch eine andere Fotostelle aus suchen musste.
Folglich möchte ich deinen Kommentar wie folgt ergänzen: "Vorplanung ist bei der Eisenbahnfotografie in den meisten Fällen das A und O, wobei es bei der Ausführung nicht an Flexibilität mangeln sollte und hin und wieder auch etwas Glück dazu gehört."
einen lieben Gruss
Stefan

FART ABDe 6/6 31 unterwegs als Fahrschule am 19. Juni 2020 bei Cavigliano. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 25.6.2020 15:16
Hallo Julian,
ein schönes Bild des doch schon ältern, aber scheinbar tadellosen ABDe 6/6 31.
einen lieben Gruss
Stefan

Julian Ryf 26.6.2020 21:48
Danke, ich habe mich sehr gefreut, den Triebwagen auf der Strecke zu sehen.
LG Julian





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.