bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Meinen persönlicher Abschied von der Baureihe 151 bei Lokomotion fand am 08.

(ID 1361108)



Meinen persönlicher Abschied von der Baureihe 151 bei Lokomotion fand am 08. November 2023 statt. In den Jahren 2014/2015 hatte die Lokomotion Gesellschaft für Schienentraktion von der DB vier Loks der Baureihe 151 übernommen und diese nochmals komplett neu aufarbeiten lassen - inklusive Neulack im markanten Zebra-Design. Dabei trugen 151 018, 056 und 060 blaue Streifen, die 151 074 chromdioxidgrüne Streifen. Nach acht Jahren Einsatz sind die Fristen bei den Loks abgelaufen. Als letzte Maschine stand noch die  Sechzig  im Einsatz. Deren Fristablauf fand am 10. Januar 2024 statt. Engagierte Mitarbeiter organisierten netterweise noch Abschiedseinsätze, bei der die Lok mit den sogenannten Vega-KLV nach Rheine und mit dem DGS 43822 und 43825 (Paneuropa / Terratrans-KLV) bis nach Bremen kam. Leider spielte dabei das Wetter nur bedingt mit und die Züge verkehrten in Süddeutschland zumeist im Dunkeln. Am besagten 08. November 2023 hatte ein netter Lokführer dankenswerterweise in einer Sichtungsgruppe gemeldet, dass die 151 060 den DGS 43119 ab München Ost Rbf bis nach Kufstein bespannen würde. Zum Aufnahmezeitpunkt waren solche Einsätze schon extrem rar gesät. Bei besten Wetterbedingungen konnte ich diese Fahrt des klassischen Bundesbahn Sechsachsers bei Brannenburg im Inntal dokumentieren.

Meinen persönlicher Abschied von der Baureihe 151 bei Lokomotion fand am 08. November 2023 statt. In den Jahren 2014/2015 hatte die Lokomotion Gesellschaft für Schienentraktion von der DB vier Loks der Baureihe 151 übernommen und diese nochmals komplett neu aufarbeiten lassen - inklusive Neulack im markanten Zebra-Design. Dabei trugen 151 018, 056 und 060 blaue Streifen, die 151 074 chromdioxidgrüne Streifen. Nach acht Jahren Einsatz sind die Fristen bei den Loks abgelaufen. Als letzte Maschine stand noch die "Sechzig" im Einsatz. Deren Fristablauf fand am 10. Januar 2024 statt. Engagierte Mitarbeiter organisierten netterweise noch Abschiedseinsätze, bei der die Lok mit den sogenannten Vega-KLV nach Rheine und mit dem DGS 43822 und 43825 (Paneuropa / Terratrans-KLV) bis nach Bremen kam. Leider spielte dabei das Wetter nur bedingt mit und die Züge verkehrten in Süddeutschland zumeist im Dunkeln. Am besagten 08. November 2023 hatte ein netter Lokführer dankenswerterweise in einer Sichtungsgruppe gemeldet, dass die 151 060 den DGS 43119 ab München Ost Rbf bis nach Kufstein bespannen würde. Zum Aufnahmezeitpunkt waren solche Einsätze schon extrem rar gesät. Bei besten Wetterbedingungen konnte ich diese Fahrt des klassischen Bundesbahn Sechsachsers bei Brannenburg im Inntal dokumentieren.

Christoph Schneider 16.02.2024, 84 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Frank Paukstat 17.02.2024 10:47

Hallo Christoph,
schade das die "Zebras" der Baureihe 151 bei Lokomotion nicht mehr fahren werden. Daher freue ich mich über das Bild und den sehr ausführlichen Bildtext (Danke!) sehr.
Viele Grüße, Frank

Christoph Schneider 18.02.2024 07:27

Danke Frank. Ich freue mich immer, wenn auch meine Bild-Texte gelesen werden.

Straff durchgetaktet erwies sich am 25. Februar 2024 der Einsatzplan der für TXLogistik fahrenden 193 212. Kurz vorher erst mit einem KLV-Zug aus Norddeutschland  in Kufstein angekommen, wurde gleich wieder ein Ganzzug, bestehend aus offenen Waggons der Gattung Eaos, in Richtung Deutschland bespannt. Am Kloster Reisach konnte ich den zum Aufnahmezeitpunkt erst kürzlich neu gestalteten Werbe-Vectron zum zweiten Mal an diesem Tage aufnehmen. Während im Inntal schon frühlingshafte Temperaturen herrschten, zeigten sich der Wilde und der Zahme Kaiser im Hintergrund frisch verschneit.
Straff durchgetaktet erwies sich am 25. Februar 2024 der Einsatzplan der für TXLogistik fahrenden 193 212. Kurz vorher erst mit einem KLV-Zug aus Norddeutschland in Kufstein angekommen, wurde gleich wieder ein Ganzzug, bestehend aus offenen Waggons der Gattung Eaos, in Richtung Deutschland bespannt. Am Kloster Reisach konnte ich den zum Aufnahmezeitpunkt erst kürzlich neu gestalteten Werbe-Vectron zum zweiten Mal an diesem Tage aufnehmen. Während im Inntal schon frühlingshafte Temperaturen herrschten, zeigten sich der Wilde und der Zahme Kaiser im Hintergrund frisch verschneit.
Christoph Schneider

Am 25. Februar 2024 war der RJX 862 von Flughafen Wien nach Bregenz aus dem Jubiläums-Railjet  100 Jahre ÖBB  gebildet. Bei Niederaudorf im Inntal konnte ich die in meinen Augen etwas einfallslos gestaltete 1116.251 samt passendem Wagensatz fotografieren. Im Hintergrund dominiert das Kranzhorn, rechts neben dem Taurus ist die Kirche der Tiroler Ortschaft Erl zu erkennen.
Am 25. Februar 2024 war der RJX 862 von Flughafen Wien nach Bregenz aus dem Jubiläums-Railjet "100 Jahre ÖBB" gebildet. Bei Niederaudorf im Inntal konnte ich die in meinen Augen etwas einfallslos gestaltete 1116.251 samt passendem Wagensatz fotografieren. Im Hintergrund dominiert das Kranzhorn, rechts neben dem Taurus ist die Kirche der Tiroler Ortschaft Erl zu erkennen.
Christoph Schneider

Am 25. Februar 2024 konnte ich bei Niederaudorf im Inntal die 1293.090 mit dem sogenannten  Lamborghini-Zug  fotografieren. In den Schiebewandwaggons der Gattung Laaiims werden die Karossen des Lamborghini Urus vom Volkswagenwerk Mosel bei Zwickau nach Modena in Norditalien zur Endfertigung transportiert. Nach meinen Beobachtungen fährt dieser Zug einmal pro Woche und legt in Treuchtlingen eine längere Pause ein. Am Sonntag geht es dann von dort aus weiter in Richtung Italien.
Am 25. Februar 2024 konnte ich bei Niederaudorf im Inntal die 1293.090 mit dem sogenannten "Lamborghini-Zug" fotografieren. In den Schiebewandwaggons der Gattung Laaiims werden die Karossen des Lamborghini Urus vom Volkswagenwerk Mosel bei Zwickau nach Modena in Norditalien zur Endfertigung transportiert. Nach meinen Beobachtungen fährt dieser Zug einmal pro Woche und legt in Treuchtlingen eine längere Pause ein. Am Sonntag geht es dann von dort aus weiter in Richtung Italien.
Christoph Schneider

Am 25. Februar 2024 wurde der KLV-Zug DGS 40569 von Padborg nach Verona Q.E. von einem fotogenen Vectron-Tandem bespannt. Es handelte sich dabei um die erst kürzlich neu gestaltete 193 212 und die 193 553. Beide weisen mit ihrem Design auf die Nachhaltigkeit des Güterverkehrs auf der Schiene hin. Bei Niederaudorf im Inntal konnte ich die Leistung mit dem Kranzhorn und der Tiroler Ortschaft Erl im Hintergrund fotografieren.
Am 25. Februar 2024 wurde der KLV-Zug DGS 40569 von Padborg nach Verona Q.E. von einem fotogenen Vectron-Tandem bespannt. Es handelte sich dabei um die erst kürzlich neu gestaltete 193 212 und die 193 553. Beide weisen mit ihrem Design auf die Nachhaltigkeit des Güterverkehrs auf der Schiene hin. Bei Niederaudorf im Inntal konnte ich die Leistung mit dem Kranzhorn und der Tiroler Ortschaft Erl im Hintergrund fotografieren.
Christoph Schneider





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.