bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

950 (München–) Rosenheim – Kufstein (–Innsbruck) ·Inntalbahn· Fotos

1528 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Am 01. März 2022 bestand der DGS 44131 von München Nord nach Verona einheitlich aus Waggons der Gattung Tamns 895, die für den Tontransport vorgesehen sind. Übliches Ziel ist die Region Sassuolo als Schwerpunkt der keramischen Industrie Norditaliens. Meist wird aber der Weg über den Gotthard gewählt, Verkehre über den Brenner sind eher selten zu beobachten. Zuglok an diesem Tage war die 186 444 - das bunte Zebra von Lokomotion. Bei Brannenburg im Inntal gelang eine Aufnahme des Zuges.
Am 01. März 2022 bestand der DGS 44131 von München Nord nach Verona einheitlich aus Waggons der Gattung Tamns 895, die für den Tontransport vorgesehen sind. Übliches Ziel ist die Region Sassuolo als Schwerpunkt der keramischen Industrie Norditaliens. Meist wird aber der Weg über den Gotthard gewählt, Verkehre über den Brenner sind eher selten zu beobachten. Zuglok an diesem Tage war die 186 444 - das bunte Zebra von Lokomotion. Bei Brannenburg im Inntal gelang eine Aufnahme des Zuges.
Christoph Schneider

Den Titel der meist von mir fotografierten Werbelok hält die 193 555 von Alpha Trains inne. Der für TXLogistik fahrende Vectron in seinem roten Camouflage-Design gefällt mir außerordentlich gut und fährt mir - nach anfänglichen Anlaufschwierigkeiten - auch außerordentlich oft vor die Linse. Hier gibt es noch weitere Kandidaten, wie die  Oma Liesel  und neuerdings der  Wald , die mir gefühlt bei jeder Tour begegnen, während andere Werbeloks anscheinend einen großen Bogen um mich machen. Statistiker und Berechner von Wahrscheinlichkeiten hätten bei Betrachtung der Thematik vermutlich große Freude. Gefreut habe ich mich jedenfalls auch am 01. März 2022, als die 193 555 mit dem komplett beladenen DGS 43155 nach Verona Q.E. aus dem Waldstück zwischen Reischenhardt und Brannenburg gefahren kam und von mir fotografisch umgesetzt werden konnte.
Den Titel der meist von mir fotografierten Werbelok hält die 193 555 von Alpha Trains inne. Der für TXLogistik fahrende Vectron in seinem roten Camouflage-Design gefällt mir außerordentlich gut und fährt mir - nach anfänglichen Anlaufschwierigkeiten - auch außerordentlich oft vor die Linse. Hier gibt es noch weitere Kandidaten, wie die "Oma Liesel" und neuerdings der "Wald", die mir gefühlt bei jeder Tour begegnen, während andere Werbeloks anscheinend einen großen Bogen um mich machen. Statistiker und Berechner von Wahrscheinlichkeiten hätten bei Betrachtung der Thematik vermutlich große Freude. Gefreut habe ich mich jedenfalls auch am 01. März 2022, als die 193 555 mit dem komplett beladenen DGS 43155 nach Verona Q.E. aus dem Waldstück zwischen Reischenhardt und Brannenburg gefahren kam und von mir fotografisch umgesetzt werden konnte.
Christoph Schneider

Am 13. Februar 2022 bespannte der Weltrekord-Taurus 1216.025 den EC 83 von München HBF nach Verona Porta Nuova. Bei Brannenburg im Inntal lag der internationale Schnellzug noch gut im Licht.
Am 13. Februar 2022 bespannte der Weltrekord-Taurus 1216.025 den EC 83 von München HBF nach Verona Porta Nuova. Bei Brannenburg im Inntal lag der internationale Schnellzug noch gut im Licht.
Christoph Schneider

Bis Kufstein bespannte am 13. Februar 2022 die 193 582 den DGS 43143 auf seiner Fahrt von Lübeck-Skandinavienkai nach Verona Q.E. in Italien. Dort wurde dann für die Fahrt über den Brenner auf ein Gleichstrom-taugliches Tandem umgespannt. In der spätwinterlichen Landschaft hob sich der  Wald , wie dieser Vectron scherzhaft unter Eisenbahnfreunden genannt wird, gut vom bräunlichen Hintergrund ab.
Bis Kufstein bespannte am 13. Februar 2022 die 193 582 den DGS 43143 auf seiner Fahrt von Lübeck-Skandinavienkai nach Verona Q.E. in Italien. Dort wurde dann für die Fahrt über den Brenner auf ein Gleichstrom-taugliches Tandem umgespannt. In der spätwinterlichen Landschaft hob sich der "Wald", wie dieser Vectron scherzhaft unter Eisenbahnfreunden genannt wird, gut vom bräunlichen Hintergrund ab.
Christoph Schneider

Mit dem verspäteten KT 42143 von Rostock Seehafen nach Bologna Interporto waren am Nachmittag des 13. Februar 2022 die 193 709 von Mercitalia Rail und die 301 von DB Cargo bei Brannenburg im Inntal unterwegs. Der Zug ist stets einheitlich mit Aufliefern der österreichischen Spedition LKW Walter beladen.
Mit dem verspäteten KT 42143 von Rostock Seehafen nach Bologna Interporto waren am Nachmittag des 13. Februar 2022 die 193 709 von Mercitalia Rail und die 301 von DB Cargo bei Brannenburg im Inntal unterwegs. Der Zug ist stets einheitlich mit Aufliefern der österreichischen Spedition LKW Walter beladen.
Christoph Schneider

Am 13. Februar 2022 ließ sich ein interessanter Zug im Inntal beobachten. Aufgrund von Bauarbeiten nahm der DGS 43885 von Venlo nach Melzo in Norditalien den Weg über die Brenner-Strecke, anstatt wie üblich über den Gotthard zu fahren. Der Zug ist fast einheitlich mit Wechselbrücken der Spedition Jan de Rijk beladen, die sich allerdings in der braunen spätwinterlichen Landschaft leider kaum abhoben. Umso auffälliger die giftgrüne Zuglok 193 281. Der Mieter TXLogistik verspricht auf dem Vectron einen  Green Deal on track , wenn man sich für den Gütertransport auf der Schiene entscheidet. Bei Brannenburg lag der Zug nachmittags gut im Licht.
Am 13. Februar 2022 ließ sich ein interessanter Zug im Inntal beobachten. Aufgrund von Bauarbeiten nahm der DGS 43885 von Venlo nach Melzo in Norditalien den Weg über die Brenner-Strecke, anstatt wie üblich über den Gotthard zu fahren. Der Zug ist fast einheitlich mit Wechselbrücken der Spedition Jan de Rijk beladen, die sich allerdings in der braunen spätwinterlichen Landschaft leider kaum abhoben. Umso auffälliger die giftgrüne Zuglok 193 281. Der Mieter TXLogistik verspricht auf dem Vectron einen "Green Deal on track", wenn man sich für den Gütertransport auf der Schiene entscheidet. Bei Brannenburg lag der Zug nachmittags gut im Licht.
Christoph Schneider

Die beiden  Zebras  193 772 und 189 901 beförderten am 13. Februar 2022 den KLV-Zug DGS 43119 durchgehend zwischen München Ost Rbf und Verona Q.E. in Norditalien. Bei Brannenburg im Inntal konnte ich den bunten Zug fotografieren.
Die beiden "Zebras" 193 772 und 189 901 beförderten am 13. Februar 2022 den KLV-Zug DGS 43119 durchgehend zwischen München Ost Rbf und Verona Q.E. in Norditalien. Bei Brannenburg im Inntal konnte ich den bunten Zug fotografieren.
Christoph Schneider

Bei Lokmangel verirrt sich auch mal eine 1216 der ČD nach Westösterreich. Am 13. Februar 2022 trat ein solcher Ausnahmefall ein und die 1216.233 konnte von mir mit dem RJX 564 von Flughafen Wien nach Innsbruck HBF bei Brannenburg im deutschen Inntal fotografiert werden.
Bei Lokmangel verirrt sich auch mal eine 1216 der ČD nach Westösterreich. Am 13. Februar 2022 trat ein solcher Ausnahmefall ein und die 1216.233 konnte von mir mit dem RJX 564 von Flughafen Wien nach Innsbruck HBF bei Brannenburg im deutschen Inntal fotografiert werden.
Christoph Schneider

Laut ÖBB-Homepage trägt der Railjet im Klimaticket-Design die Botschaft des Klimatickets  Eins für alle  durch ganz Österreich. Die auffällige Gestaltung mit Wahrzeichen aus ganz Österreich macht den Klimajet zum begehrten Fotomotiv für Trainspotter und Bahnfreunde. Ganz so euphorisch bewerte ich das Design des Zuges nicht, aber am 16. Januar 2022 hob er sich auf der Fahrt als RJX 867 von Bregenz nach Flughafen Wien bei Brannenburg im Inntal wenigstens gut von der schneelosen Winterlandschaft ab.
Laut ÖBB-Homepage trägt der Railjet im Klimaticket-Design die Botschaft des Klimatickets "Eins für alle" durch ganz Österreich. Die auffällige Gestaltung mit Wahrzeichen aus ganz Österreich macht den Klimajet zum begehrten Fotomotiv für Trainspotter und Bahnfreunde. Ganz so euphorisch bewerte ich das Design des Zuges nicht, aber am 16. Januar 2022 hob er sich auf der Fahrt als RJX 867 von Bregenz nach Flughafen Wien bei Brannenburg im Inntal wenigstens gut von der schneelosen Winterlandschaft ab.
Christoph Schneider

Bei den vielen verschieden gestalteten Werbeloks bei TXLogistik  zählt die von ELL angemietete 193 265 eher zu den unpopulären Exemplaren. Der Vectron war mir am 16. Januar 2022 dennoch ein Bild wert, als er mit dem gut beladenen DGS 40565 von Padborg nach Verona Q.E. das frühere Stellwerk des Bahnhofs  Fischbach passierte. Zumeist wird diese Lok nämlich auf der Donau-Achse eingesetzt und kommt eher selten nach Oberbayern.
Bei den vielen verschieden gestalteten Werbeloks bei TXLogistik zählt die von ELL angemietete 193 265 eher zu den unpopulären Exemplaren. Der Vectron war mir am 16. Januar 2022 dennoch ein Bild wert, als er mit dem gut beladenen DGS 40565 von Padborg nach Verona Q.E. das frühere Stellwerk des Bahnhofs Fischbach passierte. Zumeist wird diese Lok nämlich auf der Donau-Achse eingesetzt und kommt eher selten nach Oberbayern.
Christoph Schneider

Dreimal in der Woche läßt sich ein LTE-Containerzug im Inntal beobachten. Am 16. Januar 2022 beförderte der ELL-Vectron 193 280 den DGS 41973 von Maasvlakte West nach Wolfurt. Allerdings nur bis Kufstein. Dort wird auf ein 1116er Tandem der ÖBB umgespannt, das den Zug dann über den Arlberg zu seinem Ziel bringt. Die Aufnahme entstand beim ehemaligen Stellwerk von Fischbach.
Dreimal in der Woche läßt sich ein LTE-Containerzug im Inntal beobachten. Am 16. Januar 2022 beförderte der ELL-Vectron 193 280 den DGS 41973 von Maasvlakte West nach Wolfurt. Allerdings nur bis Kufstein. Dort wird auf ein 1116er Tandem der ÖBB umgespannt, das den Zug dann über den Arlberg zu seinem Ziel bringt. Die Aufnahme entstand beim ehemaligen Stellwerk von Fischbach.
Christoph Schneider

Das ehemalige Stellwerk des Bahnhofs Fischbach bot am 16. Januar 2022 den Bildhintergrund für die Durchfahrt der 1216.021 mit dem EC 85 nach Venezia SL. Inzwischen ist die Stelle schon wieder zugewachsen, die Natur hat sich den gerodeten Hang rasch zurück erobert.
Das ehemalige Stellwerk des Bahnhofs Fischbach bot am 16. Januar 2022 den Bildhintergrund für die Durchfahrt der 1216.021 mit dem EC 85 nach Venezia SL. Inzwischen ist die Stelle schon wieder zugewachsen, die Natur hat sich den gerodeten Hang rasch zurück erobert.
Christoph Schneider

Die 1116.244 macht samt kompletter Wagengarnitur auf das österreichische Klimaticket aufmerksam. Am 15. Januar 2022 kam der sogenannte  Klimajet  als RJ 860 von Wien HBF nach Bregenz zum Einsatz. Bei Niederaudorf konnte ich den bunt gestalteten Zug aufnehmen. Im Hintergrund erkennt man die bereits auf Tiroler Gebiet liegende Ortschaft Erl und das imposante Kranzhorn.
Die 1116.244 macht samt kompletter Wagengarnitur auf das österreichische Klimaticket aufmerksam. Am 15. Januar 2022 kam der sogenannte "Klimajet" als RJ 860 von Wien HBF nach Bregenz zum Einsatz. Bei Niederaudorf konnte ich den bunt gestalteten Zug aufnehmen. Im Hintergrund erkennt man die bereits auf Tiroler Gebiet liegende Ortschaft Erl und das imposante Kranzhorn.
Christoph Schneider

Am 15. Januar 2022 bespannten die 189 907 und die 193 662 den KLV-Zug DGS 43119 ab München Ost Rangierbahnhof, um ihn mit vereinten Kräften über den Brenner zum Zielbahnhof Verona Q.E. zu bringen. Kurz vor Niederaudorf durchbrachen die Loks eine dicke Nebelwand und der Lokführer konnte die weitere Fahrt bei Sonnenschein genießen.
Am 15. Januar 2022 bespannten die 189 907 und die 193 662 den KLV-Zug DGS 43119 ab München Ost Rangierbahnhof, um ihn mit vereinten Kräften über den Brenner zum Zielbahnhof Verona Q.E. zu bringen. Kurz vor Niederaudorf durchbrachen die Loks eine dicke Nebelwand und der Lokführer konnte die weitere Fahrt bei Sonnenschein genießen.
Christoph Schneider

Mitte Januar gab es zumindest ein wenig Schnee im Inntal. Bei Niederaudorf begegnete mir die für TXLogistik fahrende 193 922 von northrail, die den DGS 43165 von Dradenau nach Wolfurt  bespannte. Der Containerzug wird allerdings bereits in Kufstein an die ÖBB zur Weiterbeförderung über den Arlberg übergeben.
Mitte Januar gab es zumindest ein wenig Schnee im Inntal. Bei Niederaudorf begegnete mir die für TXLogistik fahrende 193 922 von northrail, die den DGS 43165 von Dradenau nach Wolfurt bespannte. Der Containerzug wird allerdings bereits in Kufstein an die ÖBB zur Weiterbeförderung über den Arlberg übergeben.
Christoph Schneider

Am 14. Januar 2022 bespannte die 193 346 den KLV-Zug KT 42529 von Rotterdam Waalhaven nach Verona Q. E. in Norditalien. Zwischen Reischenhardt und Brannenburg konnte ich die Leistung im schneelosen Inntal aufnehmen.
Am 14. Januar 2022 bespannte die 193 346 den KLV-Zug KT 42529 von Rotterdam Waalhaven nach Verona Q. E. in Norditalien. Zwischen Reischenhardt und Brannenburg konnte ich die Leistung im schneelosen Inntal aufnehmen.
Christoph Schneider

Am 14. Januar 2022 war im Inntal vom Winter keine Spur zu sehen. An der von mir gerne aufgesuchten Fotostelle zwischen Reischenhardt und Brannenburg konnte ich am frühen Nachmittag den mit 193 347 und 302 bespannten KLV-Zug KT 50231 von Hannover Linden nach Verona Q.E. aufnehmen.
Am 14. Januar 2022 war im Inntal vom Winter keine Spur zu sehen. An der von mir gerne aufgesuchten Fotostelle zwischen Reischenhardt und Brannenburg konnte ich am frühen Nachmittag den mit 193 347 und 302 bespannten KLV-Zug KT 50231 von Hannover Linden nach Verona Q.E. aufnehmen.
Christoph Schneider

Ein für das Inntal bekanntes Wetterphänomen ließ sich am 21. Dezember 2021 beobachten. Tagsüber war es erst ab Brannenburg südwärts sonnig, Rosenheim blieb im dichten Nebel. Nachmittags zogen dann schlagartig im Rest des deutschen Inntals Nebelschwaden auf. Der RJ 860 nach Frankfurt am Main durchbrach diese noch bei Niederaudorf. Wenige Augenblicke später war der Blick auf das Kranzhorn und die Tiroler Ortschaft Erl am rechten Bildrand schon nicht mehr möglich. Geführt wurde der Railjet von der 1116.229, die für einen bekannten österreichischen Hersteller von Swimmingpools wirbt. Noch ein Wort zum Zuglauf, dieser gestaltet sich recht interessant: Von Wien aus geht es über den Arlberg an den Bodensee. Von dort dann weiter über die neu elektrifizierte Südbahn nach Ulm und dann über Stuttgart nach Frankfurt am Main.
Ein für das Inntal bekanntes Wetterphänomen ließ sich am 21. Dezember 2021 beobachten. Tagsüber war es erst ab Brannenburg südwärts sonnig, Rosenheim blieb im dichten Nebel. Nachmittags zogen dann schlagartig im Rest des deutschen Inntals Nebelschwaden auf. Der RJ 860 nach Frankfurt am Main durchbrach diese noch bei Niederaudorf. Wenige Augenblicke später war der Blick auf das Kranzhorn und die Tiroler Ortschaft Erl am rechten Bildrand schon nicht mehr möglich. Geführt wurde der Railjet von der 1116.229, die für einen bekannten österreichischen Hersteller von Swimmingpools wirbt. Noch ein Wort zum Zuglauf, dieser gestaltet sich recht interessant: Von Wien aus geht es über den Arlberg an den Bodensee. Von dort dann weiter über die neu elektrifizierte Südbahn nach Ulm und dann über Stuttgart nach Frankfurt am Main.
Christoph Schneider

Am 19. Dezember 2021 beförderte ein Tandem, bestehend aus 186 442 und 440 den KLV-Zug DGS 43119 nach Verona Q.E. in Norditalien. Kurz vor Brannenburg im deutschen Inntal konnte ich die Leistung dokumentieren.
Am 19. Dezember 2021 beförderte ein Tandem, bestehend aus 186 442 und 440 den KLV-Zug DGS 43119 nach Verona Q.E. in Norditalien. Kurz vor Brannenburg im deutschen Inntal konnte ich die Leistung dokumentieren.
Christoph Schneider

Dreimal in der Woche läßt sich ein LTE-Containerzug im Inntal beobachten. Am 09. November 2021 beförderte die 286 940 den DGS 41973 von Maasvlakte West südwärts. Allerdings nur bis Kufstein. Dort wurde auf ein 1116er Tandem der ÖBB umgespannt, das den Zug dann über den Arlberg zu seinem Ziel Wolfurt brachte. Bei Brannenburg konnte ich die Leistung dokumentieren.
Dreimal in der Woche läßt sich ein LTE-Containerzug im Inntal beobachten. Am 09. November 2021 beförderte die 286 940 den DGS 41973 von Maasvlakte West südwärts. Allerdings nur bis Kufstein. Dort wurde auf ein 1116er Tandem der ÖBB umgespannt, das den Zug dann über den Arlberg zu seinem Ziel Wolfurt brachte. Bei Brannenburg konnte ich die Leistung dokumentieren.
Christoph Schneider

Zwei tägliche Helden: TXL 193 557  OUR DAILY HEROES  & 193 596  NATURTALENT  rollen mit einem KLV-Zug Österreich entgegen. Niederaudorf, 05.03.2022
Zwei tägliche Helden: TXL 193 557 "OUR DAILY HEROES" & 193 596 "NATURTALENT" rollen mit einem KLV-Zug Österreich entgegen. Niederaudorf, 05.03.2022
Matthias Kümmel

ÖBB Nightjet 40491/421 (Hamburg/Amsterdam C - Nürnberg - Innsbruck), der allein ganzjährig auch Autos von Deutschland (Hamburg-Altona) mit nach Österreich transportiert. Der Zug besteht planmäßig aus einer ÖBB 1116, am 5. März ausnahmsweise ÖBB 1216 001, und vier ÖBB Sitz-, vier Liege-, zwei Schlaf- sowie drei Autotransportwagen (DDM). Niederaudorf
ÖBB Nightjet 40491/421 (Hamburg/Amsterdam C - Nürnberg - Innsbruck), der allein ganzjährig auch Autos von Deutschland (Hamburg-Altona) mit nach Österreich transportiert. Der Zug besteht planmäßig aus einer ÖBB 1116, am 5. März ausnahmsweise ÖBB 1216 001, und vier ÖBB Sitz-, vier Liege-, zwei Schlaf- sowie drei Autotransportwagen (DDM). Niederaudorf
Matthias Kümmel

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.