bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

"lokomotive" Fotos

1112 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Die Lokomotive Speyerbach am 06.12.2011 in Neustadt an der Weinstraße
Die Lokomotive Speyerbach am 06.12.2011 in Neustadt an der Weinstraße
Christian Bremer

Die Lokomotive ChS4-072 auf dem Gelände des Bahnhofes Kiev-Passazhirsky. (Aufnahme vom 09.04.2016)
Die Lokomotive ChS4-072 auf dem Gelände des Bahnhofes Kiev-Passazhirsky. (Aufnahme vom 09.04.2016)
Christian Bremer

Die Lokomotive ChME2-333 auf dem Gelände des Bahnhofes Kiev-Passazhirsky. (Aufnahme vom 09.04.2016)
Die Lokomotive ChME2-333 auf dem Gelände des Bahnhofes Kiev-Passazhirsky. (Aufnahme vom 09.04.2016)
Christian Bremer

Im Führerstand der Er 773-59. Die Lokomotive steht im Eisenbahnmuseum auf dem Gelände des Bahnhofes Kiev-Passazhirsky. (Aufnahme vom 09.04.2016)
Im Führerstand der Er 773-59. Die Lokomotive steht im Eisenbahnmuseum auf dem Gelände des Bahnhofes Kiev-Passazhirsky. (Aufnahme vom 09.04.2016)
Christian Bremer

Die Lokomotive Er 773-59 auf dem Gelände des Bahnhofes Kiev-Passazhirsky. (Aufnahme vom 09.04.2016)
Die Lokomotive Er 773-59 auf dem Gelände des Bahnhofes Kiev-Passazhirsky. (Aufnahme vom 09.04.2016)
Christian Bremer

Im Führerstand der S 017-4371. Die Lokomotive steht im Eisenbahnmuseum auf dem Gelände des Bahnhofes Kiev-Passazhirsky. (Aufnahme vom 09.04.2016)
Im Führerstand der S 017-4371. Die Lokomotive steht im Eisenbahnmuseum auf dem Gelände des Bahnhofes Kiev-Passazhirsky. (Aufnahme vom 09.04.2016)
Christian Bremer

Die Lokomotive Speyerbach am 06.12.2011 auf Nikolausfahrt in Neustadt an der Weinstraße.
Die Lokomotive Speyerbach am 06.12.2011 auf Nikolausfahrt in Neustadt an der Weinstraße.
Christian Bremer


Die kleine Dampflok  Olga  ;-), sorry nein eine Diesellok vom Typ Mak G 500 C .....

Die Lok 2 „Olga“ der Deutsche Edelstahlwerke (DEW), zuvor Edelstahlwerke Südwestfalen rangiert am 04.03.2017 am Gleisanschluss in Siegen-Geisweid.

Oben rechts ist der  Monte Schlacko  das Wahrzeichen von Siegen-Geisweid zusehen. Es handelt sich dabei um eine Schlackenhalde der früheren Bremer Hütte.

Die Lok ist eine Mak G 500 C und wurde 1970 unter der Fabriknummer 500051 gebaut und als Lok 62 (Mietlok) an Krupp Stahl AG, Werk Duisburg-Rheinhausen geliefert. Bereits 1977 ging sie an die Stahlwerke Südwestfalen AG, Werk Siegen-Geisweid den heutigen Deutsche Edelstahlwerke (DEW), als Lok 2.

Unter der Bezeichnung MaK G 500 C baute die Maschinenbau Kiel (MaK) ab 1966 eine dreiachsige Lokomotive (insgesamt 22 Stück) mit dieselhydraulischem Antrieb, überwiegend für die Montanindustrie. Trotz ihres bereits beachtlichen Alters sind die Loks - mit nur einer Ausnahme - noch vollständig erhalten. Die bedeutendste Veränderung gegenüber den Lokomotiven des ersten Typenprogramms war der Einsatz von Gelenkwellen statt des zuvor verwendeten Stangenantriebs mit Blindwelle.

Technische Daten:
Spurweite: 1.435 mm
Achsfolge: C
Länge über Puffer: 9.860 mm
größte Höhe über Schienenoberkante: 4.100 mm
Raddurchmesser neu: 1.000 mm
Dienstgewicht: 60 t
Motortype: MaK 6 M 282
Leistung: 390 kW (530 PS) bei 1050/min
Getriebe: Voith, Typ L 4r4
Höchstgeschwindigkeit: 43 km/h
Kleinster befahrbarer Gleisbogen: R 40 m
Die kleine Dampflok "Olga" ;-), sorry nein eine Diesellok vom Typ Mak G 500 C ..... Die Lok 2 „Olga“ der Deutsche Edelstahlwerke (DEW), zuvor Edelstahlwerke Südwestfalen rangiert am 04.03.2017 am Gleisanschluss in Siegen-Geisweid. Oben rechts ist der "Monte Schlacko" das Wahrzeichen von Siegen-Geisweid zusehen. Es handelt sich dabei um eine Schlackenhalde der früheren Bremer Hütte. Die Lok ist eine Mak G 500 C und wurde 1970 unter der Fabriknummer 500051 gebaut und als Lok 62 (Mietlok) an Krupp Stahl AG, Werk Duisburg-Rheinhausen geliefert. Bereits 1977 ging sie an die Stahlwerke Südwestfalen AG, Werk Siegen-Geisweid den heutigen Deutsche Edelstahlwerke (DEW), als Lok 2. Unter der Bezeichnung MaK G 500 C baute die Maschinenbau Kiel (MaK) ab 1966 eine dreiachsige Lokomotive (insgesamt 22 Stück) mit dieselhydraulischem Antrieb, überwiegend für die Montanindustrie. Trotz ihres bereits beachtlichen Alters sind die Loks - mit nur einer Ausnahme - noch vollständig erhalten. Die bedeutendste Veränderung gegenüber den Lokomotiven des ersten Typenprogramms war der Einsatz von Gelenkwellen statt des zuvor verwendeten Stangenantriebs mit Blindwelle. Technische Daten: Spurweite: 1.435 mm Achsfolge: C Länge über Puffer: 9.860 mm größte Höhe über Schienenoberkante: 4.100 mm Raddurchmesser neu: 1.000 mm Dienstgewicht: 60 t Motortype: MaK 6 M 282 Leistung: 390 kW (530 PS) bei 1050/min Getriebe: Voith, Typ L 4r4 Höchstgeschwindigkeit: 43 km/h Kleinster befahrbarer Gleisbogen: R 40 m
Armin Schwarz

Die IS 20-578 steht in der Nähe des Bahnhofes Kiev-Passazhirsky. Sie gilt als einzige vollständig erhaltene Lokomotive der SŽD-Baureihe ИС (IS), welche ursprünglich den Namen Josef Stalin erhielt. (Aufnahme vom 09.04.2016)
Die IS 20-578 steht in der Nähe des Bahnhofes Kiev-Passazhirsky. Sie gilt als einzige vollständig erhaltene Lokomotive der SŽD-Baureihe ИС (IS), welche ursprünglich den Namen Josef Stalin erhielt. (Aufnahme vom 09.04.2016)
Christian Bremer

Ukraine / Dampfloks / Sonstige

61 1200x796 Px, 28.02.2017

Neue Schienen braucht das Land. Im Juni 2015 zufällig erwischt in Bochum mit der Lokomotive 212 376-8. (Aufnahme vom 27.06.2015)
Neue Schienen braucht das Land. Im Juni 2015 zufällig erwischt in Bochum mit der Lokomotive 212 376-8. (Aufnahme vom 27.06.2015)
Christian Bremer

CTL Logistics 185 564-2 durchfährt am 19. Februar 2017 mit einen kurzen Lokzug den Dresdener Hauptbahnhof. An zweiter Stelle hängt eine weitere Traxx Lokomotive von Railpool, hinten 186 266-3 von CTL Logistics.
CTL Logistics 185 564-2 durchfährt am 19. Februar 2017 mit einen kurzen Lokzug den Dresdener Hauptbahnhof. An zweiter Stelle hängt eine weitere Traxx Lokomotive von Railpool, hinten 186 266-3 von CTL Logistics.
Ulrich Slovig

GBS/BLS: Güterzug nach Schwarzenburg mit der GBS Ce 4/4 313, Baujahr 1920,  beim Zwischenhalt in Gasel im August 1987. 
Es war vorgesehen diese Lok vom Verein Dampflok 51 Schwarzenburg zu erhalten. Da der Verein selbst keine Mitglieder aufbringen konnte, die alte Dame zu restaurieren, wurde die Lokomotive dem Verein  Salon bleu  verkauft. Da sämtliche Rettungsversuche scheiterten, wurde sie schliesslich im Oktober 2008 zur Verschrottungsfirma Schnyder in Emmen überführt.
Foto: Walter Ruetsch
GBS/BLS: Güterzug nach Schwarzenburg mit der GBS Ce 4/4 313, Baujahr 1920, beim Zwischenhalt in Gasel im August 1987. Es war vorgesehen diese Lok vom Verein Dampflok 51 Schwarzenburg zu erhalten. Da der Verein selbst keine Mitglieder aufbringen konnte, die alte Dame zu restaurieren, wurde die Lokomotive dem Verein "Salon bleu" verkauft. Da sämtliche Rettungsversuche scheiterten, wurde sie schliesslich im Oktober 2008 zur Verschrottungsfirma Schnyder in Emmen überführt. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

GBS/BLS: Güterzug nach Schwarzenburg mit der GBS Ce 4/4 313, Baujahr 1920,  beim Zwischenhalt in Gasel im August 1987. 
Es war vorgesehen diese Lok vom Verein Dampflok 51 Schwarzenburg zu erhalten. Da der Verein selbst keine Mitglieder aufbringen konnte, die alte Dame zu restaurieren, wurde die Lokomotive dem Verein  Salon bleu  verkauft. Da sämtliche Rettungsversuche scheiterten, wurde sie schliesslich im Oktober 2008 zur Verschrottungsfirma Schnyder in Emmen überführt.
Foto: Walter Ruetsch
GBS/BLS: Güterzug nach Schwarzenburg mit der GBS Ce 4/4 313, Baujahr 1920, beim Zwischenhalt in Gasel im August 1987. Es war vorgesehen diese Lok vom Verein Dampflok 51 Schwarzenburg zu erhalten. Da der Verein selbst keine Mitglieder aufbringen konnte, die alte Dame zu restaurieren, wurde die Lokomotive dem Verein "Salon bleu" verkauft. Da sämtliche Rettungsversuche scheiterten, wurde sie schliesslich im Oktober 2008 zur Verschrottungsfirma Schnyder in Emmen überführt. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

152 004 diese Lokomotive ist auch schon ziemlich lange in Geschäft, durchfährt am 10.02.2017 den Haltepunkt Adelschlag mit ihrem gemischten Güterzug in Richtung Ingolstadt.
152 004 diese Lokomotive ist auch schon ziemlich lange in Geschäft, durchfährt am 10.02.2017 den Haltepunkt Adelschlag mit ihrem gemischten Güterzug in Richtung Ingolstadt.
Daniel Bauch

Der Preis für die schäbigste Traxx-Lokomotive geht aktuell vermutlich an die 145 078. Am 29. August 2015 konnte die in mäßigem Pflegezustand befindliche Maschine mit einem gemischten Güterzug auf der Nord-Süd-Strecke bei Hermannspiegel dokumentiert werden.
Der Preis für die schäbigste Traxx-Lokomotive geht aktuell vermutlich an die 145 078. Am 29. August 2015 konnte die in mäßigem Pflegezustand befindliche Maschine mit einem gemischten Güterzug auf der Nord-Süd-Strecke bei Hermannspiegel dokumentiert werden.
Christoph Schneider

Die Wiener Lokalbahnen Cargo Lokomotive 1216 952 fährt in Langenisarhofen mit einem KLV Zug im letzten Abendlicht vorüber.Bild vom 19.1.2017
Die Wiener Lokalbahnen Cargo Lokomotive 1216 952 fährt in Langenisarhofen mit einem KLV Zug im letzten Abendlicht vorüber.Bild vom 19.1.2017
Matti Morelli

Mir unbekannte Lokomotive ausgestellt im Fährbahnhof Gedser (Dänemark) am 20.10.16
Mir unbekannte Lokomotive ausgestellt im Fährbahnhof Gedser (Dänemark) am 20.10.16
Udo Fürstenberg

Dänemark / Dampfloks / Sonstige

144 1200x971 Px, 10.01.2017

Mir unbekannte Lokomotive ausgestellt im Fährbahnhof Gedser (Dänemark) am 20.10.16
Mir unbekannte Lokomotive ausgestellt im Fährbahnhof Gedser (Dänemark) am 20.10.16
Udo Fürstenberg

Dänemark / Dampfloks / Sonstige

108 1200x900 Px, 09.01.2017


Zudem wünsche ich Euch Gesundheit und ein erfolgreiches Jahr 2017, auf das alle Eure Wünsche in Erfüllung gehen.

Zum Bild:
Mein Liliput H0-Modell (AC mit Sound) der DB Güterzuglok  45 010 (045 010-6), etwas weihnachtlich dekoriert, am 23.12.2016 in Herdorf.
Die Fahrzeuge der Baureihe 45 waren die stärksten Dampflokomotiven, die in Deutschland zum Einsatz gekommen sind. Von den insgesamt 28 gebauten Lokomotiven dieser Baureihe blieb nur die 45 010 erhalten. Sie wurde aber leider 2005 bei dem Brand des Verkehrsmuseums Nürnberg stark beschädigt.  2012 wurde die Lokomotive im Dampflokwerk Meiningen wieder optisch und rollfähig als museales Ausstellungsfahrzeug aufgearbeitet. Sie steht heute im Depot des VM Nürnberg in Lichtenfels, leider nicht frei zugänglich.
Zudem wünsche ich Euch Gesundheit und ein erfolgreiches Jahr 2017, auf das alle Eure Wünsche in Erfüllung gehen. Zum Bild: Mein Liliput H0-Modell (AC mit Sound) der DB Güterzuglok 45 010 (045 010-6), etwas weihnachtlich dekoriert, am 23.12.2016 in Herdorf. Die Fahrzeuge der Baureihe 45 waren die stärksten Dampflokomotiven, die in Deutschland zum Einsatz gekommen sind. Von den insgesamt 28 gebauten Lokomotiven dieser Baureihe blieb nur die 45 010 erhalten. Sie wurde aber leider 2005 bei dem Brand des Verkehrsmuseums Nürnberg stark beschädigt. 2012 wurde die Lokomotive im Dampflokwerk Meiningen wieder optisch und rollfähig als museales Ausstellungsfahrzeug aufgearbeitet. Sie steht heute im Depot des VM Nürnberg in Lichtenfels, leider nicht frei zugänglich.
Armin Schwarz

Modellbahn / Spur H0 / Loks

143  4 1200x1061 Px, 23.12.2016

Wittenberger Steuerwagen der Bauart Bybdzf 482.4 mit SH-Express-Wagen (modernisierten InterRegio-Wagen) und Lokomotive der Baureihe 143 in Hamburg-Dammtor. Ziel war aufgrund von Bauarbeiten zwischen Neumuenster und Wrist nicht wie ueblich Flensburg, sondern nur Elmshorn. Aufgenommen im Juni 2016.
Wittenberger Steuerwagen der Bauart Bybdzf 482.4 mit SH-Express-Wagen (modernisierten InterRegio-Wagen) und Lokomotive der Baureihe 143 in Hamburg-Dammtor. Ziel war aufgrund von Bauarbeiten zwischen Neumuenster und Wrist nicht wie ueblich Flensburg, sondern nur Elmshorn. Aufgenommen im Juni 2016.
Haraldt Henschen

Der Sonderzug der IGE Bahntouristik auf der Rückfahrt von Spitz nach Krems, wo die Lokomotive gedreht wurde. Hier ist der Zug vor dem Franzosendenkmal und der Ruine Dürnstein zu sehen. (28.10.2016)
Der Sonderzug der IGE Bahntouristik auf der Rückfahrt von Spitz nach Krems, wo die Lokomotive gedreht wurde. Hier ist der Zug vor dem Franzosendenkmal und der Ruine Dürnstein zu sehen. (28.10.2016)
Markus Pöschl

Lokomotive NIAG Nr. 10 - MAK DE 2700-04 am 25.11.2016 in Bottrop.
Lokomotive NIAG Nr. 10 - MAK DE 2700-04 am 25.11.2016 in Bottrop.
Heinz Hülsmann

Lokomotive 6-Zylinder-CKD-Dieselmotor K 6 S 230DR bei 1.250/min.,Leistung von 883 kW, Hubraum: 65l für Lokomotiven 730, 731, 740, 742, 743,T419, T448, T466.2. In Kladno am 28.11.2016.
Lokomotive 6-Zylinder-CKD-Dieselmotor K 6 S 230DR bei 1.250/min.,Leistung von 883 kW, Hubraum: 65l für Lokomotiven 730, 731, 740, 742, 743,T419, T448, T466.2. In Kladno am 28.11.2016.
Jiri Zanka

Tschechien / Sonstiges / Sonstiges

78 1200x777 Px, 28.11.2016

Lokomotive Maxima 40 CC am 02.11.2015 in Köln-Porz.
Lokomotive Maxima 40 CC am 02.11.2015 in Köln-Porz.
Heinz Hülsmann

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.