bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

"lokomotive" Fotos

1739 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Lokomotive 218 396-0 am 09.11.2021 mit einem Güterzug in Kaarst.
Lokomotive 218 396-0 am 09.11.2021 mit einem Güterzug in Kaarst.
Heinz Hülsmann

Die Lokomotive 185 256-5 der DBAG durchfährt mit einem mit Stahl-Halbzeugen beladenen Güterzug den Bahnhof Übersee auf ihrem Weg von Freilassing nach München. Es ist der sonnige Abend des Dienstags, 14. September 2021. Der Güterzugverkehr ist generell deutlich schwächer zwischen Freilassing und Rosenheim als zwischen Kufstein und Rosenheim. Innerhalb von drei Stunden war dies erst der zweite Güterzug.
Die Lokomotive 185 256-5 der DBAG durchfährt mit einem mit Stahl-Halbzeugen beladenen Güterzug den Bahnhof Übersee auf ihrem Weg von Freilassing nach München. Es ist der sonnige Abend des Dienstags, 14. September 2021. Der Güterzugverkehr ist generell deutlich schwächer zwischen Freilassing und Rosenheim als zwischen Kufstein und Rosenheim. Innerhalb von drei Stunden war dies erst der zweite Güterzug.
Gerold Hörnig

E-Lokomotive BR151 RBH Logistics auf wart Kuppl-stellen aus des nach wagenset  Windkraft . Am 20 November 2021 Jahre.
E-Lokomotive BR151 RBH Logistics auf wart Kuppl-stellen aus des nach wagenset "Windkraft". Am 20 November 2021 Jahre.
Mati Lubov

Modellbahn / Spur H0 / Züge

38 1200x659 Px, 20.11.2021

Lokomotive 159 217-9 überführt am 17.11.2021 die Lokomotiven
120 151-6, 120 150-8, 120 105-2 die 1. Drehstromlok im Deutschen Fernverkehr,
(letzte Fahrt der BR 120 im Intercity-Verkehr am 05.07.2020),
120 147-6, 120 141-7, 120 152-4, 120 113-6, 120 114-4, 120 108-6, 101 092-5 und 120157-3
an einem trüben Novembertag nach Opladen in die Schrottpresse.
Lokomotive 159 217-9 überführt am 17.11.2021 die Lokomotiven 120 151-6, 120 150-8, 120 105-2 die 1. Drehstromlok im Deutschen Fernverkehr, (letzte Fahrt der BR 120 im Intercity-Verkehr am 05.07.2020), 120 147-6, 120 141-7, 120 152-4, 120 113-6, 120 114-4, 120 108-6, 101 092-5 und 120157-3 an einem trüben Novembertag nach Opladen in die Schrottpresse.
Heinz Hülsmann

Der Reichsadler auf der Lokomotive E 19 12 der Deutschen Reichsbahn, so gesehen Anfang September 2021 im DB-Museum Koblenz.
Der Reichsadler auf der Lokomotive E 19 12 der Deutschen Reichsbahn, so gesehen Anfang September 2021 im DB-Museum Koblenz.
Christian Bremer

Wochentags um die Mittagszeit fährt die DB eine Leistung von Osnabrück zum Stahlwerk in Georgsmarienhütte. Standard Lokomotive ist dabei die Baureihe 294. Am 12.11.2021 hatte die 294571-5 die Ehre. Allerdings hatte sie für den Weg nach Georgsmarienhütte keine Wagen zu ziehen. Sie holte lediglich einen Zug aus dem Stahlwerk ab. Im Raum Hasbergen Ohrbeck passiert sie hier kurz vor dem Augustaschacht einen derzeit im Herbstwald stehenden Hochsitz!
Wochentags um die Mittagszeit fährt die DB eine Leistung von Osnabrück zum Stahlwerk in Georgsmarienhütte. Standard Lokomotive ist dabei die Baureihe 294. Am 12.11.2021 hatte die 294571-5 die Ehre. Allerdings hatte sie für den Weg nach Georgsmarienhütte keine Wagen zu ziehen. Sie holte lediglich einen Zug aus dem Stahlwerk ab. Im Raum Hasbergen Ohrbeck passiert sie hier kurz vor dem Augustaschacht einen derzeit im Herbstwald stehenden Hochsitz!
Gerd Hahn

Lokomotive 120 201-9 am 10.11.2021 in Bottrop.
Lokomotive 120 201-9 am 10.11.2021 in Bottrop.
Heinz Hülsmann

Lokomotive 077 028-4 am 10.11.2021 vor der Kokerei Prosper in Bottrop.
Lokomotive 077 028-4 am 10.11.2021 vor der Kokerei Prosper in Bottrop.
Heinz Hülsmann

Lokomotive 187 538 am 09.10.21 in Porz am Rhein.
Lokomotive 187 538 am 09.10.21 in Porz am Rhein.
Heinz Hülsmann

Lokomotive 286 940 am 26.10.2021 mit einem Güterzug in Kaarst.
Lokomotive 286 940 am 26.10.2021 mit einem Güterzug in Kaarst.
Heinz Hülsmann

Österreich / E-Loks / BR 1286 | 286.9 | Traxx MS2e

109  2 1200x735 Px, 04.11.2021

Herbstzeit im Hellertal.....
Die Mietlok die Voith Maxima 30 CC – VTLT 263 005-5 (92 80 1263 005-1 D-VTLT) der Voith Turbo Lokomotivtechnik GmbH & Co. KG am Haken der KSW 43 (92 80 1273 018-2 D-KSW) der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) am 28.10.2021in Herdorf. Hier befahren  sie noch den KSW Rbf Herdorf (Betriebsstätte Freien Grunder Eisenbahn - NE 447, bevor es an den Anschlussstelle auf und über die Hellertalbahn nach Betzdorf geht.

Die Voith Maxima 30 CC wurde 2010 von Voith in Kiel unter der Fabriknummer L06-30005 gebaut, r sie als Mietlok der Voith Turbo Lokomotivtechnik GmbH & Co. KG (heute Voith Turbo GmbH Co. KG - Betriebsstätte Mobility, Kiel) unterwegs.

Die Maxima-Familie war die erste Lokomotiventwicklung der Voith Turbo Lokomotivtechnik GmbH. Der erste Typ dieser Familie war die Maxima 40 CC, die erstmals auf der Innotrans 2006 in Berlin vorgestellt wurde. Zwei Jahre später folgte dann die Maxima 30 CC, die ihrer größeren Schwester weitgehend gleicht, jedoch einen Dieselmotor mit weniger Leistung besitzt und dadurch auch 9 t leichter ist.

Bei den beiden Typen handelt es sich um schwere sechsachsige Lokomotiven für den Güterzugdienst. Für den Antrieb kommen mittelschnell laufende Dieselmotoren von ABC zum Einsatz. Die Leistungsübertragung erfolgt über das neu entwickelte Voith-Getriebe des Typs LS 640 breU2, das unter dem Produktnamen Turbo Split vermarktet wird. Dieses Getriebe besitzt je zwei Wandler mit nachgeschalteter Wendestufe für die beiden Drehgestelle. Dabei handelt es sich im Prinzip um zwei Getriebe in einem Gehäuse, die von einer gemeinsamen Antriebswelle aus angetrieben werden, jedoch über zwei voneinander entkoppelte Abtriebe die beiden Drehgestelle der Lokomotive antreiben.

Entsprechend ihrer Verwendung als schwere Streckenlokomotive können die Maxima in verschiedenen europäischen Ländern zugelassen werden. Unter den ersten Lokomotiven befinden außer für Deutschland auch Varianten für die Niederlande, Belgien, Tschechien und Polen. Dabei sind Lokvarianten mit Ausrüstungen für bis zu vier unterschiedliche Länder lieferbar.

Technische Daten:
Baujahr: seit 2008
Spurweite: 1.435 mm
Achsfolge: C'C'
Länge über Puffer: 23.200 mm 
Drehzapfenabstand: 11.430 mm
Achsabstand im Drehgestell: 3.600 mm (2 x 1.800 mm)
größte Breite: 2.900 mm
Raddurchmesser (neu): 1.150 mm
kleinster bef. Gleisbogen: 80 m 
Dienstgewicht: 126 t
Kraftstoffvorrat: 9.800 l  
Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h Streckengang 

Motorhauptdaten:
Motorbauart: Mittelschnellläufer V12-Zylinder-4 Takt-Dieselmotor  mit Turbolader und Ladeluftkühlung
Motorhersteller: ABC (Anglo Belgian Corporation)
Motortyp:   12 DZC-1000-176 
Nennleistung:  2.750 kW (3.739 PS)
Drehzahl :  1.000  U/min   
Bohrung/Hub: 256/310 mm
Hubraum: 191,5 l
Abgas-Emission :   EU Nonroad Richtlinie 97/68 EG, Stufe IIIA 
Länge: 5.290 mm
Breite: 1.850 mm
Höhe: 2.840 mm
Gewicht (trocken): ca. 18.000 kg

Getriebe und Leistungsübertragung:
Hydrodynamisches-Voith-Getriebe vom Typ LS 640 reU2  Turbosplit 
Anfahrzugkraft: 432kN
dynamische Dauerbremsleistung: 2.500 kW
Herbstzeit im Hellertal..... Die Mietlok die Voith Maxima 30 CC – VTLT 263 005-5 (92 80 1263 005-1 D-VTLT) der Voith Turbo Lokomotivtechnik GmbH & Co. KG am Haken der KSW 43 (92 80 1273 018-2 D-KSW) der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) am 28.10.2021in Herdorf. Hier befahren sie noch den KSW Rbf Herdorf (Betriebsstätte Freien Grunder Eisenbahn - NE 447, bevor es an den Anschlussstelle auf und über die Hellertalbahn nach Betzdorf geht. Die Voith Maxima 30 CC wurde 2010 von Voith in Kiel unter der Fabriknummer L06-30005 gebaut, r sie als Mietlok der Voith Turbo Lokomotivtechnik GmbH & Co. KG (heute Voith Turbo GmbH Co. KG - Betriebsstätte Mobility, Kiel) unterwegs. Die Maxima-Familie war die erste Lokomotiventwicklung der Voith Turbo Lokomotivtechnik GmbH. Der erste Typ dieser Familie war die Maxima 40 CC, die erstmals auf der Innotrans 2006 in Berlin vorgestellt wurde. Zwei Jahre später folgte dann die Maxima 30 CC, die ihrer größeren Schwester weitgehend gleicht, jedoch einen Dieselmotor mit weniger Leistung besitzt und dadurch auch 9 t leichter ist. Bei den beiden Typen handelt es sich um schwere sechsachsige Lokomotiven für den Güterzugdienst. Für den Antrieb kommen mittelschnell laufende Dieselmotoren von ABC zum Einsatz. Die Leistungsübertragung erfolgt über das neu entwickelte Voith-Getriebe des Typs LS 640 breU2, das unter dem Produktnamen Turbo Split vermarktet wird. Dieses Getriebe besitzt je zwei Wandler mit nachgeschalteter Wendestufe für die beiden Drehgestelle. Dabei handelt es sich im Prinzip um zwei Getriebe in einem Gehäuse, die von einer gemeinsamen Antriebswelle aus angetrieben werden, jedoch über zwei voneinander entkoppelte Abtriebe die beiden Drehgestelle der Lokomotive antreiben. Entsprechend ihrer Verwendung als schwere Streckenlokomotive können die Maxima in verschiedenen europäischen Ländern zugelassen werden. Unter den ersten Lokomotiven befinden außer für Deutschland auch Varianten für die Niederlande, Belgien, Tschechien und Polen. Dabei sind Lokvarianten mit Ausrüstungen für bis zu vier unterschiedliche Länder lieferbar. Technische Daten: Baujahr: seit 2008 Spurweite: 1.435 mm Achsfolge: C'C' Länge über Puffer: 23.200 mm Drehzapfenabstand: 11.430 mm Achsabstand im Drehgestell: 3.600 mm (2 x 1.800 mm) größte Breite: 2.900 mm Raddurchmesser (neu): 1.150 mm kleinster bef. Gleisbogen: 80 m Dienstgewicht: 126 t Kraftstoffvorrat: 9.800 l Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h Streckengang Motorhauptdaten: Motorbauart: Mittelschnellläufer V12-Zylinder-4 Takt-Dieselmotor mit Turbolader und Ladeluftkühlung Motorhersteller: ABC (Anglo Belgian Corporation) Motortyp: 12 DZC-1000-176 Nennleistung: 2.750 kW (3.739 PS) Drehzahl : 1.000 U/min Bohrung/Hub: 256/310 mm Hubraum: 191,5 l Abgas-Emission : EU Nonroad Richtlinie 97/68 EG, Stufe IIIA Länge: 5.290 mm Breite: 1.850 mm Höhe: 2.840 mm Gewicht (trocken): ca. 18.000 kg Getriebe und Leistungsübertragung: Hydrodynamisches-Voith-Getriebe vom Typ LS 640 reU2 "Turbosplit" Anfahrzugkraft: 432kN dynamische Dauerbremsleistung: 2.500 kW
Armin Schwarz

Lokomotive 185 419-9 mit einem Kesselzug am 09.10.2021 auf der Südbrücke in Köln.
Lokomotive 185 419-9 mit einem Kesselzug am 09.10.2021 auf der Südbrücke in Köln.
Heinz Hülsmann

Am 30.7.2020 hatte die 714015 ex 212160-6 ihre letzte Einsatzfahrt für DB Netz Notfalltechnik.
Am 19.10.2021 konnte ich die Lokomotive vom Bahnsteig im HBF Fulda aus ablichten.
Am 30.7.2020 hatte die 714015 ex 212160-6 ihre letzte Einsatzfahrt für DB Netz Notfalltechnik. Am 19.10.2021 konnte ich die Lokomotive vom Bahnsteig im HBF Fulda aus ablichten.
Gerd Hahn

EINZIGANDERS - Lokomotive 193 366 am 28.05.2021 in Boisheim.
EINZIGANDERS - Lokomotive 193 366 am 28.05.2021 in Boisheim.
Heinz Hülsmann

Blick in das Depot Bologna auf eine Lokomotive der Serie E 626 (September 1986). Die FS beschaffte zwischen 1927 und 1939 insgesamt 448 E 626 für den Einsatz vor Personen- und Güterzügen. Die letzten standen bis 1999 im Dienst.
Blick in das Depot Bologna auf eine Lokomotive der Serie E 626 (September 1986). Die FS beschaffte zwischen 1927 und 1939 insgesamt 448 E 626 für den Einsatz vor Personen- und Güterzügen. Die letzten standen bis 1999 im Dienst.
Horst Lüdicke

Italien / E-Loks / E.626

69 1200x780 Px, 21.10.2021

Lokomotive 186 944 am 01.10.2021 mit einem gemischten Güterzug in Lintorf.
Lokomotive 186 944 am 01.10.2021 mit einem gemischten Güterzug in Lintorf.
Heinz Hülsmann

ZUCKERRÜBENKAMPAGNE 2021.
Zuckerfabrik Frauenfeld.
Re 482 046  Jim Knopf  im Dienste von International Rolling Stock Investment (IRSI) nur während der Zuckerrübensaison.
Normalerweise verkehrt diese Lokomotive nur in Deutschland.
Leermaterialzug Islikon-Mühlheim in Winterthur am 18. Oktober 2021.
Mehrheitlich ist diese Lokomotive während der Nacht unterwegs und somit nur sehr selten fotografierbar. 
Fotostandort Perron. Starker Bildausschnitt Fotoshop (Notschuss!). 
Foto: Walter Ruetsch
ZUCKERRÜBENKAMPAGNE 2021. Zuckerfabrik Frauenfeld. Re 482 046 "Jim Knopf" im Dienste von International Rolling Stock Investment (IRSI) nur während der Zuckerrübensaison. Normalerweise verkehrt diese Lokomotive nur in Deutschland. Leermaterialzug Islikon-Mühlheim in Winterthur am 18. Oktober 2021. Mehrheitlich ist diese Lokomotive während der Nacht unterwegs und somit nur sehr selten fotografierbar. Fotostandort Perron. Starker Bildausschnitt Fotoshop (Notschuss!). Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ZUCKERRÜBENKAMPAGNE 2021.
Zuckerfabrik Frauenfeld.
Re 482 046  Jim Knopf  im Dienste von International Rolling Stock Investment (IRSI) nur während der Zuckerrübensaison.
Normalerweise verkehrt diese Lokomotive nur in Deutschland.
Leermaterialzug Islikon-Mühlheim bei einem nur sehr kurzen Zwischenhalt in Winterthur am 18. Oktober 2021. 
Foto: Walter Ruetsch
ZUCKERRÜBENKAMPAGNE 2021. Zuckerfabrik Frauenfeld. Re 482 046 "Jim Knopf" im Dienste von International Rolling Stock Investment (IRSI) nur während der Zuckerrübensaison. Normalerweise verkehrt diese Lokomotive nur in Deutschland. Leermaterialzug Islikon-Mühlheim bei einem nur sehr kurzen Zwischenhalt in Winterthur am 18. Oktober 2021. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Lokomotive E10 1309 am 13.10.2021 in Witten an der Ruhr.
Lokomotive E10 1309 am 13.10.2021 in Witten an der Ruhr.
Heinz Hülsmann

Lokomotive 194 158-2 am 18.09.2021 in Assmannshausen.
Lokomotive 194 158-2 am 18.09.2021 in Assmannshausen.
Heinz Hülsmann

Lokomotive 185 203-7 am 09.10.2021 auf der Südbrücke in Köln.
Lokomotive 185 203-7 am 09.10.2021 auf der Südbrücke in Köln.
Heinz Hülsmann

Eine Lokomotive der Baureihe 185 am Hohe Marter. Ablichtungsdatum: 03.10.2021
Eine Lokomotive der Baureihe 185 am Hohe Marter. Ablichtungsdatum: 03.10.2021
Michael Pickl

Lokomotive 151 125-2 am 01.10.2021 in Lintorf.
Lokomotive 151 125-2 am 01.10.2021 in Lintorf.
Heinz Hülsmann

Auf Gleis 8 des Bahnhofs Berlin-Südkreuz trafen sich am 29.09.2021 ein extra aus Koblenz herbei geschaffter VT 11.5 (BR 602) und der von einer Vectron-Lokomotive (DB Cargo) gezogene  ConnecingEurope Express  (CEE).

Berlin, der 29.09.2021
Auf Gleis 8 des Bahnhofs Berlin-Südkreuz trafen sich am 29.09.2021 ein extra aus Koblenz herbei geschaffter VT 11.5 (BR 602) und der von einer Vectron-Lokomotive (DB Cargo) gezogene "ConnecingEurope Express" (CEE). Berlin, der 29.09.2021
G. G.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.